Magenta Eins Plus
Telekom Magenta Eins Plus: Handytarif und Internet für Zuhause inkl. unbegrenzt Daten
Transparenzhinweis: Dieser Beitrag kann Werbelinks enthalten (♥).
Wir verwenden sog. Affiliate-Links und kennzeichnen sie durch ein gelbes Herz (♥). Erfolgt über solche Werbelinks eine Bestellung, erhalten wir ggf. eine kleine Provision vom Händler. Für dich entstehen keine Mehrkosten, und einen Einfluss auf unsere objektive und ehrliche Einschätzung haben solche Provisionen ohnehin nicht: Ehrenwort!

Mit Magenta EINS Plus startet die Telekom im September 2020 zwei neue Kombitarife, die aus Handyvertrag und Internet für Zuhause bestehen, sozusagen als Festnetz-Ersatz. Ab 80 € bekommst du unbegrenzt Daten mit 100 MBit/s. (bzw. 250 MBit/s.) und 5G-Zugriff – und das alles sogar als flexibles Paket – beide Tarife sind mit einer Frist von einem Monat kündbar.

Aktion
Bis 31.1.2021 entfällt der Bereitstellungspreis (sonst 70 €).
Zum Angebot 
Was kostet Magenta Eins Plus im Monat?
💬 Magenta Eins Plus kostet 80 € im Monat. Willst du statt mit 100 MBit/s. mit bis zu 250 MBit/s. surfen, dann bezahlst du 90 € monatlich. Ein Bereitstellungspreis von 70 € wird bei Abschluss fällig, achte jedoch auf Aktionen, bei denen du diesen einsparen kannst.
Hat Magenta EINS Plus 5G?
💬 Ja, die Telekom bietet in den Magenta EINS Plus Tarifen 5G ohne Aufpreis an.
Wie viel Datenvolumen hat Telekom MagentaEINS Plus?
💬 Telekom MagentaEINS Plus hat unbegrenzt Datenvolumen. Du kannst die Tarife auch im Ausland nutzen, im Preis inbegriffen sind 54 GB innerhalb der EU sowie 1 GB weltweit außerhalb der EU in den Preisgruppen 2 und 3. Außerdem ist die Telekom Hotspot Flat inbegriffen.
Was ist Telekom Magenta Eins Plus?
💬 Telekom Magenta Eins Plus ist ein Kombitarif des Netzbetreibers Telekom. Neben SMS- und Telefon-Flat steht dir unbrenztes 5G-Datenvolumen zur Verfügung - zuhause und unterwegs, denn eine Festnetz-Option ist inbegriffen. MagentaEINS Plus gibt es in zwei Varianten, je nachdem, welche maximale Surfgeschwindigkeit du wünschst.
Was ist der MagentaEINS Plus Community-Vorteil?
💬 MagentaEINS Plus kannst du mit Community-Vorteil nutzen. Heißt, du kannst die Tarifleistungen mit anderen teilen, seien es Familie, Freunde oder Mitbewohner. Die Community Card kostet 25 € monatlich (mit Teens-Vorteil sogar nur 10 €) und bietet dann ebenfalls unbegrenztes Datenvolumen. Die Telekom erlaubt je Magenta EINS Plus Tarif bis zu vier Community-Cards und vier Data-Cards. Weitere Details in der SmartphoneFreunde-Übersicht.

Magenta EINS Plus Tarife im Check

Telekom Magenta Eins Plus besteht aus zwei Tarifen, die sich in ihrer Bandbreite unterscheiden.

Magenta Eins Plus S

Der Tarif Magenta Eins Plus S ist für 80 € pro Monat buchbar. Die Laufzeit beträgt einen Monat, du kannst also flexibel kündigen. SMS- und Telefon-Flat sowie unbegrenzt 5G sind inbegriffen.

MagentaEINS Plus M

Mit Magenta Eins Plus M steht dir im Grunde der gleiche Tarif mit höherer Geschwindigkeit zur Verfügung: 10 € monatlich zahlst du also mehr, wenn du statt mit maximal 100 MBit/s. mit einer Geschwindigkeit von bis zu 250 MBit/s. unterwegs sein willst.

Ansonsten sei noch das Datenvolumen im Ausland erwähnt: 54 GB stehen innerhalb der EU und 1 GB weltweit (außerhalb der EU in den Preisgruppen 2 und 3) zur Verfügung. Im Inland bekommst du unbegrenzt Zugriff auf das 5G-Netz. Außerdem kannst du die Hotspot-Flat nutzen.

Der Bereitstellungspreis ist mit 70 € angesetzt, Tarifwechsler zahlen 40 €. Er entfällt jedoch zum Start bis 31.1.2020.

Community-Vorteil für MagentaEINS Plus Kunden

Die Telekom gibt an, den Community-Vorteil für MagentaEINS Plus Kunden zu gewähren. Daneben gibt es diverse weitere Zusatzkarten, mit denen du MagentaEINS Plus nutzen kannst, etwa für Smartwatches oder Laptops.

Magenta EINS Plus mit Zusatzkarten

Der Community-Vorteil ist für bis zu vier Community Cards und 4 Data Cards aktivierbar. Dann gibst du das unbegrenzte Datenvolumen des MagentaEINS Plus Pakets auch für Mitglieder deiner "Community" (Familie, WG, Freunde - die Adresse muss nicht deiner Adresse entsprechen) frei. Neben unbegrenztem Inlands-Datenvolumen ist auch 1 GB Daten außerhalb der EU (Weltzone 2 und 3) dabei, du surfst mit der Geschwindigkeit des gebuchten Eins-Plus-Tarifs (100 MBit/s. bzw. 250 MBit/s.). Für die Zusatzkarten fällt ein Anschlusspreis von meist 40 € an.

Erinnert ja alles an congstar X. Aber auch Vodafone hat mit GigaKombi Unlimited einen ähnlichen Tarif angekündigt.

Letzte Aktualisierung: 10.9.2020
Gut kombiniert! congstar X verbindet Homespot & Handytarif

Weiterlesen »

congstar X
Letzte Aktualisierung: 18.9.2020
Neuer Unlimited-Kombitarif für Handy und Festnetz angekündigt

Weiterlesen »

GigaKombi Unlimited
überTelekom Presse
Steffi
Gaming-Smartphone oder Foldable? Steffi beobachtet gern, was sich abseits des Handy-Mainstreams so tut und versorgt ihre Freunde mit jeder Menge Tipps rund ums Smartphone. Ihr erstes Handy? Ein Nokia 3310! Seitdem hat sie die unterschiedlichsten Modelle durchprobiert - nach Windows Phone (ein kurzes Prepaid-Intermezzo) und iPhone (als Vertragshandy) ist aktuell ein Androide in Betrieb.
Diskutiere mit uns und anderen!

Berichte doch gerne von deinen Erfahrungen mit Magenta Eins Plus der Telekom

Schreib einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here


Bevor du kommentierst: Unser Hinweis für freundliche Kommunikation
Bei den SmartphoneFreunden achten wir sehr auf eine FREUNDliche (!) und respektvolle Diskussionskultur. Deine Meinung interessiert uns sehr, wir werden uns aber vorbehalten, Kommentare zu löschen, die sich nicht direkt auf das Thema beziehen oder anscheinend nur unsere Redaktion oder Leser(innen) herabwürdigen sollen (sachliche, konstruktive Kritik ist natürlich ausdrücklich erlaubt). Im Grunde ist es ganz einfach: Stell dir beim Kommentieren einfach vor, als ob du dich mit tatsächlich im Raum anwesenden Personen unterhältst.