Magenta Mobil Prepaid-Jahrespaket
Das Magenta Mobil Prepaid-Jahrespaket bringt 5G mit - und kostet unter 100 € jährlich
Transparenzhinweis: Dieser Beitrag kann Werbelinks enthalten (♥).
Wir verwenden sog. Affiliate-Links und kennzeichnen sie durch ein gelbes Herz (♥). Erfolgt über solche Werbelinks eine Bestellung, erhalten wir ggf. eine kleine Provision vom Händler. Für dich entstehen keine Mehrkosten, und einen Einfluss auf unsere objektive und ehrliche Einschätzung haben solche Provisionen ohnehin nicht: Ehrenwort!

Mit dem Telekom Magenta Mobil Prepaid-Jahrestarif startet der D1-Netzbetreiber am 15.9.2020 einen 5G-Handytarif mit jährlicher Abbuchung. Das Gesamtpaket sicherst du dir für eine Einmalzahlung von 97,43 €, darin enthalten sind bereits 100 € Startguthaben, um den Tarif zu aktivieren. Du bekommst 2 GB Daten sowie 200 Frei-Minuten monatlich (also 24 GB Daten inkl. 5G insgesamt). SMS und Anrufe ins Telekom-Netz sind unbegrenzt möglich. Auch eine Hotspot-Flat ist dabei.

Aktion
Im Einmalpreis von 97,43 Euro ist für Neukunden ein Startguthaben von 100,- Euro enthalten. Damit kannst du den Tarif aktivieren.
Zum Tarif (ab 15.9.2020) 
Was kostet das Magenta Mobil Prepaid Jahrespaket?
💬 Das Magenta Mobil Prepaid Jahrespaket kostet 97,43 €. Das entspricht einem Preis von rund 8,12 € pro Monat. Der krumme Preis dürfte durch die Mehrwertsteuer-Senkung zustande kommen. Ab 2021 dürfte der Preis für das Jahrespaket der Telekom dann bei 99,95 € (bzw. umgerechnet 8,33 € monatlich) liegen.
Wie hoch ist das Startguthaben im Telekom Jahrespaket?
💬 Das Startguthaben im Telekom Jahrespaket beträgt 100 €.
Ab wann ist das Telekom Prepaid Jahrespaket buchbar?
💬 Das Telekom Prepaid Jahrespaket ist ab 15.9.2020 buchbar.
Was ist im Telekom Magenta Mobil Prepaid 5G Jahrestarif enthalten?
💬 Im Telekom Magenta Mobil Prepaid 5G Jahrestarif sind insgesamt 24 GB Datenvolumen (2 GB pro Monat) enthalten. Außerdem Telefon- und SMS-Flat ins Telekom-Netz, 200 Minuten in alle anderen Netze monatlich und die Nutzung der Telekom-Hotspot-Flat. SMS kosten je 9 Cent.
Hat der Telekom Jahrestarif 5G?
💬 Ja, der Telekom Jahrestarif hat 5G.

Kunden telefonieren und versenden SMS unbegrenzt in das Mobilfunknetz der Telekom. Für Gespräche in alle weiteren deutschen Netze stehen ihnen monatlich 200 Minuten zur Verfügung. Auch der Surfspaß kommt nicht zu kurz. Monatlich sind 2 GB Datenvolumen im Tarif inkludiert. Kunden gehen damit ohne Mehrkosten sogar im schnellen 5G Netz der Telekom online. […] Eine HotSpot Flat ist ebenfalls im Tarif enthalten. Sie ermöglicht den kostenlosen WLAN-Zugang an allen deutschen Telekom HotSpots. Sind die Inklusivleistungen des Tarifs aufgebraucht, telefonieren Kunden für 9 Cent die Minute weiter. Ebenfalls 9 Cent werden je SMS berechnet. Im EU-Ausland sind die inkludierten Tarifleistungen ohne Mehrkosten wie im Inland nutzbar. In der Schweiz nutzen Reisende ebenfalls das Datenvolumen wie in Deutschland.
Im Einmalpreis von 97,43 Euro ist für Neukunden ein Startguthaben von 100,- Euro enthalten.

Die Tarifleistungen entsprechen somit grob dem Telekom Magenta Mobil Prepaid M Tarif, der aktuell für 9,70 € (alle vier Wochen) buchbar ist.

Mit dem Jahrespaket kommst du somit rund 30 € günstiger weg, zahlst nur 8,12 € monatlich bzw. auf den sonst geltenden 4-Wochen-Preis gerechnet wären es sogar nur 7,49 € alle 28 Tage. Komisch, dass es hier eine Abweichung von der 28-Tage-Regel gibt.

Jahrespakete gibt’s ja so ähnlich auch in den Edeka Smart Tarifen. Etwas günstiger und mit 2 GB alle vier Wochen (statt monatlich).

Letzte Aktualisierung: 15.9.2020
EDEKA smart Jahrespakete im Check: Was beinhalten die Jahrestarife?

Lesen »

EDEKA smart Jahrespaket
überTelekom Presse
Steffi
Gaming-Smartphone oder Foldable? Steffi beobachtet gern, was sich abseits des Handy-Mainstreams so tut und versorgt ihre Freunde mit jeder Menge Tipps rund ums Smartphone. Ihr erstes Handy? Ein Nokia 3310! Seitdem hat sie die unterschiedlichsten Modelle durchprobiert - nach Windows Phone (ein kurzes Prepaid-Intermezzo) und iPhone (als Vertragshandy) ist aktuell ein Androide in Betrieb.
Diskutiere mit uns und anderen!

Na, Interesse am Telekom Jahrespaket?

3 KOMMENTARE

  1. Was bedeuten die 100.-€ Startguthaben?
    Kostet es mich dann im ersten Jahr nichts?
    Oder was kann ich mit den 100.-€ anfangen? Datenpakete dazubuchen?

    • Du bezahlst die 97,43 € für die SIM-Karte. Auf der SIM sind 100 € Startguthaben enthalten, mit denen du dann den Tarif aktivieren kannst. Es bleiben also noch 2,57 € übrig, zum Beispiel für Telefonate, die über die 200 Freiminuten hinausgehen.

Schreib einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here


Bevor du kommentierst: Unser Hinweis für freundliche Kommunikation
Bei den SmartphoneFreunden achten wir sehr auf eine FREUNDliche (!) und respektvolle Diskussionskultur. Deine Meinung interessiert uns sehr, wir werden uns aber vorbehalten, Kommentare zu löschen, die sich nicht direkt auf das Thema beziehen oder anscheinend nur unsere Redaktion oder Leser(innen) herabwürdigen sollen (sachliche, konstruktive Kritik ist natürlich ausdrücklich erlaubt). Im Grunde ist es ganz einfach: Stell dir beim Kommentieren einfach vor, als ob du dich mit tatsächlich im Raum anwesenden Personen unterhältst.