Das Oppo Reno 5 leuchtet im Dunkeln
Das Oppo Reno 5 leuchtet im Dunkeln
Transparenzhinweis: Dieser Beitrag kann Werbelinks enthalten (♥).
Wir verwenden sog. Affiliate-Links und kennzeichnen sie durch ein gelbes Herz (♥). Erfolgt über solche Werbelinks eine Bestellung, erhalten wir ggf. eine kleine Provision vom Händler. Für dich entstehen keine Mehrkosten, und einen Einfluss auf unsere objektive und ehrliche Einschätzung haben solche Provisionen ohnehin nicht: Ehrenwort!

Das Oppo Reno 5 wurde am 10. Dezember 2020 in China vorgestellt. In Deutschland kommt das Smartphone unter verändertem Namen als Oppo Find X3 Lite raus, zumindest ist die Ausstattung nahezu identisch und auch das Design ist verblüffend ähnlich.

Highlight dürfte im wahrsten Sinne des Wortes Reno Glow sein, also die im Dunkeln leuchtende Beschichtung. Auch sonst hat das Smartphone einiges zu bieten, etwa ein 90 Hertz Display, schnelles Laden und 5G.

Dennoch: Es handelt sich um ein Mittelklasse-Smartphone.

Oppo Reno 5 Vertrag: Vorgänger im Vergleich

Aktuell gibt es noch keinen Oppo Reno 5 Vertrag in Deutschland. Wohl aber zum Vorgänger, dem Oppo Reno 4. Schau in unserem Vergleich nach guten Angeboten.

🔎 Zum Angebot  
Wann kommt das Oppo Reno 5 raus?
💬 Das Oppo Reno 5 kommt in Deutschland voraussichtlich als Find X3 Lite raus. Die offizielle Vorstellung fand am 10.12.2020 in China statt. Die Find X3 Reihe erscheint Mitte März 2021.
Was ist der Preis des Oppo Reno 5?
💬 Details zu UVP oder Preis des Oppo Reno 5 gibt es noch nicht. Zur Orientierung: Vorgänger Reno 4 ist für 599 € in Deutschland gestartet. In China liegt der Preis bei umgerechnet rund 350 Euro, wobei die Preise nur bedingt vergleichbar sind. Das Oppo Find X3 Lite Pendant startet in Deutschland für 449 €.
Tarife im Vergleich 💛

Erst mit Klick auf den Button werden die Inhalte des externen Vergleichsrechners unseres Partners (hier: communicationAds) geladen.

Ja, Rechner anzeigen

Oppo Reno 5 Alternativen

Neben dem bereits eingangs erwähnten Reno 4 gibt’s mit dem Reno 4Z noch ein Mittelklasse-Modell und mit dem Reno 4 Pro eine Premium-Variante der Smartphones. Falls du nach weiteren Alternativen zum Oppo Reno 5 suchst …

Und natürlich gibt es mit dem Oppo Reno 5 Pro und dem Reno 5 Pro Plus (erst angeteasert) noch Nachschub in der gleichen Reihe.

Flaggschiffiger wird’s dagegen mit dem Oppo Find X3 Pro. Wird ja ebenfalls für 2021 erwartet.

o2 Free M
+ Oppo Find X3 Neo 
› Mobilfunknetz: o2   › Tarifdetails
› Letzte Aktualisierung: 3.8.21

LTE/4G/5G
20 GB
(max. 300 Mbit/s.)

Telefon-
FLAT

SMS-
FLAT

 Zum Angebot  
o2 Free M mit Oppo Find X3 Neo im Angebote-Check
808,75 € 
33,70 € 
-4,52 € 
Vodafone Smart XL
+ Oppo Find X3 Pro 
› Mobilfunknetz: Vodafone   › Tarifdetails
› Letzte Aktualisierung: 3.8.21

LTE/4G/5G
30 GB
(max. 500 Mbit/s.)

Telefon-
FLAT

SMS-
FLAT

 Zum Angebot  
Vodafone Smart XL mit Oppo Find X3 Pro
1.056,76 € 
44,03 € 
-0,26 € 
simplytel LTE 1000 + 1 GB
+ Oppo A54 
› Mobilfunknetz: Telefónica   › Tarifdetails
› Letzte Aktualisierung: 20.7.21

LTE/4G
2 GB
(max. 50 Mbit/s.)

Telefon-
FLAT

SMS-
FLAT

abgelaufen 
Drillisch Oppo A54
247,74 € 
10,32 € 
-3,40 € 
Blau Allnet (4 GB)
+ Oppo A54 5G 
› Mobilfunknetz: Telefónica   › Tarifdetails
› Letzte Aktualisierung: 16.7.21

LTE/4G
4 GB
(max. 25 Mbit/s.)

Telefon-
FLAT

SMS-
FLAT

 Zum Angebot  
Blau: Oppo A54
317,75 € 
13,24 € 
-0,43 € 
congstar Allnet-Flat
+ Oppo Find X3 Neo 5G (256 GB) 
› Mobilfunknetz: Telekom   › Tarifdetails
› Letzte Aktualisierung: 15.7.21

LTE/4G
10 GB
(max. 25 Mbit/s.)

Telefon-
FLAT

SMS-
FLAT

 Zum Angebot  
congstar Oppo Find X3 Neo
722,95 € 
30,12 € 
-3,80 € 

Oppo Reno 5 Ausstattung und Datenblatt

Hier eine Zusammenfassung der Oppo Reno 5 Ausstattung.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Schon ein gutes halbes Jahr nach Release geht’s bereits um den Nachfolger: Um das Oppo Reno 6.

überOppo
Gaming-Smartphone oder Foldable? Steffi beobachtet gern, was sich abseits des Handy-Mainstreams so tut und versorgt ihre Freunde mit jeder Menge Tipps rund ums Smartphone. Ihr erstes Handy? Ein Nokia 3310! Seitdem hat sie die unterschiedlichsten Modelle durchprobiert - nach Windows Phone (ein kurzes Prepaid-Intermezzo) und iPhone (als Vertragshandy) ist aktuell ein Androide in Betrieb.
Diskutiere mit uns und anderen!

Spekulierst du aufs Reno 5 von Oppo?

Schreib einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here


Bevor du kommentierst: Unser Hinweis für freundliche Kommunikation
Bei den SmartphoneFreunden achten wir sehr auf eine FREUNDliche (!) und respektvolle Diskussionskultur. Deine Meinung interessiert uns sehr, wir werden uns aber vorbehalten, Kommentare zu löschen, die sich nicht direkt auf das Thema beziehen oder anscheinend nur unsere Redaktion oder Leser(innen) herabwürdigen sollen (sachliche, konstruktive Kritik ist natürlich ausdrücklich erlaubt). Im Grunde ist es ganz einfach: Stell dir beim Kommentieren einfach vor, als ob du dich mit tatsächlich im Raum anwesenden Personen unterhältst.