Blau Vertragsverl√§ngerung mit neuem Handy – aber ist das √ľberhaupt sinnvoll?

Transparenzhinweis: Dieser Beitrag kann Werbelinks enthalten (♥).
Wir verwenden sog. Affiliate-Links und kennzeichnen sie durch ein gelbes Herz (♥). Erfolgt √ľber solche Werbelinks eine Bestellung, erhalten wir ggf. eine kleine Provision vom H√§ndler. F√ľr dich entstehen keine Mehrkosten, und einen Einfluss auf unsere objektive und ehrliche Einsch√§tzung haben solche Provisionen ohnehin nicht: Ehrenwort!
zuletzt aktualisiert: 16. Juli 2021
Blau Vertragsverlängerung

Möchtest du die Blau Vertragsverlängerung vornehmen? Neben einigen wichtigen Fristen gilt es es vor allem, Alternativen im Blick zu behalten. Denn: Die automatische Verlängerung ist wohl die schlechteste Wahl.

Mit einer aktiven Verl√§ngerung kannst du neue und bessere Konditionen sowie ein neues Handy raushandeln. Oder du k√ľndigst deinen Handyvertrag, denn Neuvertr√§ge sind meistens mit noch besseren Konditionen versehen.

Alles, was du rund um die Blau VVL wissen solltest, in diesem Beitrag.

ūü¶Č Das Wichtigste
  • Schon 8 Monate vor Vertragsende kannst du die Blau Vertragsverl√§ngerung vornehmen.
  • Vorher solltest du jedoch unbedingt vergleichen: Neuvertr√§ge bieten oft die besseren Konditionen. Hab also unbedingt auch die Alternativen auf dem Schirm.
 Zu Blau  
Aktion
Die Blau Vertragsverlängerung kannst du auch bei Resellern und in Handyshops vornehmen. Vergleich also unbedingt auch dort mal die Konditionen, zum Beispiel bei sparhandy und LogiTel.

Zur Aktion 

Wann ist die Blau Vertragsverlängerung möglich?
ūüí¨ Die Blau Vertragsverl√§ngerung ist ab dem 17. Vertragsmonat (also 8 Monate vor Vertragsende) m√∂glich. Ob bzw. wann du verl√§ngern kannst, siehst du auch in deinem Kundenkonto.
Wann beginnt der neue Tarif, wenn ich meinen Blau Vertrag verlängere?
ūüí¨ Wenn du deinen Blau Vertrag verl√§ngerst und gleichzeitig deinen Tarif wechselst, beginnt der neue Tarif sofort. Die Restlaufzeit des alten Vertrags entf√§llt. Beachte jedoch, dass du eventuell noch ausstehende Raten f√ľr dein altes Smartphone begleichen musst.
Was ist besser: Blau Vertragsverl√§ngerung - oder K√ľndigung?
ūüí¨ Allgemein gilt, dass Neuvertr√§ge meistens die besseren Konditionen mitbringen. Dementsprechend ist es also tats√§chlich in den meisten F√§llen sinnvoller, eine K√ľndigung vorzunehmen anstatt die Blau Vertragsverl√§ngerung. Zumindest solltest du Alternativen kennen und mit Angeboten f√ľr Neuvertr√§ge vergleichen.

Allgemeine Tipps zur Vertragsverlängerung liest du hier nach:

Letzte Aktualisierung: 1.8.2021
Vertragsverlängerung mit besserer Leistung und neuem Handy? So klappt’s!

Lesen ¬Ľ

Vertragsverlängerung

Am besten fährst du, wenn du gut informiert bist: Check rechtzeitig die Handy-Angebote nach guten Neuverträgen. So kannst du Angebote zur Tarifverlängerung gleich besser einschätzen.

