fraenk Flat
Die fraenk Flat wird per App gemanaged: 10 € Grundgebühr, monatlich kündbar
Transparenzhinweis: Dieser Beitrag kann Werbelinks enthalten (♥).
Wir verwenden sog. Affiliate-Links und kennzeichnen sie durch ein gelbes Herz (♥). Erfolgt über solche Werbelinks eine Bestellung, erhalten wir ggf. eine kleine Provision vom Händler. Für dich entstehen keine Mehrkosten, und einen Einfluss auf unsere objektive und ehrliche Einschätzung haben solche Provisionen ohnehin nicht: Ehrenwort!

Mit der fraenk Flat hat die Telekom zum 22.4.2020 eine Tarif-Innovation vorgestellt: Eine Allnet-Flat mit 4 GB LTE-Datenvolumen (max. 25 Mbit/s., danach Abschaltung) für 10 € im Monat, monatlich kündbar und ohne Bereitstellungspreis, gibt’s (von congstar realisiert) jetzt frisch über diese neue Mobilfunkmarke. Das eher ungewöhnliche Prozedere: Zuerst lädst du die App (für Android und iOS verfügbar) und gibst darüber dann deine Bestellung auf (wie schon bei freenet FUNK).

Bezahlt wird per Paypal, du brauchst also einen entsprechenden Zugang zum Zahlungsdienstleister. Anders als bei freenet FUNK ist EU-Roaming (laut Preisliste inklusive Schweiz) möglich, Anrufe ins EU-Ausland werden aber (offiziell aus Kostenschutzgründen) unterbunden.  Aber auch ein paar weitere Schwächen sind hier zu beachten …

Aktion
Vom 19.8.2020 bis 31.8.2020 erhalten Neukunden den ersten fraenk-Monat geschenkt, was eine Ersparnis von 9,75 € bedeutet. Damit ist die App einen Monat lang kostenlos nutzbar, und der Tarif natürlich auch. ;-)
Zum Angebot 
Vorteile
✓ monatlich kündbar
✓ kein Anschlusspreis
✓ EU-Roaming inklusive
✓ Keine Portierungskosten bei Wechsel
Nachteile
✘ Sind die 4 GB Daten verbraucht, wird abgeschaltet (keine Drosselung)
✘ Teures Nachbuchen (5 € für 2 GB LTE), nur Paypal-Zahlung möglich
✘ Keine Anrufe ins EU-Ausland möglich
Hinweis der Redaktion
wenn Datenvolumen verbraucht, kann nur nachgebucht werden (keine Drosselung)
Hinweis zu den dargestellten Preisen während der Mehrwertsteuer-Senkung ⯆
Vom 1.7.2020 bis voraussichtlich 31.12.2020 wird die Mehrwertsteuer von 19% auf 16% gesenkt, auch für Handytarife. Die meisten der angezeigten Preise werden erst im Warenkorb reduziert - oder du erhältst nachträglich eine Gutschrift auf deiner Rechnung. Die einmalige Zuzahlung für Hardware wird dagegen häufig direkt verrechnet. Beachte also, dass die hier dargestellten Preise und Berechnungen ein wenig zu hoch ausfallen. Bei größeren Abweichungen solltest du aber davon ausgehen, dass es das hier dargestellte Angebot nicht mehr gibt.
Tarifinfo
fraenk Flat
Anbieter: congstar (Netz: Telekom)
🦉 Tarif-Check
fraenk Flat

LTE/4G
4 GB
(max. 25 Mbit/s.)

Telefon-
FLAT

SMS-
FLAT


unterstützt WiFi-Calling (Endgeräte-abhängig)
Keine Extrakosten bei Erreichen des Datenlimits
Angebot kann jederzeit enden
🦉 Preis-Check
240,00 € 
10,00 € 
10,00 € 
2,50 € 
🦉 Was schließe ich überhaupt ab?

