OpenSignal weltweit führend 5G
OpenSignal Untersuchung: Diese Märkte sind weltweit führend bei 5G
Transparenzhinweis: Dieser Beitrag kann Werbelinks enthalten (♥).
Wir verwenden sog. Affiliate-Links und kennzeichnen sie durch ein gelbes Herz (♥). Erfolgt über solche Werbelinks eine Bestellung, erhalten wir ggf. eine kleine Provision vom Händler. Für dich entstehen keine Mehrkosten, und einen Einfluss auf unsere objektive und ehrliche Einschätzung haben solche Provisionen ohnehin nicht: Ehrenwort!

OpenSignal ist ja vor allem durch die nutzerbasierten Netz-Erlebnisberichte bekannt. Jetzt hat OpenSignal die weltweit führenden 5G-Märkte genauer unter die Lupe genommen. Wie steht’s also in Deutschland mit 5G? Gar nicht so übel, das lässt die Tatsache vermuten, dass Deutschland zu den 12 weltweit führenden 5G-Märkten zählt.

Die Untersuchung wurde jedenfalls

across 12 of the world’s leading 5G markets

durchgeführt. Und nein, Deutschland belegt nicht die letzten Plätze – ist aber auch nicht an der Spitze.

Demnach bietet das deutsche 5G-Netz eine Downloadgeschwindigkeit von 44,7 MBit/s. Und auch die Verfügbarkeit wächst auf 10 Prozent an – das ist nach den Niederladen der zweitbeste Wert in Europa.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Das sind insgesamt gute Werte, klar. Die Zahlen sollten aber insgesamt nicht hochgejubelt werden, dafür ist der 5G-Ausbau einfach noch zu sehr am Anfang.

Und so überraschend schnell das alles auch vonstatten gehen mag, die Zahlen belegen noch einen weiteren Punkt: Die LTE-Verfügbarkeit ist in Deutschland mit 86,1 Prozent eben besonders niedrig …

Erst im Frühsommer hatte ich mich noch gefragt, wer überhaupt in Deutschland 5G-Handys braucht.

Letzte Aktualisierung: 2.6.2020
5G-Handys in Deutschland: Wer braucht denn sowas?

Weiterlesen »

Wer braucht jetzt 5G Handys?

Auch die Telekom hatte ja kürzlich bereits erklärt, halb Deutschland habe bereits 5G. Aktuell schreitet der Ausbau also rasch voran. Hoffen wir, dass Funklöcher ebenfalls gestopft werden – und es nicht bei einer mittelmäßigen Netzabdeckung im Gesamtbild bleibt …

überOpensignal
Steffi
Gaming-Smartphone oder Foldable? Steffi beobachtet gern, was sich abseits des Handy-Mainstreams so tut und versorgt ihre Freunde mit jeder Menge Tipps rund ums Smartphone. Ihr erstes Handy? Ein Nokia 3310! Seitdem hat sie die unterschiedlichsten Modelle durchprobiert - nach Windows Phone (ein kurzes Prepaid-Intermezzo) und iPhone (als Vertragshandy) ist aktuell ein Androide in Betrieb.
Diskutiere mit uns und anderen!

Wie findest du das?

Schreib einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here