Red Magic 5s
Das Gaming-Smartphone Red Magic 5s ist mit einigen interessanten Highlights versehen
Transparenzhinweis: Dieser Beitrag kann Werbelinks enthalten (♥).
Wir verwenden sog. Affiliate-Links und kennzeichnen sie durch ein gelbes Herz (♥). Erfolgt über solche Werbelinks eine Bestellung, erhalten wir ggf. eine kleine Provision vom Händler. Für dich entstehen keine Mehrkosten, und einen Einfluss auf unsere objektive und ehrliche Einschätzung haben solche Provisionen ohnehin nicht: Ehrenwort!

Der Vollständigkeit halber möchte ich hier nun auch auf das Red Magic 5S hinweisen, das am 28. Juli 2020 in China sein Debüt feierte und seit 27.8.2020 nun auch in Deutschland vorbestellt werden kann. Es handelt sich um ein Gaming-Smartphone, das also in direkte Konkurrenz zum Asus ROG Phone III und dem Lenovo Legion tritt, die ja alle in kurzen zeitlichen Abständen herausgekommen sind.

Aktion
Mini-Rabatt-Aktion: 10 € sparst du, wenn du dich für den RedMagic-Newsletter registrierst.

Geliefert wird das Handy ab 2.9.2020. Bis zu 320 Hz sollen ein besonderes Spieleerlebnis über Extra-Tasten ermöglichen. Der Snapdragon 865 Plus kommt übertaktet zum Einsatz und wird von bis zu 12 GB RAM gestützt.

Optional dazu gibt’s einen Kühler, falls es besonders anspruchsvoll wird. Der Akku unterstützt schnelles Laden mit 55 Watt.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Red Magic ist eine Gaming-Smartphone-Reihe der hierzulande weniger bekannten Marke Nubia, die wiederum zum Unternehmen ZTE gehört. Aktuelles Flaggschiff ist das Red Magic 5G.

Und der Preis? Geht bei 3.799 Chinesischen Yuan los, was rund 460 € entspricht. Die globale Version geht ab 579 € in den Handel.

RedMagic 5S Ausstattung und Specs

überRedmagic
Steffi
Gaming-Smartphone oder Foldable? Steffi beobachtet gern, was sich abseits des Handy-Mainstreams so tut und versorgt ihre Freunde mit jeder Menge Tipps rund ums Smartphone. Ihr erstes Handy? Ein Nokia 3310! Seitdem hat sie die unterschiedlichsten Modelle durchprobiert - nach Windows Phone (ein kurzes Prepaid-Intermezzo) und iPhone (als Vertragshandy) ist aktuell ein Androide in Betrieb.
Diskutiere mit uns und anderen!

Schlägst du beim Red Magic 5S zu?

Schreib einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here