WEtell Marktstart
Der WEtell Marktstart ist erfolgt - in neuem Netz und mit neuem Partner. Hier sind die Tarife
Transparenzhinweis: Dieser Beitrag kann Werbelinks enthalten (♥).
Wir verwenden sog. Affiliate-Links und kennzeichnen sie durch ein gelbes Herz (♥). Erfolgt über solche Werbelinks eine Bestellung, erhalten wir ggf. eine kleine Provision vom Händler. Für dich entstehen keine Mehrkosten, und einen Einfluss auf unsere objektive und ehrliche Einschätzung haben solche Provisionen ohnehin nicht: Ehrenwort!

Endlich: Der nachhaltige (klimaneutrale, faire) Mobilfunkanbieter WEtell legt jetzt los − der WEtell Marktstart erfolgte im Juli 2020. Und zwar mit ganz neuen Tarifen (gut so, denn die 2019 vorgestellten kamen uns alles andere als preislich fair vor = schlecht fürs Überleben in diesem Sektor): Es ist jedenfalls bei den Bezeichnungen Ultrakurz, Mittelwelle, Superfunk und Megafon geblieben, jetzt buchst du zum Beispiel 15 GB LTE Daten für 30 €.

Zum Angebot 

WEtell hat in Tele2 einen neuen Partner gefunden, setzt die Tarife nun im D2-Handynetz um. An Kosten kommt noch der Anschlusspreis von 10 € hinzu.

Dass die WEtell-Handytarife teurer sein müssen als ein Discounterprodukt wie ja! mobil oder Penny Mobil − das ist soweit klar. Sicher, es geht günstiger, dafür setzt der Anbieter aber eben auch auf Nachhaltigkeit, unter den Stichworten Klimaschutz, Datenschutz und Transparenz.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Die Idee hinter WEtell ist jedenfalls spitze − auch wenn sie (meiner Meinung nach) nicht gerade gute Vorbilder hatte, wenn ich da an goood zurückdenke (man nehmen einen Drillisch-Discountertarif und addiere eine Spende dazu); hier scheint mir der WEtell-Ansatz echter, holistischer, authentischer.

Hier noch ein Auszug aus der Ankündigung für den Marktstart aus dem Juni 2020:

Wir haben einen neuen Partner gefunden, mit dem [wir] auf einem super Weg sind, in die Welt des nachhaltigen Mobilfunks einzutreten. Wer dieser Partner ist, dürfen wir euch erst ab unserem „going-life“ verraten. Ab dem 15.7. sind wir am Markt und können wieder Neukund*innen aufnehmen. Unsere Tarife sind im zuverlässigen D-Netz und erstrahlen nun in neuer Form, die euch sicherlich gefallen wird. Wir wollen euch den besten Service bieten. Um diesen auf alle Stärken zu testen, werden wir bis Ende August leise am Markt sein. So könnt ihr gemeinsam mit uns sicherstellen, dass ab September alles rund läuft. Bitte helft uns in dieser Phase und werdet unserer allerersten Tester*innen.

überwetell.de
Steffi
Gaming-Smartphone oder Foldable? Steffi beobachtet gern, was sich abseits des Handy-Mainstreams so tut und versorgt ihre Freunde mit jeder Menge Tipps rund ums Smartphone. Ihr erstes Handy? Ein Nokia 3310! Seitdem hat sie die unterschiedlichsten Modelle durchprobiert - nach Windows Phone (ein kurzes Prepaid-Intermezzo) und iPhone (als Vertragshandy) ist aktuell ein Androide in Betrieb.
Diskutiere mit uns und anderen!

Was sagst du zu dern WEtell-Tarifen?

Schreib einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here