mobilcom-debitel Vertragsverlängerung: Neues Handy, Treuegutschrift oder Wechsel?

Transparenzhinweis: Dieser Beitrag kann Werbelinks enthalten (♥).
Wir verwenden sog. Affiliate-Links und kennzeichnen sie durch ein gelbes Herz (♥). Erfolgt über solche Werbelinks eine Bestellung, erhalten wir ggf. eine kleine Provision vom Händler. Für dich entstehen keine Mehrkosten, und einen Einfluss auf unsere objektive und ehrliche Einschätzung haben solche Provisionen ohnehin nicht: Ehrenwort!
zuletzt aktualisiert: 13. Juli 2021

mobilcom-debitel VertragsverlängerungFür die mobilcom-debitel Vertragsverlängerung wirbt das Unternehmen mit einer Treuegutschrift, neuen Handys, einem Online-Bonus und (unnötigerweise, da du ja deinen bestehenden Anschluss verlängerst) mit dem Wegfall der Anschlussgebühr. Jede Menge Versprechen also.

Doch was gilt es, zu beachten? Tipps und Wissenswertes zur Verlängerung deines mobilcom-debitel-Handyvertrags habe ich hier für dich gesammelt.

🦉 Das Wichtigste
  • mobilcom-debitel-Tarife (v.a. die beliebten green-Tarife) werden nach 24 Monaten meist deutlich teurer
  • Rechne unbedingt mal selbst durch, inwieweit eine Treuegutschrift die Verlängerung rechtfertigt
  • Planst du die mobilcom debitel Vertragsverlängerung rechtzeitig, bleibt genug Zeit zum Vergleichen (und gegebenenfalls noch für die Kündigung)
 Zu mobilcom-debitel  
Wie kann ich meinen mobilcom-debitel Handyvertrag verlängern?
💬 Deinen mobilcom-debitel Handyvertrag kannst du verlängern, indem du die Hotline anrufst oder in deinem Online-Kundenkonto nachsiehst. Nutzt du den Erinnerungsservice, stellst du sicher, dass du die Verlängerung nicht vergisst.
Wann bekomme ich bei der mobilcom-debitel Vertragsverlängerung ein neues Handy?
💬 Bei der mobilcom-debitel Vertragsverlängerung bekommst du ein neues Handy sofort nach der Verlängerung und nicht erst, wenn die Mindestlaufzeit deines Vertrags (24 Monate) abgelaufen ist.
Wie erhalte ich die Treuegutschrift, wenn ich meinen mobilcom-debitel Vertrag verlängere?
💬 Verlängerst du deinen mobilcom-debitel Vertrag, erhältst du eine Treuegutschrift, falls du kein neues Handy auswählst. Du hast also die Wahl: Entweder eine Gutschrift oder ein neues Smartphone. Einen zusätzlichen Bonus bekommst du außerdem, wenn du deinen Tarif online verlängerst.
Kann ich eine Vertragsverlängerung bei mobilcom debitel widerrufen?
💬 Ja, du kannst die Vertragsverlängerung bei mobilcom debitel widerrufen, sofern du diese etwa telefonisch (und nicht im Ladengeschäft vor Ort) vereinbart hast. Für aktiv unter neuen Bedingungen verlängerte Verträge gilt das klassische Widerrufsrecht von 14 Tagen.
Um wie viele Monate verlängert sich der verlängerte md Vertrag?
💬 Bei der mobilcom debitel VVL verlängert sich dein Handyvertrag um 24 weitere Monate. Zumindest dann, wenn du die aktive Verlängerung mit neuen Konditionen und neuem Handy wählst. Machst du nichts, verlängert sich der md Vertrag passiv (stillschweigend) um 12 Monate.

Generelle Hinweise zur Vertragsverlängerung samt wichtigen Fristen und Alternativen gibt’s in unserem Extra-Beitrag:

Letzte Aktualisierung: 1.8.2021
Vertragsverlängerung mit besserer Leistung und neuem Handy? So klappt’s!

Lesen »

Vertragsverlängerung

mobilcom-debitel Vertragsverlängerung: Tipps

Wichtigster Punkt: Informier dich! Viel einfacher wird es, eine Gutschrift oder besondere Boni zur Vertragsverlängerung bei mobilcom-debitel einschätzen zu können, wenn du vorher weißt, wie Handy-Angebote für Neuverträge aussehen.

Letzte Aktualisierung: 1.10.2021
Handy-Angebote mit Vertrag: Die besten Deals im Check (Stand: Oktober 2021)

Lesen »

Handy-Angebote

Zumal mobilcom-debitel ja meist in den ersten beiden Vertragsjahren richtig gute Konditionen bietet. Und ab dem 25. Monat den Vertragspreis deutlich erhöht.