Letzte Aktualisierung: 1.10.2021
Handy-Angebote mit Vertrag: Die besten Deals im Check (Stand: Oktober 2021)

Lesen ¬Ľ

Handy-Angebote

Blau Vertragsverlängerung: Fristen und Laufzeiten

Bei der Blau Vertragsverlängerung gelten Fristen und Laufzeiten wie folgt:

  • Eine Verl√§ngerung deines Handyvertrags ist bei Blau 8 Monate vor Vertragsende m√∂glich, also ab dem 17. Vertragsmonat.
  • Die Verl√§ngerung kannst du im Zeitraum direkt online vornehmen. Vor dem 17. Vertragsmonat sieht du dort einen Hinweis mit Datum, wann Verl√§ngerungen wieder m√∂glich sind.
  • Verl√§ngerst du den Vertrag bei Blau aktiv, liegt die neue Laufzeit bei erneut 24 Monaten.
  • Bei automatischer Verl√§ngerung (du machst nichts), betr√§gt die neue Laufzeit 12 Monate.
  • M√∂chtest du den Blau Vertrag k√ľndigen statt verl√§ngern? Die K√ľndigung muss sp√§testens 3 Monate vor Vertragsende bei Blau vorliegen.

¬ß Das faire Verbrauchervertr√§ge Gesetz bringt √Ąnderungen bei der Laufzeit mit sich: Verl√§ngert sich ein Vertrag, kannst du diesen monatlich k√ľndigen. Die Verl√§ngerung erfolgt also nur noch um einen Monat statt um ein Jahr. Auch die K√ľndigungsfristen √§ndern sich.

Das gilt f√ľr Vertr√§ge, die nach Inkrafttreten des Gesetzes geschlossen wurden.

Blau Vertrag verlängern mit Tarifwechsel

Wenn du deinen Blau Vertrag verl√§ngerst, kannst du auch gleich einen Tarifwechsel vornehmen. Beachte, dass bei einem Wechsel mitten im Monat die Grundgeb√ľhr anteilig berechnet wird.

Bekomme ich ein neues Handy zur Blau Vertragsverlängerung?

Zur Blau Vertragsverl√§ngerung kannst du ein neues Handy ausw√§hlen. Welche Smartphones (zu welcher Zuzahlung) gerade zur Verf√ľgung stehen, siehst du in deinem Kunden-Konto.

Obacht: √úber das neue Smartphone wird idR ein Ratenzahlungsvertrag geschlossen. Entscheidest du dich fr√ľhzeitig f√ľr ein neues Handy, musst du gegebenenfalls zwei Ratenvertr√§ge (f√ľr das alte und neue Handy) parallel abbezahlen.

§Ein Urteil bestätigte, dass auch mehr als 24 Monate Laufzeit bei verlängerten Handyverträgen möglich sind.

Blau Vertragsverlängerung per Hotline

Auch beim Kundenservice kannst du nach Angeboten zur Blau Vertragsverl√§ngerung fragen. Die Hotline erreichst du √ľber den Link unten.

Unbedingt aber auch nochmal alle Kosten und Vertragsbedingungen zusenden lassen.

Blau Handyvertrag verlängern
Blau Handyvertrag verlängern: Auch Alternativen solltest du im Blick behalten

Blau Vertragsverlängerung widerrufen

Auch einen verlängerten Vertrag kannst du bei Blau widerrufen. Zumindest bei einer aktiven Verlängerung, etwa online oder per Hotline. Es gelten die Bedingungen, zu denen auch der Widerruf von Handyverträgen möglich ist.

Diskutiere mit uns und anderen!

Von welchen Erfahrungen mit der Blau Vertragsverlängerung kannst du berichten? Lohnt es sich?

Schreib einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here


Bevor du kommentierst: Unser Hinweis f√ľr freundliche Kommunikation
Bei den SmartphoneFreunden achten wir sehr auf eine FREUNDliche (!) und respektvolle Diskussionskultur. Deine Meinung interessiert uns sehr, wir werden uns aber vorbehalten, Kommentare zu l√∂schen, die sich nicht direkt auf das Thema beziehen oder anscheinend nur unsere Redaktion oder Leser(innen) herabw√ľrdigen sollen (sachliche, konstruktive Kritik ist nat√ľrlich ausdr√ľcklich erlaubt). Im Grunde ist es ganz einfach: Stell dir beim Kommentieren einfach vor, als ob du dich mit tats√§chlich im Raum anwesenden Personen unterh√§ltst.