SIM only
fraenk Flat
congstar
Telekom | LTE / 4G
24 Monat(e)
🦉 Was zahle ich für den Vertrag?

10,00 €, ab 25. Monat: 10,00 €
0,00 €
 240,00 € 
 10,00 € 

🦉 Was beinhaltet dieser Vertrag?



✓ optimal für Quasselstrippen
✓ für WhatsApp-Verweigerer
✓ 4,0 GB LTE / 4G

🦉 Was kostet mich das alles unterm Strich?

240,00 €
 240,00 € 
 10,00 € 
|  2,50 € pro GB 


Alle Preise sind Endverbraucherpreise inkl. Mehrwertsteuer
Du hast Fragen zu den fraenk Handytarifen? Vielleicht können wir dir ja weiterhelfen:
Welcher Anbieter steht hinter fraenk?
💬 Ein Blick ins Impressum von fraenk zeigt: Hier zeichnet die Telekom (Deutschland) über ihre Discounter-Marke congstar verantwortlich, und das heißt: fraenk ist ein D1-Netz-Tarif, hinter dem der Netzbetreiber (indirekt) steht.
Was ist, wenn ich die 4 GB LTE bei der fraenk Flat versurft habe?
💬 Sind die 4 GB Datenvolumen mit max. 25 Mbit/s. LTE versurft, wird nicht etwa gedrosselt, sondern dein Internet komplett deaktiviert. Dann kannst du nur noch weiteres Datenvolumen (verhältnismäßig teuer) dazubuchen. 2 GB kosten 5 €, jeweils gültig für 31 Tage (verfällt aber nicht). Du kannst bis zu 10-mal im Monat je 2 GB Extra-Daten für je 5 Euro hinzubuchen.
Was kostet die fraenk Flat?
💬 Die fraenk Flat im Telekom-Netz (D1) ist für monatlich 10 € Grundgebühr zu haben. Bezahlt wird über Paypal-Abbuchungen, die du in der App autorisierst. Ein Bereitstellungspreis (Anschlusspreis) wird nicht erhoben, ebenso werden keine Kosten fällig, solltest du fraenk verlassen und deine fraenk-Rufnummer mitnehmen wollen. Die Zahlung über PayPal erfolgt immer zu Mitte des nächsten Monats zu Monatsende.
Ist die Rufnummernmitnahme zu fraenk möglich?
💬 Ja, aktuell ist die Rufnummernmitnahme zu fraenk möglich, mit Ausnahme von congstar. Zum Start (bis zum 26.5.2020) war es jedoch nicht möglich, die Handynummer mitzunehmen.
Hat die fraenk Flat eSIM, VoLTE und WiFi-Calling?
💬 Für die fraenk Flat sind Voice over LTE (VoLTE) und WiFi-Calling explizit erwähnt, du kannst diese Netzbetreiberdienste also nutzen. eine eSIM hat fraenk dagegen (noch) nicht zu bieten.

Das kostet die fraenk Flat

Bei der fraenk Flat bist du mit 10 € Grundgebühr im Monat dabei, ein Anschlusspreis fällt nicht an, zudem kannst du monatlich flexibel kündigen. Das sind natürlich super Argumente für das neue Angebot, zumal ja auch im Telekom-Netz umgesetzt (mit max. 25 Mbit/s. 4G/LTE).

fraenk Flat Tarif
Der fraenk Flat Tarif wird über die App bestellt und per Paypal bezahlt

Was sind die Besonderheiten von fraenk?

Dass die fraenk Flat kein ganz gewöhnlicher Handytarif ist, zeigt ja bereits die Bestellung: Du kannst dir die SIM-Karte nur über die jeweiligen Apps holen.

