Android Go Pflicht
Pflicht für Android Go? Zumindest für Einsteiger-Smartphones mit wenig RAM
Transparenzhinweis: Dieser Beitrag kann Werbelinks enthalten (♥).
Wir verwenden sog. Affiliate-Links und kennzeichnen sie durch ein gelbes Herz (♥). Erfolgt über solche Werbelinks eine Bestellung, erhalten wir ggf. eine kleine Provision vom Händler. Für dich entstehen keine Mehrkosten, und einen Einfluss auf unsere objektive und ehrliche Einschätzung haben solche Provisionen ohnehin nicht: Ehrenwort!

Offensichtlich will Google eine Android Go Pflicht einführen. Soll heißen: Günstige Smartphones mit eingeschränkter Ausstattung sollen das schlankere Betriebssystem verpflichtend verpasst bekommen. Bislang ist Android Go ja vor allem von Nokia-Handys aus dem Einsteiger-Segment bekannt.

Die XDA-Developer haben den „Android 11 Go Edition Device Configuration Guide“ aufgegriffen, dem zufolge Android Go nun für Handys mit einem Arbeitsspeicher von 2 GB RAM oder weniger verpflichtend werden soll.

Dies gilt für

  • alle Handys mit Android 11 und
  • Handys mit Android 10 ab dem vierten Quartal 2020.

Aber nicht für Handys, die bereits erschienen sind. Dort gibt es keinen Wechsel vom klassischen Android zu Android Go via Update.

Google-Dienste benötigen nun mindestens 1 GB RAM, Handys mit 512 Megabyte RAM (zumindest in unseren Breitengraden habe ich da in den letzten Jahren keine Beispiele zu gesehen) qualifizieren sich nicht für die Google Mobile Services.

Was heißt das also konkret? Spätestens ab Oktober werden wir entweder mehr Android-Go-Smartphones zu sehen bekommen. Oder aber Hersteller werden sich zum Einbau von mindestens 3 GB RAM entscheiden.

überxda-developers
Steffi
Gaming-Smartphone oder Foldable? Steffi beobachtet gern, was sich abseits des Handy-Mainstreams so tut und versorgt ihre Freunde mit jeder Menge Tipps rund ums Smartphone. Ihr erstes Handy? Ein Nokia 3310! Seitdem hat sie die unterschiedlichsten Modelle durchprobiert - nach Windows Phone (ein kurzes Prepaid-Intermezzo) und iPhone (als Vertragshandy) ist aktuell ein Androide in Betrieb.
Diskutiere mit uns und anderen!

Was sagst du zur Android Go Pflicht?

Schreib einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here