Huawei Mate X2 Vertrag: Foldable mit Handytarif günstiger?

Transparenzhinweis: Dieser Beitrag kann Werbelinks enthalten (♥).
Wir verwenden sog. Affiliate-Links und kennzeichnen sie durch ein gelbes Herz (♥). Erfolgt über solche Werbelinks eine Bestellung, erhalten wir ggf. eine kleine Provision vom Händler. Für dich entstehen keine Mehrkosten, und einen Einfluss auf unsere objektive und ehrliche Einschätzung haben solche Provisionen ohnehin nicht: Ehrenwort!
Huawei Mate X2

Das Huawei Mate X2 wird das nächste faltbare Smartphone des chinesischen Herstellers. Das Foldable könnte noch 2020 herauskommen, dürfte aber alles andere als günstig werden. Erste Leaks gibt es schon - und wir sind gespannt, welche Angebote aus Huawei Mate X2 mit Vertrag dann nach Release hier eintreffen werden.

Vorteile
✓ Foldable
✓ sehr großes Display
✓ Display geschützt (innenliegend)
Nachteile
✘ sehr teuer
✘ keine Google-Dienste
Wann kommt das Huawei Mate X2 raus?
💬 Das Huawei Mate X2 kommt wahrscheinlich frühestens 2021 raus. Grund für die Verschiebung ist der US-Bann.
Wie groß ist das Huawei Mate X2 Display?
💬 Das Huawei Mate X2 Display ist vermutlich um die 8 Zoll groß, lehnt sich also direkt an den Vorgänger an. Unterschied: Das Display soll wohl innen statt außen liegen. Es wäre also deutlich besser geschützt.

Huawei Mate X2 mit Vertrag – Wo gibt es das Bundle günstig?

Du suchst nach dem Huawei Mate X2 mit Vertrag? Wo es das Bundle günstig gibt, erfährst du hier, sobald gute Angebote eintreffen. Vielleicht ist in der Zwischenzeit ja das Samsung Galaxy Z Flip oder das Galaxy Z Fold 2 was für dich. Angebote haben wir weiter unten für dich verlinkt.

News zum Huawei Mate X2 Vertrag

Mal sehen, wann der Huawei Mate X2 Vertrag dann endlich erhältlich ist. Bis dahin lohnt es sich, in Sachen Huawei-News auf dem Laufenden zu bleiben. Zum Beispiel mit diesen Themen:

Tarife im Vergleich 💛

Erst mit Klick auf den Button werden die Inhalte des externen Vergleichsrechners unseres Partners (hier: communicationAds) geladen.

Ja, Rechner anzeigen

Bevor du kommentierst: Unser Hinweis für freundliche Kommunikation
Bei den SmartphoneFreunden achten wir sehr auf eine FREUNDliche (!) und respektvolle Diskussionskultur. Deine Meinung interessiert uns sehr, wir werden uns aber vorbehalten, Kommentare zu löschen, die sich nicht direkt auf das Thema beziehen oder anscheinend nur unsere Redaktion oder Leser(innen) herabwürdigen sollen (sachliche, konstruktive Kritik ist natürlich ausdrücklich erlaubt). Im Grunde ist es ganz einfach: Stell dir beim Kommentieren einfach vor, als ob du dich mit tatsächlich im Raum anwesenden Personen unterhältst.