mobilcom-debitel Netz: Surfgeschwindigkeit und Netzabdeckung im CHECK

Transparenzhinweis: Dieser Beitrag kann Werbelinks enthalten (♥).
Wir verwenden sog. Affiliate-Links und kennzeichnen sie durch ein gelbes Herz (♥). Erfolgt über solche Werbelinks eine Bestellung, erhalten wir ggf. eine kleine Provision vom Händler. Für dich entstehen keine Mehrkosten, und einen Einfluss auf unsere objektive und ehrliche Einschätzung haben solche Provisionen ohnehin nicht: Ehrenwort!
zuletzt aktualisiert: 1. Oktober 2021
mobilcom-debitel Netz

Die Zuordnung zu einem konkreten mobilcom-debitel Netz ist nicht ganz so einfach, wie bei anderen Providern. Ein eigenes Netz unterhält das Unternehmen nicht. Stattdessen greift das Unternehmen auf alle in Deutschland verfügbaren Handynetze zurück. Je nach gewähltem Tarif bzw. Bundle landest du also entweder im Netz der Telekom, von Vodafone oder von o2.

Dementsprechend gibt es also teils erhebliche Unterschiede bei Surfgeschwindigkeit, 5G-Verfügbarkeit, LTE und Netzqualität. Die Übersicht hilft beim Vergleichen.

 Zu mobilcom-debitel  
Welches Netz hat mobilcom-debitel?
💬 mobilcom-debitel verkauft Verträge in allen Netzen. Bei mobilcom-debitel hast du also das Netz von Telekom, Vodafone oder o2, je nach gewähltem Tarif. Besonders beliebt sind dabei die green-Tarife in den D-Netzen (Telekom, Vodafone).
Wie schnell surfe ich im Netz von mobilcom-debitel?
💬 Wie schnell du im Netz von mobilcom-debitel surfst, ist davon abhängig, welchen Handytarif du gewählt hast. Ab 21,6 MBit/s. bis LTE Max sind verschiedene Geschwindigkeiten möglich. Grundsätzlich gilt: Alle Tarife nutzen LTE, nur wenige jedoch 5G.
Hat das mobilcom-debitel Netz 5G?
💬 Im mobilcom-debitel Netz gibt es bereits 5G, jedoch nur in sehr wenigen ausgewählten Tarifen.
Wie kann ich die mobilcom debitel Netzabdeckung prüfen?
💬 Möchtest du die mobilcom debitel Netzabdeckung prüfen, solltest du zuerst einmal das richtige Netz herausfinden. Anschließend kannst du die Netzabdeckung mithilfe von Netzkarten, etwa bei der Bundesnetzagentur, überprüfen.

Welche mobilcom-debitel-Erfahrungen gibt es aktuell? Kannst du in einem eigenen Beitrag abfragen:

Letzte Aktualisierung: 1.10.2021
mobilcom-debitel Erfahrungen, Bewertungen & Tests zu den Handytarifen im Check

Lesen »

mobilcom-debitel

Und wirf auch gerne einen Blick in die aktuellen mobilcom-debitel-Angebote.

Was ist das mobilcom-debitel Netz?

Das mobilcom-debitel Netz ist also entweder eins der D-Netze (Telekom, Vodafone) oder das o2-Netz.

Besonders häufig in den Angeboten anzutreffen: Die green-Tarife, konkret also Vodafone green oder Telekom green. Vor allem kannst du dich also in den D-Netzen umsehen.

Zur Einordnung der Angebote hilft dann ein Blick in die besten Handytarife, dort siehst du, wie sich die Angebote von mobilcom-debitel im direkten Vergleich machen.

Letzte Aktualisierung: 1.10.2021
Beste Handytarife im Oktober 2021: Das ist der beste Handyvertrag (Bestenliste)

Lesen »

Bester Handyvertrag

mobilcom-debitel Netz herausfinden

Du möchtest das mobilcom-debitel Netz herausfinden?

Dafür hast du verschiedene Möglichkeiten:

  • Checke das Netz-Symbol auf dem Handydisplay.
  • Schau in den Handy-Einstellungen unter »SIM-Karte« nach.
  • Bei Tarifabschluss siehst du das Netz in der Regel bereits im Tarifnamen (= bspw. Telekom green, o2 Free).
  • Auch im Produktionsinformationsblatt oder in den Tarifdetails ist das Netz zu finden.
mobilcom-debitel Handynetz
mobilcom-debitel Handynetz: Die Info findest du auch in den Tarifdetails

mobilcom-debitel Netzabdeckung prüfen

Geht’s dir darum, die mobilcom-debitel Netzabdeckung einer Prüfung zu unterziehen, dann nutze entweder die Karten der Mobilfunkbetreiber.

Oder wende dich an die Bundesnetzagentur. Vorteil: Dort kannst du die Netzabdeckung aller Netze mithilfe einer einzigen Karten miteinander vergleichen.

mobilcom-debitel: Schlechtes Netz und Störung

Beobachtest du ein schlechtes Netz bei mobilcom-debitel oder eine Störung? Was du bei keinem Empfang tun kannst, habe ich in einem eigenen Beitrag für dich zusammengestellt.

Letzte Aktualisierung: 1.9.2021
Kein Netz, Störung: Was tun, wenn der Empfang ausbleibt?

Lesen »

Kein Netz

Neben diesen Tipps gibt es noch die Störungshinweise der Netzbetreiber. Oder du fragst direkt beim Kundenservice von mobilcom-debitel nach.

Welches Netz hat mobilcom-debitel
Welches Netz hat mobilcom-debitel?

Ist das mobilcom-debitel Netz gut oder schlecht?

