Fairphone 4 mit Vertrag: Top-Angebote zum modularen Smartphone im Vergleich

Transparenzhinweis: Dieser Beitrag kann Werbelinks enthalten (♥).
Wir verwenden sog. Affiliate-Links und kennzeichnen sie durch ein gelbes Herz (♥). Erfolgt über solche Werbelinks eine Bestellung, erhalten wir ggf. eine kleine Provision vom Händler. Für dich entstehen keine Mehrkosten, und einen Einfluss auf unsere objektive und ehrliche Einschätzung haben solche Provisionen ohnehin nicht: Ehrenwort!
zuletzt aktualisiert: 20. Oktober 2021
Fairphone 4 Vertrag

Mit dem Fairphone 4 bringt der Hersteller aus den Niederlanden nun einen nachhaltigen Nachfolger auf den Markt. Und der kann durchaus auf dem aktuellen Smartphone-Parkett mithalten: 5G, eSIM, bis zu 256 GB Speicher und eine 48-Megapixel-Kamera bieten eine durchaus gehobene Ausstattung.

Das Ganze wie gewohnt in modularer Bauweise, sodass Ersatzteile selbst ausgetauscht werden können; außerdem mit der 5-jährigen Fairphone Garantie. Das Handy ist ab 579 € erhältlich. Stellt sich die Frage, ob es gute Angebote zum Fairphone 4 mit Vertrag gibt.

🔎 Zum Angebot  

Fairphone 4 mit Vertrag

Allzu häufig sind Fairphone 4 Angebote mit Vertrag nach wie vor nicht. Check am besten für eine Übersicht den Tarifrechner, dort kannst du vergleichen.

Sollte uns ein wirklich gutes Angebot zum Fairphone 4 Vertrag auffallen, erfährst du hier natürlich ebenfalls davon.

Und falls du noch auf der Suche nach dem passenden (nachhaltigen) Tarif bist: Schau doch mal bei WEtell vorbei.

Fairphone 4 Ausstattung und Specs

Wie sieht’s mit der Ausstattung des Fairphone 4 aus? Verstecken muss sich das Fairphone sicherlich nicht, denn mit 5G, bis zu 256 GB Speicher, eSIM und NFC ist das Smartphone durchaus auf dem neuesten Stand der Technik.

  • 6,3 Zoll Display (LCD)
  • Snapdragon 750G Prozessor
  • 5G
  • 6 / 8 GB RAM und 128 / 256 GB Speicher
  • 48 MP Kamera (dual)
  • 25 MP Selfie-Kamera
  • eSIM
  • Dual-SIM
  • NFC
  • Android 11
  • 5-Jahres-Garantie (Registrierung erforderlich!)
  • modulares Design für einfache Reparatur
  • Farben: Grau, Grün, Grün-Speckled
  • Preis / UVP: 579 € | 649 €

Fairphone in den News

Welche aktuellen News zum Fairphone gibt es?

vom 1.1.2022
PinePhone (Pro): Mehr Datenschutz, mehr Nachhaltigkeit, bitte
PinePhone
vom 30.9.2021
Fairphone 3 Plus besteht aus recyceltem Kunststoff
Fairphone 3 Plus
vom 1.6.2021
Shiftphone: Modulare Smartphones aus Deutschland im Schnell-Check
Shiftphone
vom 26.3.2021
Kurios? Fairphone 2 erhält spätes Android 9
Fairphone: Nach 5 Jahren Update auf Android 9
vom 1.3.2021
Austauschbare Akkus sollen doch nicht zur Pflicht werden
Pflicht austauschbare Akkus
vom 7.12.2020
Fairphone: Cashback-Aktion stellt dich vor die Wahl!
Zum Jahresausklang findet eine Fairphone Cashback-Aktion statt - bei der du die Wahl hast, wie viel es zurückgibt
vom 4.11.2020
Aktion: Bluetooth-Speaker bis 22.11.20 gratis zum Fairphone 3
Fairphone Lautsprecher-Aktion
vom 28.8.2020
So verwandelst du das Fairphone 3 einfach ins Fairphone 3 Plus!
Fairphone: Upgrade statt Neukauf
vom 23.6.2020
Von der Suche nach einem Handy mit Wechsel-Akku
Wechsel-Akku
vom 4.5.2020
Fairphone Kopfhörer-Aktion: Gratis In-Ears zum Fairphone 3
Fairphone Kopfhörer-Aktion
Tarife im Vergleich 💛

Erst mit Klick auf den Button werden die Inhalte des externen Vergleichsrechners unseres Partners (hier: communicationAds) geladen. Achte bitte auf die dort geltenden Datenschutzeinstellungen und Cookie-Richtlinien. Aktiviere den Inhalt nur dann, wenn du dich mit den dort geltenden Regeln einverstanden erklärst.

Ja, externen Rechner (Fremdinhalt) anzeigen

Quellen
Hersteller
Diskutiere mit uns und anderen!

Wartest du auf einen guten Deal zum Fairphone 4 mit Vertrag?

Schreib einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here


Bevor du kommentierst: Unser Hinweis für freundliche Kommunikation
Bei den SmartphoneFreunden achten wir sehr auf eine FREUNDliche (!) und respektvolle Diskussionskultur. Deine Meinung interessiert uns sehr, wir werden uns aber vorbehalten, Kommentare zu löschen, die sich nicht direkt auf das Thema beziehen oder anscheinend nur unsere Redaktion oder Leser(innen) herabwürdigen sollen (sachliche, konstruktive Kritik ist natürlich ausdrücklich erlaubt). Im Grunde ist es ganz einfach: Stell dir beim Kommentieren einfach vor, als ob du dich mit tatsächlich im Raum anwesenden Personen unterhältst.