eID-Service: Mit Online-Ausweis Handytarife freischalten

Transparenzhinweis: Dieser Beitrag kann Werbelinks enthalten (♥).
Wir verwenden sog. Affiliate-Links und kennzeichnen sie durch ein gelbes Herz (♥). Erfolgt über solche Werbelinks eine Bestellung, erhalten wir ggf. eine kleine Provision vom Händler. Für dich entstehen keine Mehrkosten, und einen Einfluss auf unsere objektive und ehrliche Einschätzung haben solche Provisionen ohnehin nicht: Ehrenwort!

eIDAls eID wird der elektronische Identitätsnachweis bezeichnet, der mithilfe der Online-Ausweisfunktion deines Personalausweises auch zum Freischalten von Handytarifen genutzt werden kann. Nach Vodafone im Frühjahr bieten nun auch Telekom und Telefónica den eID-Service an. Dabei wird der Chip deines Personalausweises ausgelesen - was das bisherige Post- oder VideoIdent-Verfahren ersetzt.

Vorteile
✓ einfache Legitimation
✓ Handytarife schneller freischalten
Nachteile
✘ Personalausweis-Funktion muss aktiviert sein
Was bedeutet eID?
💬 eID ist die Abkürzung für den elektronischen Identitätsnachweis. Das bedeutet, dass du deinen Personalausweis (vorausgesetzt, du nutzt bereits den neuen Ausweis mit Chip) zur Identifikation nutzen kannst. Etwa wenn du einen Handytarif freischalten willst.
Welche Mobilfunkanbieter unterstützen eID?
💬 Nach Vodafone unterstützen die Mobilfunkanbieter Telekom, congstar und die Telefónica eID.
Wie kann eID genutzt werden?
💬 eID kann zum Beispiel zum Freischalten deines Prepaid-Handytarifs genutzt werden. Weitere mögliche Anwendung ist die Online-Bezahlung.

Der eID-Service steht zum Beispiel in Mobilfunkshops vor Ort oder aber für die Online-Identifizierung zur Verfügung. Auch die Deutsche Post unterstützt die eID, sodass du eID als Alternative zum PostIdent-Verfahren nutzen kannst.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Ob und wie du den elektronische Identitätsnachweis eID nutzen kannst, ist auch vom jeweiligen Anbieter abhängig. Neben der Freischaltung von Prepaid-Karten soll die eID unter anderem auch zum mobilen Bezahlen genutzt werden können.

Letzte Aktualisierung: 23.4.2020
Mit eID von Vodafone aktivierst du ab sofort deine SIM-Karte

Weiterlesen »

Neuer Vodafone eID Service

Mit der AusweisApp2 gibt es weitere Anwendungsmöglichkeiten für die eID. Ab Sommer 2021 soll dann auch der Handyausweis (via App) starten.

Letzte Aktualisierung: 14.9.2020
Handyausweis-App soll ab Juni 2021 bereitstehen

Weiterlesen »

Handyausweis-App soll 2021 kommen
Bevor du kommentierst: Unser Hinweis für freundliche Kommunikation
Bei den SmartphoneFreunden achten wir sehr auf eine FREUNDliche (!) und respektvolle Diskussionskultur. Deine Meinung interessiert uns sehr, wir werden uns aber vorbehalten, Kommentare zu löschen, die sich nicht direkt auf das Thema beziehen oder anscheinend nur unsere Redaktion oder Leser(innen) herabwürdigen sollen (sachliche, konstruktive Kritik ist natürlich ausdrücklich erlaubt). Im Grunde ist es ganz einfach: Stell dir beim Kommentieren einfach vor, als ob du dich mit tatsächlich im Raum anwesenden Personen unterhältst.