Wann startet 5G bei Tchibo mobil? Aktueller Stand, Freischaltung & Kosten-Check

Transparenzhinweis: Dieser Beitrag kann Werbelinks enthalten (♥).
Wir verwenden sog. Affiliate-Links und kennzeichnen sie durch ein gelbes Herz (♥). Erfolgt über solche Werbelinks eine Bestellung, erhalten wir ggf. eine kleine Provision vom Händler. Für dich entstehen keine Mehrkosten, und einen Einfluss auf unsere objektive und ehrliche Einschätzung haben solche Provisionen ohnehin nicht: Ehrenwort!
zuletzt aktualisiert: 27. August 2021
Tchibo mobil 5G

Bei Tchibo mobil ist 5G noch kein Thema. Wann kannst du mit der Freischaltung des neuen Funkstandards in den Tchibo Handytarifen rechnen? Wie ist der aktuelle Stand beim 5G-Ausbau? Und was wird 5G bei Tchibo mobil wohl kosten? Diesen Fragen will der folgende Beitrag auf den Grund gehen.

 Zu Tchibo mobil  
Hat Tchibo mobil 5G?
💬 5G gibt es bei Tchibo mobil noch nicht. Bis zur Freischaltung wird es wohl auch noch eine ganze Weile dauern, denn die Mobilfunk-Discounter erhalten neue Netzstandards erst nach einiger Wartezeit.
Wann bekommen die Tchibo Tarife 5G?
💬 Bisher gibt es noch keinen Termin, wann die Tchibo Tarife 5G bekommen. Der Ausbau des 5G-Netzes geht allerdings deutlich schneller voran, als der LTE-Ausbau. Gut möglich also, dass o2 für die Tarifdiscounter 5G früher freigibt als 4G. Zwischen Start des Ausbaus des LTE-Netzes 2010 und der Freigabe von LTE für die Mobilfunkdiscounter 2016 vergingen sechs Jahre.
Was kostet 5G bei Tchibo mobil?
💬 Ob Kosten für 5G bei Tchibo mobil entstehen werden, steht bislang noch nicht fest. Extrakosten könnten etwa durch eine zubuchbare 5G-Option entstehen.
Wird es eine 5G-Option bei Tchibo mobil geben?
💬 Gut möglich, dass der neue Funkstandard als 5G-Option bei Tchibo mobil umgesetzt wird. Dann wäre 5G optional und kostenpflichtig zu deinem Tarif zubuchbar. Als Preis wären rund 3 bis 5 € je vier Wochen denkbar.
Wie schnell ist 5G bei Tchibo mobil?
💬 Netzbetreiberseitig ist bei 5G eine Geschwindigkeit von 300 MBit/s. möglich. Die Vergangenheit zeigt jedoch, dass die Tarifdiscounter eher geringere Geschwindigkeiten im LTE-Netz anbieten, als beim Netzbetreiber möglich. Es ist also wahrscheinlich, dass 5G bei Tchibo mobil weniger schnell sein wird als bei der Telefónica. Schnellem Streamen und Surfen wird das aber nicht im Wege stehen, denn auch bei 25 MBit/s. ist Surfen ohne nervige Ladezeiten möglich.

Du hast es eher auf die Tchibo mobil Erfahrungen abgesehen? Dann hier entlang bitte:

Letzte Aktualisierung: 4.10.2021
Tchibo mobil Erfahrungen im Überblick: Gute Tarife oder kalter Kaffee?

Lesen »

Tchibo mobil Handytarife

Tchibo mobil: 5G aktuell nicht verfügbar

Wenig überraschend ist bei Tchibo mobil 5G aktuell nicht verfügbar. Der Ausbau der 5G-Infrastruktur schreitet zwar auch bei der Telefónica, die sich ja für das Tchibo mobil Netz verantwortlich zeigt, zwar immer weiter voran. Doch die Mobilfunkdiscounter wurden bisher noch nicht mit 5G versorgt.

Soll es ein 5G-Tarif werden, dann hast du bisher also nur stark eingegrenzte Auswahl:

Letzte Aktualisierung: 3.9.2021
5G-Tarife im Check: Kennst du schon diese 5G-Handytarife?

Lesen »

5G-Tarife

5G bei Tchibo bisher ohne Termin

Auch einen Termin für den Start von 5G bei Tchibo bleiben Netzbetreiber Telefónica und Tchibo mobil bislang schuldig. Nur so viel: Bei der Freischaltung des vorherigen LTE-Funkstandards ging alles sehr langsame Wege: LTE wurde erst sechs Jahre nach Start des Ausbaus bei den Mobilfunk-Discountern im o2-Netz freigeben.

Und damit immer noch deutlich früher, also in den D-Netzen. Sollte es mit 5G ähnlich aussehen, dann kannst du immerhin damit rechnen, dass du bei Tarifmarken wie ALDI TALK oder eben Tchibo sehr viel eher 5G bekommst, als bei den Providern im Vodafone- und Telekom-Netz.

5G-Ausbau bei den Netzbetreibern

Kosten einer Tchibo 5G Option?

Möglich ist, dass Tchibo analog zu Vodafone CallYa vorgeht und damit dann Zusatzkosten durch eine Tchibo 5G Option entstehen können.

Dann wäre 5G freiwillig zubuchbar, wenn du denn Interesse daran hättest (denn klar: ein 5G Smartphone ist ebenfalls erforderlich).

Denkbar sind Kosten von rund 3 € je Abrechnungszeitraum, um dir Zugriff auf 5G zu verschaffen. Ist aber wie gesagt lediglich ein Gedankenspiel.

Tchibo mobil 5G Option
Tchibo mobil 5G Option: Bald kostenpflichtig verfügbar?

5G-Geschwindigkeit bei Tchibo mobil: 300 MBit/s., oder?

Zuletzt stellt sich noch die Frage, wie die 5G-Geschwindigkeit bei Tchibo mobil dann ausfallen wird. Dass die Telefónica bei den Tarifdiscountern die beim Netzanbieter übliche Geschwindigkeit von bis zu 300 MBit/s. freischalten wird, ist unwahrscheinlich.

Bei LTE sieht es ja nicht anders aus, da gibt es ja in der Regel Geschwindigkeiten von bis zu 225 MBit/s. bei o2 direkt, während Tchibo mobil mit nur einem Bruchteil davon (25 MBit/s.) auskommt.

Im Alltag dürfte sich das allerdings in den wenigsten Fällen so richtig bemerkbar machen. Denn: Auch mit 25 MBit/s. ist ruckelloses Surfen und Streamen ohne nervige Ladezeiten möglich.

Tarife im Vergleich 💛

Erst mit Klick auf den Button werden die Inhalte des externen Vergleichsrechners unseres Partners (hier: communicationAds) geladen.

Ja, Rechner anzeigen

Diskutiere mit uns und anderen!

Wartest du schon sehnsüchtig auf die Tchibo mobil 5G Freigabe?

Schreib einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here


Bevor du kommentierst: Unser Hinweis für freundliche Kommunikation
Bei den SmartphoneFreunden achten wir sehr auf eine FREUNDliche (!) und respektvolle Diskussionskultur. Deine Meinung interessiert uns sehr, wir werden uns aber vorbehalten, Kommentare zu löschen, die sich nicht direkt auf das Thema beziehen oder anscheinend nur unsere Redaktion oder Leser(innen) herabwürdigen sollen (sachliche, konstruktive Kritik ist natürlich ausdrücklich erlaubt). Im Grunde ist es ganz einfach: Stell dir beim Kommentieren einfach vor, als ob du dich mit tatsächlich im Raum anwesenden Personen unterhältst.