Neue Tarife bei congstar 2020
Das sind die neuen Tarife bei congstar 2020
Transparenzhinweis: Dieser Beitrag kann Werbelinks enthalten (♥).
Wir verwenden sog. Affiliate-Links und kennzeichnen sie durch ein gelbes Herz (♥). Erfolgt über solche Werbelinks eine Bestellung, erhalten wir ggf. eine kleine Provision vom Händler. Für dich entstehen keine Mehrkosten, und einen Einfluss auf unsere objektive und ehrliche Einschätzung haben solche Provisionen ohnehin nicht: Ehrenwort!

Der Mai bringt neue Tarife bei congstar. Auch 2020 überarbeitet der Provider das Tarif-Portfolio (kehrt quasi zu den Tarif-Bezeichnungen von 2015 zurück, das aber nur am Rande) und bietet mehr Datenvolumen in den Allnet-Flat-Tarifen an, die nach wie vor im D1-Telekom-Netz funken.

Zum Angebot 
Tarife im Vergleich 💛

Erst mit Klick auf den Button werden die Inhalte des externen Vergleichsrechners unseres Partners (hier: Tariffuxx) geladen.

Ja, Rechner anzeigen

Es gibt jedoch eine weitere Neuheit: Der Anschlusspreis (AP) steigt bei congstar. Von 10 € auf 15 € in den Tarifen mit Laufzeit (24 Monate jeweils) und von 30 € auf 35 € in den flexiblen Tarifen, die du monatlich kündigen kannst.

Die Tabelle zeigt’s auch noch mal: Künftig gibt es congstar Allnet-Flat S, congstar Allnet-Flat M und congstar Allnet-Flat L.

Für je 5 € kannst du nach Verbrauch Extra-Daten buchen. Je nach gebuchtem Tarif stehen dir dann einmalig nochmal 2 GB (Allnet Flat S) oder 5 GB (M oder L) zur Verfügung. Ansonsten wird gedrosselt, und zwar auf 32 kBit/s. – zwar üblich bei congstar, aber eben auch ziemlich heftig.

Übrigens: Falls du nichts gegen Prepaid hast, dann schau auch mal in die Kaufland mobil Tarife. Noch recht neu, dafür aber ebenfalls im D1-Netz und günstig zu haben.

Steffi
Gaming-Smartphone oder Foldable? Steffi beobachtet gern, was sich abseits des Handy-Mainstreams so tut und versorgt ihre Freunde mit jeder Menge Tipps rund ums Smartphone. Ihr erstes Handy? Ein Nokia 3310! Seitdem hat sie die unterschiedlichsten Modelle durchprobiert - nach Windows Phone (ein kurzes Prepaid-Intermezzo) und iPhone (als Vertragshandy) ist aktuell ein Androide in Betrieb.
Diskutiere mit uns und anderen!

Was sagst du zu den neuen Tarifen bei congstar?

Schreib einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here