BCG-Studie Zufriedenheit Handyanbieter
BCG-Studie zeigt: Etwa 4 von 5 Befragten sind mit ihrem Handyvertrag zufrieden, wollen nicht wechseln
Transparenzhinweis: Dieser Beitrag kann Werbelinks enthalten (♥).
Wir verwenden sog. Affiliate-Links und kennzeichnen sie durch ein gelbes Herz (♥). Erfolgt über solche Werbelinks eine Bestellung, erhalten wir ggf. eine kleine Provision vom Händler. Für dich entstehen keine Mehrkosten, und einen Einfluss auf unsere objektive und ehrliche Einschätzung haben solche Provisionen ohnehin nicht: Ehrenwort!

Eine BCG-Studie (Boston Consulting Group) untersuchte die Pläne der Deutschen zum Wechsel ihres Handyvertrags bzw. Handyanbieters. Das Ergebnis der BCG-Studie, über die das Handelsblatt zuerst berichtete: Rund 4 von 5 Kunden planen aktuell keinen Wechsel, sind also auch in der Corona-Krise mit ihrem Handyanbieter zufrieden.

Klingt einerseits gut, andererseits habe sich aber der Wille zum Wechsel des Handyanbieters im Laufe der Corona-Pandemie verdoppelt, mittlerweile sind 18 Prozent auf der Suche nach einem neuen Provider.

Warum die höheren Werte? Das liegt wohl am veränderten Kommunikationsbedarf. Home-Office und Distanz zu Familie und Freunden macht einen passenden Handyvertrag notwendig. Das betrifft Netz, Datenvolumen sowie Inklusiv-Minuten bzw. Allnet-Flat, aber natürlich auch den Preis.

!Lesetipp: Finde hier heraus, welcher Handytarif am besten zu dir und zu deinen Bedürfnissen passt.

Je nach Anbieter unterschieden sich die Werte der Umfrage, der Wechselwille lag jedoch meist bei um die 20 Prozent.

So wollten 16 Prozent der Befragten weg von der Telekom, 1&1 wollten 20 Prozent den Rücken kehren und bei Vodafone waren es sogar 27 Prozent.

überHandelsblatt
Steffi
Gaming-Smartphone oder Foldable? Steffi beobachtet gern, was sich abseits des Handy-Mainstreams so tut und versorgt ihre Freunde mit jeder Menge Tipps rund ums Smartphone. Ihr erstes Handy? Ein Nokia 3310! Seitdem hat sie die unterschiedlichsten Modelle durchprobiert - nach Windows Phone (ein kurzes Prepaid-Intermezzo) und iPhone (als Vertragshandy) ist aktuell ein Androide in Betrieb.
Diskutiere mit uns und anderen!

Schließt du dich der BCG-Studie an und gehörst zur zufriedenen Mehrheit? Oder willst du deinen Provider wechseln?

Schreib einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here