crash Erfahrungen zu den Handytarifen im Check: Günstige Preise – aber wo ist der Haken?

Transparenzhinweis: Dieser Beitrag kann Werbelinks enthalten (♥).
Wir verwenden sog. Affiliate-Links und kennzeichnen sie durch ein gelbes Herz (♥). Erfolgt über solche Werbelinks eine Bestellung, erhalten wir ggf. eine kleine Provision vom Händler. Für dich entstehen keine Mehrkosten, und einen Einfluss auf unsere objektive und ehrliche Einschätzung haben solche Provisionen ohnehin nicht: Ehrenwort!
zuletzt aktualisiert: 7. Oktober 2021
crash Handytarife

Die Preise überzeugen, mitunter ist es bei crash richtig günstig. Aber können ebenso die crash Erfahrungen, Bewertungen und Tests überzeugen? Ich habe mich auf die Suche gemacht. Wie crash wohl im Check abschneidet?

Zeitweise fast vom Markt verschwunden, sind die crash Handytarife seit 2019 nun wieder aktiv. Sowohl über eine eigene Tarifseite buchbar als auch eben als Aktionstarife über Portale wie check24.de.

Vorteile
✓ aktionsweise immer mal wieder sehr günstig
✓ auch als Bundle oder als Tarif für Wenignutzer für unter 5 €
✓ mit klarmobil steckt ein seriöser Tarifpartner dahinter
Nachteile
✘ Grundgebühr erhöht sich nach 24 Monaten Laufzeit oft deutlich
🔎 crash Tarife  

crash: Erfahrungen, Tests & Bewertungen im Check


Die crash-Tarife sind weniger als eigene Marke, sondern vielmehr über die Buchung als mobilcom-debitel-, Klarmobil- oder freenet-Tarif über Portale wie check24 bekannt. Im Grunde lohnt es sich also, die Bewertungen für die genannten Anbieter zu checken. Denn viel ist explizit zu crash nicht im Netz zu finden. Obwohl crash ja nun schon seit Sommer 2019 als eigene Marke auftritt. Immerhin: Bei den HandyRaketen ergibt sich eine solide durchschnittliche Bewertung. Aber schreib uns gerne, welche Erfahrungen du mit den crash-Tarifen gemacht hast.
★★★★★
crash Erfahrungen Bewertung
HandyRaketen.de 3,11 von 5 (339)
Wir haben 339 Anbieterbewertungen für diesen crash Check berücksichtigt (crash Bewertung: 62,2%). Ist ein crash Tarif bester Handyvertrag? Finde es in unserem unabhängigen Anbietervergleich heraus.
Letzte Aktualisierung vom 7.10.2021

crash Handytarife im Check: Deals, News & Infos

Wie schlagen sich die crash Handytarife im Vergleich? Sieh selbst, welche aktuellen crash-Tarifangebote, News und aktuelle Infos es zu der Marke gibt.

Übrigens: crash Aktionen können sich mitunter richtig lohnen, ist doch immer mal wieder ein Tarif unter 5 € dabei, selten sogar Tarife für unter 3 Euro.

