Klarmobil Geschäftskundentarife
Die neuen Klarmobil Geschäftskundentarife kannst du auch monatlich kündbar wählen
Transparenzhinweis: Dieser Beitrag kann Werbelinks enthalten (♥).
Wir verwenden sog. Affiliate-Links und kennzeichnen sie durch ein gelbes Herz (♥). Erfolgt über solche Werbelinks eine Bestellung, erhalten wir ggf. eine kleine Provision vom Händler. Für dich entstehen keine Mehrkosten, und einen Einfluss auf unsere objektive und ehrliche Einschätzung haben solche Provisionen ohnehin nicht: Ehrenwort!
Verglichen mit dem, was Klarmobil für Privatkunden veranstaltet, sind die Klarmobil Geschäftskundentarife natürlich nicht konkurrenzfähig. Wer aber flexible Tarife (also monatlich kündbar) im besten Netz (gemeint ist die Telekom) und mit Rechnungslegung auf einen Firmennamen sucht, dürfte angesichts der geringen Preise dann doch an den Business-Tarifen der freenet-Marke hängen bleiben.
Aktion
Obacht: Die Preise, die Klarmobil für die Business-Tarife aufruft, werden auf der Webseite als Bruttopreise ausgeben. Für Unternehmen, die Zielgruppe, interessant, ist aber der Nettopreis. Es wird also billiger als angegeben. ;-)
Zum Angebot 
Wer kann die Klarmobil Geschäftskundentarife buchen?
💬 Für die Buchung der Geschäftskundentarife von Klarmobil musst du ein Geschäft vorweisen, i.d.R. also einen Gewerbeschein oder Handelregisterauszug. Es handelt sich nicht für Tarife zum privaten Gebrauch (wäre auch nicht anzuraten angesichts der Konditionen).
Wie kann ich den Klarmobil Geschäftskunden-Tarif buchen?
💬 Die Klarmobil Geschäftskunden-Tarife kannst du direkt online abschließen. Dafür hat der Provider eine Aktionsseite geschaltet.
Benötige ich einen Nachweis für die Klarmobil Business-Tarife?
💬 Ja, für die Klarmobil Business-Tarife brauchst du eine Berechtigung in Form eines Gewerbescheins oder eines Registerauszugs. Privatkunden können diese deshalb auch nicht abschließen.
Wie viele Klarmobil Geschäftskundentarife kann ich buchen?
💬 Du kannst maximal 5 Klarmobil Geschäftskundentarife abschließen. Falls du mehr benötigst, wendest du dich über ein Kontaktformular an den Provider.
Tarife im Vergleich 💛
Letzte Aktualisierung: 7.10.2019
Tariffuxx (ID)

Weiterlesen »

Erst mit Klick auf den Button werden die Inhalte des externen Vergleichsrechners unseres Partners (hier: communicationAds) geladen.

Ja, Rechner anzeigen

Klarmobil Business-Tarife: Nur Allnet-Flats interessant

Die Freiminuten-Tarife („Smartphone-Flats“) solltest du dabei getrost ausblenden − sondern direkt bei den Allnet-Flats einsteigen. Die gibt es mit oder ohne Laufzeit, der Anschlusspreis notiert stets bei zusätzlich 19,99 € (einmalig).

Aufgepasst: Die Konditionen richten sich nur an Neukunden.

Klarmobil Geschäftskunden-Tarif-Übersicht (Stand: Juli 2020)

Mit 24-monatiger Laufzeit

  • 5 GB für 9,99 € im Monat (nach 2 Jahren: 19,99 €)
  • 7 GB für 14,99 € im Monat (nach 2 Jahren: 24,99 €)

Monatlich kündbar

  • 3 GB für 14,99 € im Monat
  • 5 GB für 19,99 € im Monat

Was sind die Alternativen zu den Geschäftskunden-Tarifen von Klarmobil für Privatleute?

Wie bereits erwähnt. Verglichen mit dem, was Klarmobil derzeit im Privatsektor aufbietet, leisten die Klarmobil Business-Tarife nun nichts großartig Neues.

Klarmobil Allnet-Flat 5 GB LTE
› Mobilfunknetz: Telekom   › Tarifdetails

LTE/4G
5 GB
(max. 25 Mbit/s.)

Telefon-
FLAT

SMS-
FLAT

Zum Angebot 
Klarmobil Allnet-Flat Aktion: 5 GB LTE für 9,99 € - und das im Telekom-Netz
259,75 € 
10,82 € 
10,82 € 

Und wer fraenk oder Prepaid-Discounter kennt, dem dürfte angesichts einer flexibel kündbaren 3 GB Allnet-Flat für 14,99 € (!) schwindlig werden.

Kaufland mobil Smart S
› Mobilfunknetz: Telekom   › Tarifdetails

LTE/4G
3.21 GB
(max. 25 Mbit/s.)

Telefon-
FLAT

SMS-
FLAT

Zum Angebot 
Kaufland mobil Smart S
205,45 € 
8,56 € 
8,56 € 
fraenk Flat
› Mobilfunknetz: Telekom   › Tarifdetails

LTE/4G
4 GB
(max. 25 Mbit/s.)

Telefon-
FLAT

SMS-
FLAT

Zum Angebot 
fraenk Flat
240,00 € 
10,00 € 
10,00 € 

Aber: Für Business-Tarife ist Klarmobil ganz schön günstig aufgestellt, auch wenn es sich hierbei natürlich (zugegeben) um Nischen-Tarife handelt.

Es unterstreicht aber, wie innovativ derzeit nach Neugeschäft gesucht wird. Erst vor Kurzem wurde ja eine Aktionsseite zum Klarmobil Gruppentarif bekannt − der bis dato nicht (aktiv) vertrieben wird.

Steffi
Gaming-Smartphone oder Foldable? Steffi beobachtet gern, was sich abseits des Handy-Mainstreams so tut und versorgt ihre Freunde mit jeder Menge Tipps rund ums Smartphone. Ihr erstes Handy? Ein Nokia 3310! Seitdem hat sie die unterschiedlichsten Modelle durchprobiert - nach Windows Phone (ein kurzes Prepaid-Intermezzo) und iPhone (als Vertragshandy) ist aktuell ein Androide in Betrieb.
Diskutiere mit uns und anderen!

Wie beurteilst du die Klarmobil Geschäftskundentarife?

Schreib einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here