Ob die versprochene Treuegutschrift das wett machen kann? Du siehst also, es ist wichtig, zu vergleichen. Und eben eine Vertragskündigung nicht auszuschließen.

  • Nur, wenn du die Vertragsverlängerung bei mobilcom-debitel aktiv vornimmst, kannst du neue Konditionen verhandeln und ein neues Handy wählen. Dann verlängert sich dein Vertrag aber auch um 24 weitere Monate (klar, auch ein neues Handy will abbezahlt werden).
  • Verlängert sich dein Vertrag dagegen stillschweigend (ohne, dass du dich um ein Angebot kümmerst), dann verlängert sich der Vertrag um 12 weitere Monate.
  • Als Alternative gilt: Unbedingt die mobilcom debitel Kündigung auf dem Zettel haben, und zwar drei Monate vor Ablauf der Mindestlaufzeit. Nur dann kommst du nach Ablauf der Mindestlaufzeit auch aus deinem Vertrag raus. Danach kannst du dich entweder nach einem neuen Provider umschauen oder aber auf ein Rückholangebot setzen.

§ Das faire Verbraucherverträge Gesetz ist mit einigen Veränderungen verbunden, etwa bei den allgemeinen Fristen zur Vertragsverlängerung: Die Verlängerung erfolgt zwar unbefristet (statt um weitere 12 Monate), deinen Vertrag kannst du dann aber mit kurzer Monatsfrist kündigen (= Verlängerung um einen Monat).

Gilt aber erst für Verträge, die nach Inkrafttreten des Gesetzes geschlossen wurden.

Handyvertrag bei mobilcom debitel verlängern: Per Anruf?

mobilcom-debitel will dich ans Telefon bekommen. Werbeanrufe sind ja ebenfalls ein wichtiger Punkt bei md und von daher verwundert es nicht, dass mobilcom-debitel prominent auf die Hotline hinweist.

Aber: Ein Anruf ist keine Pflicht. Du kannst dich auch in deinen Kundenaccount einloggen und den md Handyvertrag online verlängern. Dann gibt es sogar eine Extra-Gutschrift.

Erinnerungsservice zur Verlängerung deines mobilcom debitel Vertrags

Mit dem mobilcom debitel Erinnerungsservice kannst du sichergehen, dass du die Frist für die Verlängerung nicht verpasst. Du kannst dich zum Erinnerungsservice eintragen lassen und bekommst dann ein entsprechendes Angebot unterbreitet.

Wichtig: Die Anmeldung zum Einnerungsservice entspricht noch nicht der Vertragsverlängerung oder -kündigung.

§Ein Urteil bestätigt, dass mehr als 24 Monate Laufzeit bei verlängerten Handyverträgen möglich sind. So das Oberlandesgericht Köln am 28. Juni 2021.

mobilcom-debitel Angebote zur Vertragsverlängerung ohne Handy

Um die Treuegutschrift ging es ja bereits ein Stück weiter oben: Solltest du kein neues Handy wollen, lohnt es sich dennoch, mobilcom-debitel Angebote zur Vertragsverlängerung einzuholen. Dann eben ohne Handy, dafür aber eben mit besagter Gutschrift.

mobilcom debitel VVL widerrufen

Eine mobilcom debitel VVL kannst du auch widerrufen. Grundsätzlich gelten die gleichen Bedingungen wie beim Widerruf deines Handyvertrags. Allerdings nur, wenn du eine aktive Verlängerung unter neuen Konditionen vornimmst. Das ist zum Beispiel sinnvoll, wenn du (zu voreilig) einem Angebot am Telefon zugestimmt hast, es dir dann aber nochmal anders überlegst.

Bei der passiven Verlängerung veränderst du ja nichts, dein alter Vertrag bleibt bestehen.

Diskutiere mit uns und anderen!

Welche mobilcom-debitel Vertragsverlängerung Erfahrungen hast du gemacht? Alles geklappt oder nicht zu empfehlen?

Schreib einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here


Bevor du kommentierst: Unser Hinweis für freundliche Kommunikation
Bei den SmartphoneFreunden achten wir sehr auf eine FREUNDliche (!) und respektvolle Diskussionskultur. Deine Meinung interessiert uns sehr, wir werden uns aber vorbehalten, Kommentare zu löschen, die sich nicht direkt auf das Thema beziehen oder anscheinend nur unsere Redaktion oder Leser(innen) herabwürdigen sollen (sachliche, konstruktive Kritik ist natürlich ausdrücklich erlaubt). Im Grunde ist es ganz einfach: Stell dir beim Kommentieren einfach vor, als ob du dich mit tatsächlich im Raum anwesenden Personen unterhältst.