1&1 wird Trikotsponsor von Borussia Dortmund
1&1 wird Trikotsponsor von Borussia Dortmund
Transparenzhinweis: Dieser Beitrag kann Werbelinks enthalten (♥).
Wir verwenden sog. Affiliate-Links und kennzeichnen sie durch ein gelbes Herz (♥). Erfolgt ├╝ber solche Werbelinks eine Bestellung, erhalten wir ggf. eine kleine Provision vom H├Ąndler. F├╝r dich entstehen keine Mehrkosten, und einen Einfluss auf unsere objektive und ehrliche Einsch├Ątzung haben solche Provisionen ohnehin nicht: Ehrenwort!

Vorab wussten es bereits die Sportkollen der BILD, heute ist es offiziell: Der b├Ârsennotierte Fu├čballklub aus Westfalen, Borussia Dortmund, erh├Ąlt in 1&1 einen neuen Trikotsponsor zur Bundesliga-Saison 2020/21. Der Vertrag mit den Schwarzgelben gilt f├╝r die n├Ąchsten 5 Jahre und umfasst auch ein ÔÇ×Social Media KonzeptÔÇť, wie es in der Pressemitteilung hei├čt:

Aktion
Aktuell bekommst du zum Abschluss einer Allnet-Flat oder eines DSL-Anschlussses ein BVB-Trikot geschenkt. Denkt bitte daran, dass die Aktion jederzeit enden kann (wenn du also kein Trikot mehr siehst, wird es auch keines mehr dazugeben).

Zur Aktion 

Neben dem Trikotsponsoring und einem umfangreichen Werbepaket bei allen Bundesliga-Spielen steht vor allem ein innovatives Social Media Konzept im Mittelpunkt der Partnerschaft. 1&1 und der BVB werden gemeinsam mit neuen Content-Formaten und medialer Reichweite neue Zielgruppen erschlie├čen und ihre Fans und Kunden gleicherma├čen begeistern.

Hei├čt also wohl, dass Haaland, Hummels, Reus, Sancho (wenn noch da) & Co. dann wohl auch neue Handyvertr├Ąge bei 1&1 bekommen. ­čśë

Au├čerdem sorgt 1&1 Mobilfunk auch f├╝r die Mobilfunkkompetenz im Stadion. Die gelbe Wand wird dann auch mit 5G versorgt, sobald verf├╝bgar:

1&1 wird zudem seine Kompetenz im Bereich Telekommunikation in die Partnerschaft einbringen und das Stadion in Dortmund mit modernster Mobilfunktechnik ausstatten. Dazu z├Ąhlt auch der neue 5G-Standard, sobald 1&1 mit dem Bau seines modernen Mobilfunknetzes begonnen hat.

Wie weitere Medien ├╝bereinstimmend berichten, wird der bisherige Trikotsponsor EVONIK auf Pokal- und internationalen Wettbewerben auf der BVB-Brust pr├Ąsent sein. Logisch, denn 1&1 ist ja bislang eher eine nationale Marke.

Ob es dann also bald auch einen offiziellen ÔÇ×BVB-TarifÔÇť bzw. ÔÇ×Borussen-TarifÔÇť geben wird? Bislang gab es ja nur das Prepaid-Produkt mobil09.

Ein m├Âglicher Interessenkonflikt k├Ânnte ├╝brigens in der 1und1-Fargebung bestehen. Hier wurde aber bereits im Vorwege einger├Ąumt, dass 1&1 nicht beabsichtigt, in (K├Ânigs-)Blau/Wei├č zu werben. ­čśë

├╝ber1und1.de
Tarif-Experte / findet sein iPhone 7 (256 GB) total ausreichend / ist mit seinem congstar-Tarif komplett ├╝berversorgt und versurft selten sein komplettes Datenvolumen / mag keine langen Fu├čnotentexte / empfiehlt bei den SmartphoneFreunden nur das, was er auch guten Freunden r├Ąt
Diskutiere mit uns und anderen!

Wie findest du das?

Schreib einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here


Bevor du kommentierst: Unser Hinweis f├╝r freundliche Kommunikation
Bei den SmartphoneFreunden achten wir sehr auf eine FREUNDliche (!) und respektvolle Diskussionskultur. Deine Meinung interessiert uns sehr, wir werden uns aber vorbehalten, Kommentare zu l├Âschen, die sich nicht direkt auf das Thema beziehen oder anscheinend nur unsere Redaktion oder Leser(innen) herabw├╝rdigen sollen (sachliche, konstruktive Kritik ist nat├╝rlich ausdr├╝cklich erlaubt). Im Grunde ist es ganz einfach: Stell dir beim Kommentieren einfach vor, als ob du dich mit tats├Ąchlich im Raum anwesenden Personen unterh├Ąltst.