Google Play Pass
Der Google Play Pass ist ein Abo für Apps und Spiele
Transparenzhinweis: Dieser Beitrag kann Werbelinks enthalten (♥).
Wir verwenden sog. Affiliate-Links und kennzeichnen sie durch ein gelbes Herz (♥). Erfolgt über solche Werbelinks eine Bestellung, erhalten wir ggf. eine kleine Provision vom Händler. Für dich entstehen keine Mehrkosten, und einen Einfluss auf unsere objektive und ehrliche Einschätzung haben solche Provisionen ohnehin nicht: Ehrenwort!

Der Google Play Pass ist seit 15. Juli 2020 in Deutschland buchbar. Es handelt sich dabei um ein Abo, mit dem du dir Zugang zu zahlreichen Apps und Spielen für dein Smartphone verschaffst. Heißt: Du zahlst eine monatliche bzw. jährliche Gebühr und kannst dann auf die im Abo enthaltenen Spiele kostenlos zugreifen – ohne Werbung und ohne In-App-Käufe.

Was kostet der Google Play Pass?
💬 Der Google Play Pass kostet 4,99 € pro Monat. Günstiger ist das Jahresabo, das mit 29,99 € pro Jahr (also effektiv rund 2,50 € pro Monat) berechnet wird.
Was beinhaltet der Google Play Pass?
💬 Der Google Play Pass beinhaltet Apps und Spiele aus dem Google Play Store. Monatlich sollen neue Titel hinzukommen. Mit dem Play Pass genutzte Titel werden werbefrei und ohne In-App-Käufe angezeigt. Mit dabei sind u.a. Star Wars: Kotor, Limbo, Sonic the Hedgehog, Sorcery, Mini Metro, Battle of Polytopia, Old Man's Journey, Photo Studio Pro sowie Lernapps.
Auf welchen Handys kann ich den Google Play Pass buchen?
💬 Den Google Play Pass kannst du auf Handys mit Android 4.4 oder höher buchen. Außerdem muss der Google Play Store in der Version 16.6.25 oder höher auf dem Smartphone laufen.
Wie buche ich den Google Play Pass?
💬 Den Google Play Pass buchst du, indem du den Google Play Store öffnest, dann links das Menü auswählst und dort zum Eintrag Play Pass gehst.
Kann ich mein Google Play Pass Abo teilen?
💬 Ja, du kannst dein Google Play Pass Abo teilen. Falls du die Familienmediathek nutzt, kannst du Play Pass mit bis zu fünf Familienmitgliedern teilen.

Zum Start kannst du den Play Pass testen, danach wird eine Gebühr (29,99 € pro Jahr oder 4,99 € pro Monat) fällig. Klar, sobald du dein Abo nicht verlängerst, erlischt auch der Zugang zu den Spielen.

Der Play Pass bietet sich ja an, denn Smartphones sind nach wie vor die beliebteste Spieleplattform.

überGoogle Play Pass
Steffi
Gaming-Smartphone oder Foldable? Steffi beobachtet gern, was sich abseits des Handy-Mainstreams so tut und versorgt ihre Freunde mit jeder Menge Tipps rund ums Smartphone. Ihr erstes Handy? Ein Nokia 3310! Seitdem hat sie die unterschiedlichsten Modelle durchprobiert - nach Windows Phone (ein kurzes Prepaid-Intermezzo) und iPhone (als Vertragshandy) ist aktuell ein Androide in Betrieb.
Diskutiere mit uns und anderen!

Holst du dir den Google Play Pass?

Schreib einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here