Ist das mobilcom-debitel Netz nun gut oder schlecht? Dazu musst du erst einmal das konkrete Netz herausfinden, auf das mobilcom-debitel zurückgreift.

Dann kannst du den Handynetze-Vergleich heranziehen. Dort gibt es die Ergebnisse offizieller Netztests zum Vergleichen.

Letzte Aktualisierung: 1.6.2021
Bestes Netz & Handynetze-Vergleich 2021: Wer liegt im Netztest vorn?

Lesen »

Bestes Netz

mobilcom-debitel: Was ist mit Voice over LTE und WiFi-Calling?

Voice over LTE und WiFi-Calling sind bei mobilcom-debitel im Telekom-Netz (Telekom green) und o2-Netz freigeschaltet.

Erste mobilcom-debitel Tarife mit 5G-Freischaltung

Im April 2021 sind erste 5G-Verträge bei mobilcom-debitel gestartet.

Letzte Aktualisierung: 12.4.2021
Gibt es schon mobilcom-debitel Verträge mit Zugriff auf das 5G-Netz?

Lesen »

5G Tarife bei mobilcom-debitel

Aber: 5G ist nach wie vor eher die Ausnahme denn die Regel, nur sehr wenige Handytarife sind mit dem neuen Funkstandard versehen. Achte also genau auf das Kleingedruckte, wenn es definitiv ein 5G-Tarif werden soll.

mobilcom-debitel mit LTE, aber was ist mit LTE Max?

Bei mobilcom-debitel gibt es LTE, jedoch nicht immer LTE Max.

In den beliebten green-Tarifen ist die Surfgeschwindigkeit meist reduziert, 21,6, 50 oder 100 MBit/s. sind üblich. Aber es gibt eben auch Tarife, die die netzbetreiberseitig mögliche maximale Geschwindigkeit mitbringen. Aber ist das überhaupt wichtig?

LTE Max steht laut Breitbandmessung Jahresbericht der Bundesnetzagentur ohnehin nur den wenigsten Nutzenden zur Verfügung (rund 2 Prozent).

Dort sind übrigens auch die Geschwindigkeiten bei mobilcom-debitel genauer aufgeschlüsselt. Überraschung: Kund*innen mit »schnellen Verträgen« sind in der Mehrheit. 2019/20 verteilte sich die Surfgeschwindigkeit bei mobilcom-debitel demnach wie folgt:

  • Etwa 40 Prozent der Kund*innen mit mobilcom-debitel-Vertrag surften mit einer Geschwindigkeit zwischen 200 und 500 MBit/s..
  • Rund 23 Prozent der mobilcom-debitel-Kund*innen nutzten eine Geschwindigkeit zwischen 18 und 25 MBit/s..
  • Jeweils rund 15 Prozent nutzten eine Geschwindigkeit zwischen 25 und 50 MBit/s. bzw. 50 und 100 MBit/s..
  • Etwa 3,6 Prozent surften sogar schneller als 500 MBit/s..
  • Der kleinste Anteil entfällt auf das Surfen im Schneckentempo: Unter 1 Prozent der Messungen entfielen in die Rubrik 18 MBit/s. und weniger.

Wirf gerne auch noch einmal einen Blick in die Durchschnittswerte, etwa von der ComputerBILD:

NetzLTE MaxØ Stadt*Ø Land*
Telekom300 MBit/s.53,8 MBit/s.22 MBit/s.
Vodafone500 MBit/s.34,0 MBit/s.20,8 MBit/s.
o2225 MBit/s.27,8 MBit/s.17,4 MBit/s.
*) Durchschnittswerte stammen aus dem ComputerBILD Netztest 12/20

Und zuletzt noch ein Hinweis: Hast du in deinem Tarif das gesamte monatliche Datenvolumen verbraucht, dann wird gedrosselt.

Und zwar meistens auf 64 bzw. 32 kBit/s. – das ist alles andere als schnell. Mehr als eine WhatsApp-Textnachricht ist dann kaum noch möglich.

Informiere dich über eventuelle Zubuchoptionen solltest du kostenpflichtig den Highspeed wieder hochdrehen wollen. Die Verfügbarkeit ist von deinem jeweiligen Handyvertrag abhängig.

Deine Erfahrung mit dem mobilcom-debitel Netz?

Jetzt bist du dran: Wie lauten deine Erfahrungen mit dem mobilcom-debitel-Netz? Schreib uns gerne in die Kommentare, ob VoLTE und WLAN-Calling verfügbar sind, wie schnell du surfst und was du ansonsten zur Netzabdeckung zu sagen hast.

Tarife im Vergleich 💛

Erst mit Klick auf den Button werden die Inhalte des externen Vergleichsrechners unseres Partners (hier: Tariffuxx) geladen.

Ja, Rechner anzeigen

Diskutiere mit uns und anderen!

Welche Erfahrungen hast du im mobilcom-debitel-Netz gemacht?

Schreib einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here


Bevor du kommentierst: Unser Hinweis für freundliche Kommunikation
Bei den SmartphoneFreunden achten wir sehr auf eine FREUNDliche (!) und respektvolle Diskussionskultur. Deine Meinung interessiert uns sehr, wir werden uns aber vorbehalten, Kommentare zu löschen, die sich nicht direkt auf das Thema beziehen oder anscheinend nur unsere Redaktion oder Leser(innen) herabwürdigen sollen (sachliche, konstruktive Kritik ist natürlich ausdrücklich erlaubt). Im Grunde ist es ganz einfach: Stell dir beim Kommentieren einfach vor, als ob du dich mit tatsächlich im Raum anwesenden Personen unterhältst.