vom 9.10.2021
crash: Xiaomi Redmi Note 10 Pro zum Mega-Preis (12,99 € mtl., 7 GB)
crash Xiaomi Redmi Note 10 Pro
vom 1.10.2021
Nintendo Switch für 1 € zur crash Allnet-Flat mit 7 GB für 17,99 € mtl.
crash Allnet-Flat mit Nintendo Switch
vom 25.9.2021
Bestpreis-Crash: Poco X3 Pro im D2-Billigtarif für 12,99 € im Monat
crash Allnet-Flat + Poco X3 Pro
vom 13.8.2021
crash Minutentarif im Telekom-Netz: 2,99 € für 1 GB, 100 Minuten + 100 SMS
crash Minutentarif
vom 13.8.2021
crash: AirPods Pro für 1 € zur 7 GB Allnet-Flat (D2) für 12,99 €
AirPods Pro zur crash Allnet-Flat
vom 4.8.2021
Endlich: WiFi Calling jetzt auch in D2-Tarifen von Klarmobil
Klarmobil schaltet WiFi Calling im D2 Netz frei
vom 21.7.2021
D2: crash Daten-Flat 10 GB für 9,99 € im Monat – ohne Laufzeit, ohne Anschlusspreis
Dank crash Daten-Flat-Aktion gibt's 5 GB für 4,99 € und 10 GB für 9,99 € im Monat - ohne Laufzeit, ohne Anschlusspreis
vom 21.7.2021
Kracher: crash Daten-Flat 5 GB (Vodafone-Netz) für 4,99 €
Dank crash Daten-Flat-Aktion gibt's 5 GB für 4,99 € und 10 GB für 9,99 € im Monat - ohne Laufzeit, ohne Anschlusspreis
vom 4.6.2021
crash: Xiaomi Mi 10T zur 7 GB Allnet-Flat für mtl. 12,99 €
crash mit Xiaomi Mi 10T
vom 17.5.2021
Modeo Dealparty: Crash-Comeback – z.B. mit AirPods
Bei der Modeo Dealparty kannst du Prämien mit crash-Tarifen kombinieren
vom 29.4.2021
crash im Telekom-Netz: 100 Minuten + 750 MB LTE für 2,99 € – letzte Chance
crash Smart Flat 750
vom 15.4.2021
crash Allnet-Flat: Samsung Galaxy A52 (4G) im 7-GB-Tarif für 14,99 €
Crash Allnet-Flat mit Samsung Galaxy A52
vom 19.2.2021
Vodafone-Netz: Xiaomi Redmi Note 9 Pro für nur 12,99 € im Monat
crash Allnet-Flat + Xiaomi Redmi Note 9 Pro im Angebot
vom 5.2.2021
WOW! crash Allnet-Flat 7 GB aktuell auf 7,99 € reduziert
crash Allnet-Flat 7 GB
vom 28.12.2020
Crash Silvestertarif: 5 GB Allnet-Flat im D1-Netz
crash Allnet-Flat 5 GB
vom 28.9.2020
Samsung Galaxy A21s für 49 € im 5 GB Vertrag für 9,99 €
crash Allnet-Flat + Samsung Galaxy A21s
vom 5.3.2020
Telekom-Netz: crash Allnet-Flat 10 GB LTE für 14,99 Euro im Monat
crash Allnet-Flat 10 GB
vom 3.3.2020
Telekom-Netz: 1,99 Euro Einsteiger-Tarif mit 500 MB LTE im besten D1-Netz – Aktion bis 4.3.2020, 15 Uhr
crash Smart Flat 500
vom 27.2.2020
4,99 Euro im Monat fürs Telekom-Netz mit 300 Minuten + 1,5 GB LTE Internet-Flat
crash Smart Flat 1,5 GB LTE

crash im D-Netz

crash ist im D-Netz unterwegs. Alle Details zum crash-Netz gibt’s in einem eigenen Beitrag:

Letzte Aktualisierung: 2.8.2021
crash Netz im Check: Gibt es 5G, LTE, VoLTE in den D-Netzen von crash – und wie schnell surfe ich?

Lesen »

crash Netz

crash Erfahrungen = klarmobil?

Wer sich die crash Tarife näher anschaut, wird schnell eine Idee bekommen, warum für die Analyse der crash Erfahrungen ein Blick in die klarmobil Tarife sinnvoll ist.

Denn: Als Anbieter steht klarmobil hinter dem Angebot von crash. Du wirst also Kund*in bei Klarmobil, wenn du dich für einen Handytarif von crash entscheidest.

Tarife im Vergleich 💛

Erst mit Klick auf den Button werden die Inhalte des externen Vergleichsrechners unseres Partners (hier: Tariffuxx) geladen.

Ja, Rechner anzeigen

Diskutiere mit uns und anderen!

Welche Erfahrungen hast du mit crash-Handytarifen gemacht?

Schreib einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here


Bevor du kommentierst: Unser Hinweis für freundliche Kommunikation
Bei den SmartphoneFreunden achten wir sehr auf eine FREUNDliche (!) und respektvolle Diskussionskultur. Deine Meinung interessiert uns sehr, wir werden uns aber vorbehalten, Kommentare zu löschen, die sich nicht direkt auf das Thema beziehen oder anscheinend nur unsere Redaktion oder Leser(innen) herabwürdigen sollen (sachliche, konstruktive Kritik ist natürlich ausdrücklich erlaubt). Im Grunde ist es ganz einfach: Stell dir beim Kommentieren einfach vor, als ob du dich mit tatsächlich im Raum anwesenden Personen unterhältst.