‎fraenk: Die Mobilfunk App
Preis: Kostenlos

Es gibt aber noch weitere Besonderheiten:

  • Du kannst keine Sonderrufnummern, Premium-SMS und MMS nutzen, Anrufe und SMS ins Ausland sind nicht möglich (Kostenschutz)
  • Ist das Datenvolumen verbraucht, wird nicht etwa gedrosselt, sondern deine Internetverbindung gekappt; dann hast du nur noch die Möglichkeit, Datenvolumen nachzubuchen. 2 GB LTE extra kosten 5 €, bis zu zehnmal kannst du dies tun. Immerhin: Nachgebuchtes Datenvolumen gilt für 31 Tage ab Kauf, verfällt nicht zum Monatsende
  • Die fraenk Flat ist der einzige Tarif der Marke fraenk − du kannst keine Alternativen bzw. Verbesserungen (außer Daten nachbuchen) wählen

Was sind die Nachteile von fraenk?

Anfangs sprachen wir von Schwächen, die uns beim Launch der Marke aufgefallen sind. Was meinen wir damit?

Eine Rufnummernmitnahme war zum Start nicht möglich. Auf die Frage wird in den FAQ wie folgt geantwortet:

Noch nicht, aber wir arbeiten gerade mit Hochdruck daran. Schon bald kannst du deine Rufnummer ganz einfach von einem anderen Anbieter mit zu fraenk wechseln

Mittlerweile (Stand: 27.5.2020) ist dies umgesetzt, du kannst also deine Nummer mit zu fraenk mitnehmen. Es sei denn, du kommst von congstar!

Daten-Cut statt Daten-Drosselung

Ist dein Datenvolumen versurft, wird deine Internet-Verbindung gekappt − ein ziemlich krasser Schnitt im Vergleich zur bisherigen Praxis vieler Internetanbieter, das Gegenteil zur Unlimited-Flat oder den oft genannten WhatsApp-Flats (wenn noch eine Restdrosselung von 32 bzw. 64 kBit/s. ermöglicht wird).

Weitersurfen geht nur, wenn du für 5 € ein Extra-Datenvolumen von 2 GB hinzubuchst, was ein stolzer Preis ist. Bis zu 10-mal ist das möglich, was viel zu viel wäre.

Keine Anrufe ins (EU-)Ausland als Schutzmaßnahmefaq

Aus Kostenschutzgründen werden Sonderrufnummern nicht erlaubt; aber auch keine Anrufe ins EU-Ausland. Das mag der ein oder andere als Vorteil sehen, andererseits kannst du damit eben auch nicht in die EU telefonieren. Da ja bald bestimmt auch die Preise für Telefonate ins EU-Ausland neu reguliert werden, könnte das auch ein geschickter Schachzug sein.

Keine eSIM für die fraenk Flat

Zu guter Letzt das Thema eSIM: Aktuell bietet fraenk noch keine eSIM an.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Das sind die Alternativen zu fraenk

Aktuell wird fraenk hochgejubelt wie kaum ein anderes Produkt − sicherlich auch bedingt durch die frische Aufmachung.

Unserer Meinung nach gibt es aber mit den Prepaid-Angeboten von ja! mobil und Penny Mobil bereits Angebote im Markt, die ähnliche Leistungen bieten (3 GB LTE mit Drosselung für 7,99 € pro 28 Tage), nur nicht Postpaid per Paypal abgerechnet werden − und auch die SIM-Karte kaufst du dir ganz altbacken an den Kassen der Supermärkte. 😉

Und wer mehr Datenvolumen benötigt als die 4 GB, sollte eh nicht mit fraenk, sondern Alternativprodukten wie der congstar Fair Flat rechnen.

Daniel
Tarif-Experte / findet sein iPhone 7 (256 GB) total ausreichend - und die congstar Allnet-Flat (10 GB) für 16,25 € mtl. sowieso / ist mit seinem Tarif komplett überversorgt und versurft selten sein komplettes Datenvolumen / mag keine langen Fußnotentexte / empfiehlt bei den Smartphonefreunden nur das, was er auch guten Freunden rät
Diskutiere mit uns und anderen!

Was hältst du von fraenk?

Schreib einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here