Nokia Handys
Nokia Handys
Transparenzhinweis: Dieser Beitrag kann Werbelinks enthalten (♥).
Wir verwenden sog. Affiliate-Links und kennzeichnen sie durch ein gelbes Herz (♥). Erfolgt über solche Werbelinks eine Bestellung, erhalten wir ggf. eine kleine Provision vom Händler. Für dich entstehen keine Mehrkosten, und einen Einfluss auf unsere objektive und ehrliche Einschätzung haben solche Provisionen ohnehin nicht: Ehrenwort!
Die IFA gilt als wichtiger Termin, wenn es um Handy-Neuvorstellungen geht. Auch wenn in diesem Jahr vieles anders ist also sonst (durch Corona wird ja auch die IFA in veränderter Form stattfinden), so können wir doch mit der einen oder anderen Neuheit rechnen. Auch mit dem Nokia 2.4, einem kommenden Einsteiger-Smartphone aus dem Hause HMD Global.

Nokia 2.4 Ausstattung und technische Daten

Die Ausstattung dürfte nicht sehr spektakulär ausfallen, eben typisch für die Einsteiger-Klasse. Hier ein Ausblick auf die wahrscheinlichsten technischen Daten des Nokia 2.4.

Weitere Nokia-Smartphones, die zur IFA 2020 erwartet werden, sind das Nokia 6.3 und das Nokia 7.3.

überPhonearena
Steffi
Gaming-Smartphone oder Foldable? Steffi beobachtet gern, was sich abseits des Handy-Mainstreams so tut und versorgt ihre Freunde mit jeder Menge Tipps rund ums Smartphone. Ihr erstes Handy? Ein Nokia 3310! Seitdem hat sie die unterschiedlichsten Modelle durchprobiert - nach Windows Phone (ein kurzes Prepaid-Intermezzo) und iPhone (als Vertragshandy) ist aktuell ein Androide in Betrieb.
Diskutiere mit uns und anderen!

Welchen Preis wünschst du dir für das Nokia 2.4?

Schreib einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here