OnePlus neue Modellreihe litezthing
OnePlus kündigt neue Modellreihe an: Was steckt hinter Litezthing?
Transparenzhinweis: Dieser Beitrag kann Werbelinks enthalten (♥).
Wir verwenden sog. Affiliate-Links und kennzeichnen sie durch ein gelbes Herz (♥). Erfolgt über solche Werbelinks eine Bestellung, erhalten wir ggf. eine kleine Provision vom Händler. Für dich entstehen keine Mehrkosten, und einen Einfluss auf unsere objektive und ehrliche Einschätzung haben solche Provisionen ohnehin nicht: Ehrenwort!

Was steckt hinter onepluslitezthing? Auch wenn nach wie vor viel spekuliert wird, eins ist sicher: OnePlus arbeitet tatsächlich an einer neuen Modellreihe, die recht bald günstige Handys nach Europa bringen soll. Niemand anderes als CEO Pete Lau hat das nun in einem Forum-Post bekannt gegeben, der unter dem Motto „New Beginnings“ läuft – kennen wir ja schon aus der Twitter-Ankündigung.

Aktion
Jetzt ist klar: Es ist das OnePlus Nord geworden. Das Smartphone startet mit verschiedenen Gratiszugaben am 1.7.2020 in den Vorbesteller-Zeitraum.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Jedenfalls kündigte Lau eine neue und günstige Modellreihe an:

a new, more affordable smartphone product line […] we know that there are many people who want a really solid smartphone that meets their everyday needs, and for a more accessible price.

Und was wird es nun? Ich habe ja bereits die Bezeichnungen OnePlus Z und OnePlus Nord gehört. Möglich wäre die Ausgründung einer Untermarke „Nord by OnePlus“.

So verlinkt Pete Lau auf einen Instagram-Account, der den recht kryptischen Namen onepluslitezthing hat, wohl ein Arbeitstitel, der aber eben das OnePlus Z nicht ganz von der Liste der möglichen Namen streicht.

Um es komplizierter zu machen: Ja, auch ein OnePlus Lite wäre demnach möglich.

Über diesen Account sollen demnächst weitere Informationen eintrudeln. So wäre ein Release im Juli wahrscheinlich, wie eine Ankündigung via Morsecode (!) verlauten lässt.

Dieser Tweet hier ist jedenfalls eher mit einem Augenzwinkern zu verstehen:

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Bis es also weitere Informationen gibt, bleibt nur, auf das OnePlus Launch Event am 10. Juli 2020 hinzuweisen. Aber auch hier gilt: Nix genaues weiß mensch nicht.

überOnePlus Forum
Steffi
Gaming-Smartphone oder Foldable? Steffi beobachtet gern, was sich abseits des Handy-Mainstreams so tut und versorgt ihre Freunde mit jeder Menge Tipps rund ums Smartphone. Ihr erstes Handy? Ein Nokia 3310! Seitdem hat sie die unterschiedlichsten Modelle durchprobiert - nach Windows Phone (ein kurzes Prepaid-Intermezzo) und iPhone (als Vertragshandy) ist aktuell ein Androide in Betrieb.
Diskutiere mit uns und anderen!

Was glaubst du steckt hinter OnePlusLiteZThing?

Schreib einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here


Bevor du kommentierst: Unser Hinweis für freundliche Kommunikation
Bei den SmartphoneFreunden achten wir sehr auf eine FREUNDliche (!) und respektvolle Diskussionskultur. Deine Meinung interessiert uns sehr, wir werden uns aber vorbehalten, Kommentare zu löschen, die sich nicht direkt auf das Thema beziehen oder anscheinend nur unsere Redaktion oder Leser(innen) herabwürdigen sollen (sachliche, konstruktive Kritik ist natürlich ausdrücklich erlaubt). Im Grunde ist es ganz einfach: Stell dir beim Kommentieren einfach vor, als ob du dich mit tatsächlich im Raum anwesenden Personen unterhältst.