Lieferprobleme beim Xiaomi Mi 11
Lieferprobleme beim Xiaomi Mi 11?
Transparenzhinweis: Dieser Beitrag kann Werbelinks enthalten (♥).
Wir verwenden sog. Affiliate-Links und kennzeichnen sie durch ein gelbes Herz (♥). Erfolgt ĂĽber solche Werbelinks eine Bestellung, erhalten wir ggf. eine kleine Provision vom Händler. FĂĽr dich entstehen keine Mehrkosten, und einen Einfluss auf unsere objektive und ehrliche Einschätzung haben solche Provisionen ohnehin nicht: Ehrenwort!

Na, was ist denn da los? Wie es aussieht, gibt es derzeit Lieferprobleme beim Xiaomi Mi 11. Schon in der Heimat China wurde vor Wochen über Lieferengpässe berichtet. Und auch die deutschen Onlineshops sind quasi leergefegt. Bei Amazon ist das Handy (Stand 25.3., 18 Uhr) ausverkauft, Media Markt weist eine Lieferung frühestens Anfang Mai aus.

 Mi 11 VerfĂĽgbarkeit prĂĽfen  

Ist das Xiaomi Mi 11 nicht lieferbar?

Aktuell ist das Xiaomi Mi 11 also nur begrenzt lieferbar. Auch direkt beim Hersteller sieht es nicht anders aus: Im Mi Onlineshop ist gerade nur das Modell mit 128 GB Speicher in der Farbe Schwarz zu bekommen. FĂĽr alle anderen Modelle kannst du dich allenfalls benachrichtigen lassen.

Nicht lieferbar: Xiaomi Mi 11
Nicht lieferbar: FĂĽr die meisten Varianten des Xiaomi Mi 11 kannst du dich aktuell nur benachrichtigen lassen

Mi 11 Lieferprobleme: Was wird aus der Vorbesteller-Prämie?

Gut, mit etwas Geduld wirst du sicherlich früher oder später ans Mi 11 kommen.

Nur: Was ist mit Xiaomis Vorbesteller-Aktion? Der Erhalt der Zugabe ist ja an einen Teilnahmezeitraum gekoppelt. Und der endet eben Mitte April. Könnte gegebenenfalls knapp werden, bzw. wäre dann auf Kulanz zu hoffen.

Schon bei Samsung soll die Note 21 Reihe wegen knapper Chips ausgesetzt werden. Könnte also durchaus was dran sein, an den produktionsbedingten Engpässen.

Lieferengpass auch beim Mi 11 Ultra?

Mal sehen, wie sich das mit dem Xiaomi Mi 11 Ultra gestaltet. Das Highend-Modell der Reihe wird ja schon mit deutlicher Verspätung zum 29. März 2021 vorgestellt. Stellt sich eben die Frage, ob das Smartphone ebenfalls mit langen Lieferzeiten zu rechnen hat.

Jedenfalls dürfte die im Sueskanal havarierte Evergiven (bzw. die nun blockierten Schiffe) auch das eine oder andere Smartphone geladen haben – was die Problematik nur noch verstärken würde. Die Bauteile-Problematik dürfte sich jedenfalls eher noch verschärfen. Eventuell über Jahre, so jedenfalls das Statement von Intel:

Letzte Aktualisierung: 2.6.2021
Lieferschwierigkeiten wegen knapper Prozessoren: Ăśber Jahre?

Lesen Â»

Handy Lieferschwierigkeiten wegen Prozessoren
Quellen
netzwelt: Mi 11 wird knapp (Abruf zuletzt am 25.3.21)
Gaming-Smartphone oder Foldable? Steffi beobachtet gern, was sich abseits des Handy-Mainstreams so tut und versorgt ihre Freunde mit jeder Menge Tipps rund ums Smartphone. Ihr erstes Handy? Ein Nokia 3310! Seitdem hat sie die unterschiedlichsten Modelle durchprobiert - nach Windows Phone (ein kurzes Prepaid-Intermezzo) und iPhone (als Vertragshandy) ist aktuell ein Androide in Betrieb.
Diskutiere mit uns und anderen!

Konntest du auch Lieferprobleme beim Mi 11 feststellen? Oder hats mit deiner Bestellung geklappt?

Schreib einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here


Bevor du kommentierst: Unser Hinweis fĂĽr freundliche Kommunikation
Bei den SmartphoneFreunden achten wir sehr auf eine FREUNDliche (!) und respektvolle Diskussionskultur. Deine Meinung interessiert uns sehr, wir werden uns aber vorbehalten, Kommentare zu löschen, die sich nicht direkt auf das Thema beziehen oder anscheinend nur unsere Redaktion oder Leser(innen) herabwürdigen sollen (sachliche, konstruktive Kritik ist natürlich ausdrücklich erlaubt). Im Grunde ist es ganz einfach: Stell dir beim Kommentieren einfach vor, als ob du dich mit tatsächlich im Raum anwesenden Personen unterhältst.