Huawei P30 Pro New Edition mit Vertrag: Aktuelle Angebote im Vergleich

Transparenzhinweis: Dieser Beitrag kann Werbelinks enthalten (♥).
Wir verwenden sog. Affiliate-Links und kennzeichnen sie durch ein gelbes Herz (♥). Erfolgt über solche Werbelinks eine Bestellung, erhalten wir ggf. eine kleine Provision vom Händler. Für dich entstehen keine Mehrkosten, und einen Einfluss auf unsere objektive und ehrliche Einschätzung haben solche Provisionen ohnehin nicht: Ehrenwort!
zuletzt aktualisiert: 5. Januar 2021
Huawei P30 Pro New Edition mit Vertrag

Das Huawei P30 Pro (Start: Frühjahr 2019) kommt in die Jahre, das Huawei P40 Pro muss ohne Google-Dienste auskommen − und was macht der chinesische Hersteller? Er legt wie schon beim Huawei P30 Lite New Edition eine überarbeitete Version des einstmaligen Flaggschiffs auf, und zwar das Huawei P30 Pro New Edition.

Seit dem 15.5.2020 ist die Neuauflage (mit verbesserten Einzelleistungen bei RAM, Speicher oder Kamera) im Handel, wie der chinesische Hersteller (vielleicht unabsichtlich) in den Teilnahmebdingungen zur Aktion »Huawei klingt genial« verraten hatte.

🔎 Huawei P30 Pro Tarife  
Aktion
Vom 5.1.2021 bis (max. 31.1.2021) kannst du das Huawei P30 Pro New Edition OHNE Vertrag für 493 € per Sofortkauf im o2 Onlineshop ergattern.

Zur Aktion 

Huawei P30 Pro New Edition: Was kommt es raus?
💬 Als Veröffentlichungsdatum fürs Huawei P30 Pro New Edition dürfte der 15.5.2020 gelten, wie Huawei in der Aktion »Huawei klingt genial« ankündigte.
Gibt es eine Vorbesteller-Aktion fürs Huawei P30 Pro New Edition?
💬 Ja, wer das Huawei P30 Pro New Edition zwischen dem 15.5.2020 und 31.5.2020 erwirbt, kann an der Aktion »Huawei klingt genial« teilnehmen und erhält dann FreeBuds 3 sowie einen Huawei Mini-Speaker dazu. Insgesamt fällt diese Vorbestellerprämie aber deutlich geringer aus als das, was Huawei für die Modelle P40 und P40 Pro angeboten hatte.
Hat das Huawei P30 Pro New Edition Zugang zu Google-Diesnsten?
💬 Das Huawei P30 Pro New Edition dürfte allein deshalb auf den Markt kommen, weil es (noch) den Zugang zu Google-Diensten (Google Mobile Services) bietet.
Was kostet das Huawei P30 Pro New Edition?
💬 Der Kaufpreis des Huawei P30 Pro New Edition beträgt 749 € (UVP) zum Start (Quelle: Huawei Online-Shop).
Welche Farben gibt's fürs P30 Pro New Edition?
💬 Die Huawei P30 Pro New Edition Farben sind Black, Aurora und Silver Frost.

Huawei P30 Pro New Edition mit Vertrag: Hier gibt’s die besten Angebote im Check

Wird es das Huawei P30 Pro New Edition günstig mit Vertrag geben? Mit Sicherheit!

vom 7.7.2020
o2: Huawei P30 Pro New Edition zum Mega-Preis!
o2 Free M + Huawei P30 Pro New Edition
vom 18.6.2020
Echt sportlich, Huawei
Huawei Sportliches Angebot
vom 12.6.2020
o2: Huawei P30 Pro (NE) + Smartwatch + 130 € Einkaufsgutschein
o2 Free M Boost Huawei P30 Pro New Edition
vom 3.6.2020
Starte sportlich in den Sommer – mit diesen 3 Huawei-Zugaben
Huawei Sportpaket
vom 17.5.2020
Heftig: Huawei P30 Pro New Edition für 4,99 € zum 5 GB Vertrag
Klarmobil Allnet-Flat + Huawei P30 Pro (New Edition)
vom 15.5.2020
Huawei P30 Pro New Edition: 99 € Knaller zum Vodafone-Tarif
Vodafone Smart L Plus + Huawei P30 Pro (New Edition)
vom 11.5.2020
Vorbesteller-Aktion: Neuauflage des P30 Pro kostet 749 €
Huawei P30 Pro New Edition
vom 2.5.2020
Mai-Aktion: »Huawei klingt genial« verschenkt FreeBuds 3
Huawei klingt genial
Tarife im Vergleich 💛

Erst mit Klick auf den Button werden die Inhalte des externen Vergleichsrechners unseres Partners (hier: communicationAds) geladen.

Ja, Rechner anzeigen

Diskutiere mit uns und anderen!

Was erwartest du vom Huawei P30 Pro New Edition?

1 KOMMENTAR

  1. Mit mehr Speicher wäre das schon ein Knaller, aber wohl auch der letzte Anlauf für Huawei. Würde dann das normale P30 Pro schlagartig abwerten.

Schreib einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here


Bevor du kommentierst: Unser Hinweis für freundliche Kommunikation
Bei den SmartphoneFreunden achten wir sehr auf eine FREUNDliche (!) und respektvolle Diskussionskultur. Deine Meinung interessiert uns sehr, wir werden uns aber vorbehalten, Kommentare zu löschen, die sich nicht direkt auf das Thema beziehen oder anscheinend nur unsere Redaktion oder Leser(innen) herabwürdigen sollen (sachliche, konstruktive Kritik ist natürlich ausdrücklich erlaubt). Im Grunde ist es ganz einfach: Stell dir beim Kommentieren einfach vor, als ob du dich mit tatsächlich im Raum anwesenden Personen unterhältst.