NORMA Connect mit VoLTE und WLAN-Call
NORMA Connect mit VoLTE und WLAN-Call
Transparenzhinweis: Dieser Beitrag kann Werbelinks enthalten (♥).
Wir verwenden sog. Affiliate-Links und kennzeichnen sie durch ein gelbes Herz (♥). Erfolgt über solche Werbelinks eine Bestellung, erhalten wir ggf. eine kleine Provision vom Händler. Für dich entstehen keine Mehrkosten, und einen Einfluss auf unsere objektive und ehrliche Einschätzung haben solche Provisionen ohnehin nicht: Ehrenwort!

»VoLTE genial« − das ist der Slogan, mit dem NORMA CONNECT die Freischaltung von Voice over LTE und WLAN-Call für seine Nutzer(innen) ankündigt. Und das ausgerechnet in einer Zeit, in der VoLTE durch das Bekanntwerden einer Sicherheitslücke im LTE-Netz nicht im allerbesten Licht glänzt.

 Zum Angebot  
Tarife im Vergleich 💛

Gemeinsam mit der Telekom Multibrand werden Anrufe künftig über den neuen Verbindungs-Standard namens VoLTE (Voice over LTE) abgewickelt. Dank der zusätzlichen neuen WLAN-Call-Funktion sind mit der Umstellung bis Ende August auch Anrufe an Orten mit schlechter oder fehlender Mobilfunkabdeckung möglich.

Wie dem auch sei: Damit zieht der Prepaid-Discounter (gefühlt ganz schön spät) nach − zumindest gegenüber den nicht von der Telekom Multibrand, sondern von Telekom-Discounter congstar geführten Marken ja! mobil und Penny Mobil nach. Denn dort wurde die Freischaltung von VoLTE und WLAN-Calling schon im Juli angekündigt.

Letzte Aktualisierung: 10.7.2020
ja! mobil & Penny mobil: LTE, VoLTE und WLAN-Call für alle

Lesen »

ja! mobil und PENNY mobil: VoLTE, LTE und WLAN-Call

Jetzt fehlt eigentlich nur noch für Kaufland mobil (ebenfalls Multibrand) die eigene Ankündigung − alles andere als eine Freischaltung auch dort wäre aber eine Überraschung.

Diskutiere mit uns und anderen!

Was sagst du zur Freischaltung von VoLTE und WLAN-Calling bei NORMA CONNECT?

Schreib einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here


Bevor du kommentierst: Unser Hinweis für freundliche Kommunikation
Bei den SmartphoneFreunden achten wir sehr auf eine FREUNDliche (!) und respektvolle Diskussionskultur. Deine Meinung interessiert uns sehr, wir werden uns aber vorbehalten, Kommentare zu löschen, die sich nicht direkt auf das Thema beziehen oder anscheinend nur unsere Redaktion oder Leser(innen) herabwürdigen sollen (sachliche, konstruktive Kritik ist natürlich ausdrücklich erlaubt). Im Grunde ist es ganz einfach: Stell dir beim Kommentieren einfach vor, als ob du dich mit tatsächlich im Raum anwesenden Personen unterhältst.