o2 3G Abschaltung
o2 3G Abschaltung: UMTS-Aus bis Ende 2021
Transparenzhinweis: Dieser Beitrag kann Werbelinks enthalten (♥).
Wir verwenden sog. Affiliate-Links und kennzeichnen sie durch ein gelbes Herz (♥). Erfolgt über solche Werbelinks eine Bestellung, erhalten wir ggf. eine kleine Provision vom Händler. Für dich entstehen keine Mehrkosten, und einen Einfluss auf unsere objektive und ehrliche Einschätzung haben solche Provisionen ohnehin nicht: Ehrenwort!

Eigentlich wollte die Telefónica sich bis 2022 Zeit lassen. Nun gibt es einen neuen Termin für die o2 3G Abschaltung: Das UMTS-Netz wird bis Ende 2021 abgeschaltet bzw. in LTE umgewandelt. Ist also in rund einem halben Jahr Geschichte.

Der Start der 3G-Abschaltung fällt auf den 1. Juli 2021. Mittlerweile hat die Telefónica auch eine detaillierte Karte (= Fahrplan) veröffentlicht, anhand der du prüfen kannst, wann es in deiner Region so weit ist.

Wann ist die o2 3G Abschaltung?
💬 Die o2 3G Abschaltung startet am 1. Juli 2021 und erfolgt bis Ende 2021.
Was, wenn ich zur o2 UMTS Abschaltung noch kein LTE nutze?
💬 Du musst nichts tun, wenn du zur o2 UMTS Abschaltung noch kein LTE nutzt. Kunden, deren mobile Datennutzung noch auf das 3G-Netz begrenzt ist, werden von Telefónica Deutschland bzw o2 proaktiv informiert. Du bekommst einen kostenlosen SIM-Karten-Tausch sowie bei Bedarf Hardware-Optionen angeboten. An den Vertragsbedingungen sowie an der persönlichen Telefonnummer ändert sich nichts.
Fahrplan: Wo erfolgt die UMTS-Abschaltung bei o2 zuerst?
💬 Laut Fahrplan der Telefónica erfolgt die UMTS-Abschaltung bei o2 zuerst in Niedersachsen, Sachsen-Anhalt, Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern, allerdings nicht flächendeckend, sondern jeweils regionsweise. An der Nord- und Ostseeküste ist es im September soweit, Berlin ist im November und Dezember 2021 dran.

Als Erstes profitieren Regionen in Niedersachsen, Sachsen-Anhalt, Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern von der 3G-Abschaltung und damit von einem noch besser ausgebauten 4G-Netz. Dazu zählen Städte wie Potsdam, Wolfsburg, Braunschweig, Salzgitter und Hildesheim genauso wie die Landkreise Ludwigslust-Parchim, Altmarkkreis Salzwedel, Ostprignitz-Ruppin, Gifhorn, Celle und die Grafschaft Bad Bentheim

o2 3G Abschaltung Fahrplan
o2 veröffentlicht Fahrplan für die 3G Abschaltung

Zur Beruhigung: Dass du aber tatsächlich keinen Empfang deshalb hast, ist unwahrscheinlich. Denn die meisten Tarife laufen bereits mit LTE, die freiwerdenden Frequenzen sollen für den 4G-Ausbau genutzt werden.

Im September nimmt die Umwandlung dann so richtig Fahrt auf:

Bis Ende September 2021 wird Telefónica Deutschland / O2 weitere rund 9.500 Standorte umwidmen. In dieser Zeit werden die Netzarbeiten in Großstädten wie München, Köln, Frankfurt, Stuttgart, Essen und Düsseldorf sowie in großen Teilen von Bayern, Schleswig-Holstein, Sachsen, Thüringen und dem Saarland durchgeführt. So kann das Unternehmen bereits zum Spätsommer an zwei Dritteln aller bisherigen 3G-Standorte voll auf 4G funken.

In Berlin ist dann im Dezember 2021 Schluss mit 3G.

Bis zur endgültigen Abschaltung gibt es bei o2 die 4G Wechselangebote.

Damit dürfte dann auch der 5G-Ausbau weiter Fahrt aufnehmen. Vielleicht gibt’s ja dann auch nennenswerte Veränderungen im Handynetze-Vergleich?

Letzte Aktualisierung: 1.6.2021
Bestes Netz & Handynetze-Vergleich 2021: Wer liegt im Netztest vorn?

Lesen »

Bestes Netz

Quellen
Telefónica Presse (1): Aus 3G wird 4G bis Ende 2021 | Telefónica Presse (2): Mach’s gut 3G – hallo verbessertes O2 4G-Netz (Abruf zuletzt am 7.6.2021)
Gaming-Smartphone oder Foldable? Steffi beobachtet gern, was sich abseits des Handy-Mainstreams so tut und versorgt ihre Freunde mit jeder Menge Tipps rund ums Smartphone. Ihr erstes Handy? Ein Nokia 3310! Seitdem hat sie die unterschiedlichsten Modelle durchprobiert - nach Windows Phone (ein kurzes Prepaid-Intermezzo) und iPhone (als Vertragshandy) ist aktuell ein Androide in Betrieb.
Diskutiere mit uns und anderen!

Nutzt du einen UMTS-Tarif ohne 4G und bist deshalb von der o2 3G Abschaltung direkt betroffen?

Schreib einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here


Bevor du kommentierst: Unser Hinweis für freundliche Kommunikation
Bei den SmartphoneFreunden achten wir sehr auf eine FREUNDliche (!) und respektvolle Diskussionskultur. Deine Meinung interessiert uns sehr, wir werden uns aber vorbehalten, Kommentare zu löschen, die sich nicht direkt auf das Thema beziehen oder anscheinend nur unsere Redaktion oder Leser(innen) herabwürdigen sollen (sachliche, konstruktive Kritik ist natürlich ausdrücklich erlaubt). Im Grunde ist es ganz einfach: Stell dir beim Kommentieren einfach vor, als ob du dich mit tatsächlich im Raum anwesenden Personen unterhältst.