Fairphone: Upgrade statt Neukauf
Fairphone: Upgrade statt Neukauf - Kameramodul einfach tauschen und altes Fairphone ins neue 3 Plus Modell verwandeln
Transparenzhinweis: Dieser Beitrag kann Werbelinks enthalten (♥).
Wir verwenden sog. Affiliate-Links und kennzeichnen sie durch ein gelbes Herz (♥). Erfolgt über solche Werbelinks eine Bestellung, erhalten wir ggf. eine kleine Provision vom Händler. Für dich entstehen keine Mehrkosten, und einen Einfluss auf unsere objektive und ehrliche Einschätzung haben solche Provisionen ohnehin nicht: Ehrenwort!

Fairphone-Upgrade statt Neukauf? Mit dem Fairphone 3 Plus hat das Unternehmen aus den Niederlanden am 27. August 2020 einen Nachfolger für sein nachhaltiges Smartphone vorgestellt. Ganz interessant übrigens, worauf das Unternehmen nun in einer Pressemitteilung hinweist. Denn aus Gründen der Nachhaltigkeit sei extra dafür gesorgt, dass Besitzer eines Fairphone 3 ihr Smartphone mittels Ersatzteilen upgraden können – statt gleich die neueste Version zu erwerben.

However, this improved experience isn’t only available to new Fairphone buyers – because the camera modules are sold separately, current Fairphone 3 users can upgrade their devices for as little as €70 until the end of September and €94.90 as of 1 October. This encourages users to keep their phones longer, while easily accessing the latest functionality at the same time.

Wer also bereits das Fairphone 3 nutzt, kann für 70 € (statt 469 € für den Neukauf) ein neues verbessertes Kameramodul erwerben. Du sparst also Geld und bist noch dazu nachhaltig unterwegs. Die übrigen Specs lehnen sich eng an das Fairphone 3 aus dem Vorjahr an. Mit einer ausgewechselten Kamera bist du also ganz gut dabei …

Letzte Aktualisierung: 27.12.2020
Neues Fairphone 3 Plus aus recyceltem Kunststoff

Lesen »

Fairphone 3 Plus
überfairphone
Gaming-Smartphone oder Foldable? Steffi beobachtet gern, was sich abseits des Handy-Mainstreams so tut und versorgt ihre Freunde mit jeder Menge Tipps rund ums Smartphone. Ihr erstes Handy? Ein Nokia 3310! Seitdem hat sie die unterschiedlichsten Modelle durchprobiert - nach Windows Phone (ein kurzes Prepaid-Intermezzo) und iPhone (als Vertragshandy) ist aktuell ein Androide in Betrieb.
Diskutiere mit uns und anderen!

Hat das Upgrade vom Fairphone 3 aufs 3 Plus geklappt?

Schreib einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here


Bevor du kommentierst: Unser Hinweis für freundliche Kommunikation
Bei den SmartphoneFreunden achten wir sehr auf eine FREUNDliche (!) und respektvolle Diskussionskultur. Deine Meinung interessiert uns sehr, wir werden uns aber vorbehalten, Kommentare zu löschen, die sich nicht direkt auf das Thema beziehen oder anscheinend nur unsere Redaktion oder Leser(innen) herabwürdigen sollen (sachliche, konstruktive Kritik ist natürlich ausdrücklich erlaubt). Im Grunde ist es ganz einfach: Stell dir beim Kommentieren einfach vor, als ob du dich mit tatsächlich im Raum anwesenden Personen unterhältst.