Magenta Mobil Prepaid-Jahrespaket
Das Magenta Mobil Prepaid-Jahrespaket bringt 5G mit - und kostet unter 100 € jährlich
Transparenzhinweis: Dieser Beitrag kann Werbelinks (♥) enthalten ▼
Wir verwenden sog. Affiliate-Links und kennzeichnen sie durch ein gelbes Herz (♥). Erfolgt über solche Werbelinks eine Bestellung, erhalten wir ggf. eine kleine Provision vom Händler. Für dich entstehen keine Mehrkosten, und einen Einfluss auf unsere objektive und ehrliche Einschätzung haben solche Provisionen ohnehin nicht: Ehrenwort! Unsere Vergleiche oder Tarifbestenlisten bearbeiten stets nur einen Teilausschnitt und stellen eine subjektive Auswahl dar (wobei der günstige Preis natürlich die Hauptrolle spielt) - informiere dich bitte auch anderswo über günstige Tarife oder Preisveränderungen vor einem Kauf, sollten diese uns einmal entgehen, und informiere uns am besten direkt darüber. Ansprechpartner für Preise, Tarifkonditionen sowie die Abwicklung ist der jeweilige Händler, der das Angebot bereitstellt.

Unter den Telekom Prepaid-Tarifen ist der Telekom Magenta Mobil Prepaid-5G-Jahrestarif eine echte Perle. Der D1-Netzbetreiber hat ihn bereits am 15.9.2020 als 5G-Handytarif mit jährlicher Abbuchung gestartet, und schärft zum 17.5.2022 nach.

Das Gesamtpaket sicherst du dir für eine Einmalzahlung von 99,95 €, darin enthalten sind bereits 100 € Startguthaben, um den Tarif direkt zu aktivieren.

Du bekommst ab 17.5.2022 dann monatlich 3 GB Daten (LTE+5G) sowie eine Allnet-Flat in alle deutschen Netze (insgesamt also 36 GB Daten inkl. 5G).

 Zum Tarif  
Was kostet das Magenta Mobil Prepaid Jahrespaket?
💬 Das Magenta Mobil Prepaid Jahrespaket kostet 99,95 €. Das entspricht einem Preis von rund 8,33 € pro Monat.
Wie hoch ist das Startguthaben im Telekom Jahrespaket?
💬 Das Startguthaben im Telekom Jahrespaket beträgt 100 €.
Ab wann ist das Telekom Prepaid Jahrespaket buchbar?
💬 Das Telekom Prepaid Jahrespaket ist ab 15.9.2020 buchbar. Seit dem 17.5.2022 wurde es aufgewertet, automatisch auch für Bestandskunden.
Was ist im Telekom Magenta Mobil Prepaid 5G Jahrestarif enthalten?
💬 Im Telekom Magenta Mobil Prepaid 5G Jahrestarif sind ab 17.5.2022 insgesamt 12x 3 GB Datenvolumen (3 GB pro Monat) enthalten. Außerdem eine Allnet-Flat und SMS-Flat. Zuvor gab es einen Freiminuten-Tarif mit 12x 2 GB Datenvolumen.
Hat der Telekom Jahrestarif 5G?
💬 Ja, der Telekom Jahrestarif hat 5G.

Der MagentaMobil Prepaid 5G-Jahrestarif erhält zukünftig 36 GB. Damit stehen Kund*innen monatlich 3 GB für das mobile Surfen im schnellen 5G-Netz zur Verfügung. Auch im 5G-Jahrestarif telefonieren und simsen die Nutzenden unbegrenzt in alle deutschen Netze inklusive Festnetz. Der Preis bleibt unverändert bei einmalig 99,95 Euro. Das heißt: Einmal zahlen und ein Jahr unbeschwert surfen und telefonieren. Ohne sich weitere Gedanken über das Wiederaufladen der Karte machen zu müssen. Wer bereits den MagentaMobil Prepaid 5G-Jahrestarif nutzt, profitiert ebenfalls von der Tarifaufwertung – und das ganz automatisch ohne weiteres Zutun. Bestandskund*innen der anderen Prepaid-Tarife können in die neuen Tarife wechseln.

Die Tarifleistungen entsprechen somit grob dem Telekom Magenta Mobil Prepaid M, der dann für 9,95 € (alle vier Wochen) buchbar ist. Mit dem Jahrespaket kommst du somit rund 20 € günstiger weg, zahlst nur 8,33 € monatlich.

Letzte Aktualisierung: 30.1.2022
Telekom Prepaid-Tarife ab 2,95 € (28 Tage) im Schnell-Check

Lesen »

Telekom Prepaid-Tarife

Solche Handytarif-Jahrespakete gibt’s ja so ähnlich auch bei EDEKA Smart.

Letzte Aktualisierung: 11.5.2022
Jahrespakete: DIESE Jahrestarife gibt’s gegen Vorkasse!

Lesen »

Jahrespakete
Falls du mehr von uns lesen möchtest, folge den SmartphoneFreunden gern bei Google News
überTelekom Presse (2)
QuelleTelekom Presse (1)
Gaming-Smartphone oder Foldable? Steffi beobachtet gern, was sich abseits des Handy-Mainstreams so tut und versorgt ihre Freunde mit jeder Menge Tipps rund ums Smartphone. Ihr erstes Handy? Ein Nokia 3310! Seitdem hat sie die unterschiedlichsten Modelle durchprobiert - nach Windows Phone (ein kurzes Prepaid-Intermezzo) und iPhone (als Vertragshandy) ist aktuell ein Androide in Betrieb.
Diskutiere mit uns und anderen!

Na, Interesse am Telekom Jahrespaket?

3 KOMMENTARE

  1. Was bedeuten die 100.-€ Startguthaben?
    Kostet es mich dann im ersten Jahr nichts?
    Oder was kann ich mit den 100.-€ anfangen? Datenpakete dazubuchen?

    • Du bezahlst die 97,43 € für die SIM-Karte. Auf der SIM sind 100 € Startguthaben enthalten, mit denen du dann den Tarif aktivieren kannst. Es bleiben also noch 2,57 € übrig, zum Beispiel für Telefonate, die über die 200 Freiminuten hinausgehen.

Schreib einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here


Bevor du kommentierst: Unser Hinweis für freundliche Kommunikation
Bei den SmartphoneFreunden achten wir sehr auf eine FREUNDliche (!) und respektvolle Diskussionskultur. Deine Meinung interessiert uns sehr, wir werden uns aber vorbehalten, Kommentare zu löschen, die sich nicht direkt auf das Thema beziehen oder anscheinend nur unsere Redaktion oder Leser(innen) herabwürdigen sollen (sachliche, konstruktive Kritik ist natürlich ausdrücklich erlaubt). Im Grunde ist es ganz einfach: Stell dir beim Kommentieren einfach vor, als ob du dich mit tatsächlich im Raum anwesenden Personen unterhältst.