o2 Priority
Das o2-Vorteilsprogramm o2 Priority löst ab dem 19.5.2020 das bestehende "Mehr o2" ab
Transparenzhinweis: Dieser Beitrag kann Werbelinks enthalten (♥).
Wir verwenden sog. Affiliate-Links und kennzeichnen sie durch ein gelbes Herz (♥). Erfolgt über solche Werbelinks eine Bestellung, erhalten wir ggf. eine kleine Provision vom Händler. Für dich entstehen keine Mehrkosten, und einen Einfluss auf unsere objektive und ehrliche Einschätzung haben solche Provisionen ohnehin nicht: Ehrenwort!

Solltest du Vertragskunde von o2 sein, hast du eventuell auch eine Mitteilung erhalten, das das Vorteilsprogramm betrifft. In dieser wird nämlich eine Veränderung zum 19.5.2020 angekündigt − denn aus »Mehr o2« soll künftig »o2 Priority« werden.

Aktion
Schon die Aktion zum o2 Day Pack Unlimited gesehen? Während der EM 2021 gibt es für einen Tag den Tagespass mit unbegrenzt mobilen Daten kostenlos (statt 4,99 €).

Zur Aktion 

 Zum Angebot  

Ob außer der Umbenennung noch etwas passiert, darüber darf angesichts der Mitteilung jetzt bis zum konkreten Start spekuliert werden:

Lieber o2 Kunde,

bei o2 tut sich etwas. Und wir können es kaum erwarten: Am 19. Mai 2020 geht’s los. Aus Mehr o2 wird Priority.

Freuen Sie sich auf Ihren exklusiven Zugang zu ganz besonderen Vorteilen: von Services über Erlebenisse und Momente bis hin zu Events.

Bekannte Mehr o2 Highlights werden Sie auch zukünftig wiederfinden: Entspannen Sie zuhause bei Ihrem Lieblingsfilm – mit unserem kostenlosen Download. Oder gehen Sie einmal wieder ins Kino. Denn sobald die Kinosäle ihre Türen öffnen, findet natürlich auch der o2 Kinotag wieder statt.

Was sie dafür tun müssen? Nichts. Sie sind automatisch Teil von Priority.

Eins ist klar: Ein (denkbares) Label wie die o2 Priority Deals klingt auf alle Fälle schmissiger als ein gestelztes »Mehr o2 Angebote«. 😉

übertelefonica.de
Gaming-Smartphone oder Foldable? Steffi beobachtet gern, was sich abseits des Handy-Mainstreams so tut und versorgt ihre Freunde mit jeder Menge Tipps rund ums Smartphone. Ihr erstes Handy? Ein Nokia 3310! Seitdem hat sie die unterschiedlichsten Modelle durchprobiert - nach Windows Phone (ein kurzes Prepaid-Intermezzo) und iPhone (als Vertragshandy) ist aktuell ein Androide in Betrieb.
Diskutiere mit uns und anderen!

Was erwartest du von o2 Priority?

Schreib einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here


Bevor du kommentierst: Unser Hinweis für freundliche Kommunikation
Bei den SmartphoneFreunden achten wir sehr auf eine FREUNDliche (!) und respektvolle Diskussionskultur. Deine Meinung interessiert uns sehr, wir werden uns aber vorbehalten, Kommentare zu löschen, die sich nicht direkt auf das Thema beziehen oder anscheinend nur unsere Redaktion oder Leser(innen) herabwürdigen sollen (sachliche, konstruktive Kritik ist natürlich ausdrücklich erlaubt). Im Grunde ist es ganz einfach: Stell dir beim Kommentieren einfach vor, als ob du dich mit tatsächlich im Raum anwesenden Personen unterhältst.