crash eSIM gratis statt für 24,95 € freischalten – so klappt es!

Transparenzhinweis: Dieser Beitrag kann Werbelinks enthalten (♥).
Wir verwenden sog. Affiliate-Links und kennzeichnen sie durch ein gelbes Herz (♥). Erfolgt über solche Werbelinks eine Bestellung, erhalten wir ggf. eine kleine Provision vom Händler. Für dich entstehen keine Mehrkosten, und einen Einfluss auf unsere objektive und ehrliche Einschätzung haben solche Provisionen ohnehin nicht: Ehrenwort!
zuletzt aktualisiert: 6. August 2021
crash eSIM

Die crash eSIM kannst du anstelle einer klassischen SIM-Karte nutzen. Vorausgesetzt, dein Smartphone unterstützt den relativ neuen SIM-Karten-Standard.

Eigentlich kostet die eSIM von crash 24,95 € als Ersatzkarte. Immer mal wieder hast du aber die Möglichkeit, kostenlos dran zu kommen. Sobald es wieder eine Aktion gibt, erfährst du es hier.

 Zum Angebot  
Aktion
Seit August 2021 ist die crash eSIM wieder gratis buchbar. Und zwar via tariffuxx. Statt 24,95 € zahlst du nichts für die eSIM, wenn du diese direkt bei der Bestellung anstelle einer klassischen SIM-Karte auswählst.

Zur Aktion 

Wie viel kostet die crash eSIM?
💬 Die crash eSIM kostet normalerweise 24,95 €.
Kann ich die crash eSIM gratis bekommen?
💬 In (seltenen) Aktionen ist es möglich, die crash eSIM gratis zu bekommen. Meistens, wenn du direkt bei Abschluss die eSIM statt einer klassischen SIM-Karte auswählst.
Kann ich die eSIM von crash als Multicard nutzen?
💬 Nein, die eSIM von crash kannst du nur als einzige SIM nutzen. Und nicht etwa als Zweitkarte oder Multicard (um deinen Tarif etwa am Smartphone und auf der Smartwatch zu nutzen).

Die eSIM bei crash funktioniert als Ersatzkarte, soll heißen: Entweder die eSIM oder die klassische SIM. Es ist nicht möglich, die eSIM als Zweitkarte oder Multicard zu verwenden, um etwa auf der Smartwatch zusätzlich zum Smartphone Empfang zu haben.

Du möchtest mehr über die eSIM erfahren? Dann check unseren Ratgeber zum Thema:

Letzte Aktualisierung: 2.9.2021
Was ist eigentlich eine eSIM?

Lesen »

eSIM

Und hier informierst du dich über die crash Erfahrungen

Letzte Aktualisierung: 1.10.2021
crash Erfahrungen zu den Handytarifen im Check: Günstige Preise – aber wo ist der Haken?

Lesen »

crash Handytarife

… und das crash Netz.

Übrigens: Wusstest du, dass du auch bei Klarmobil eine eSIM bekommst?

Tarife im Vergleich 💛

Erst mit Klick auf den Button werden die Inhalte des externen Vergleichsrechners unseres Partners (hier: Tariffuxx) geladen.

Ja, Rechner anzeigen

Diskutiere mit uns und anderen!

Nutzt du die crash eSIM?

Schreib einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here


Bevor du kommentierst: Unser Hinweis für freundliche Kommunikation
Bei den SmartphoneFreunden achten wir sehr auf eine FREUNDliche (!) und respektvolle Diskussionskultur. Deine Meinung interessiert uns sehr, wir werden uns aber vorbehalten, Kommentare zu löschen, die sich nicht direkt auf das Thema beziehen oder anscheinend nur unsere Redaktion oder Leser(innen) herabwürdigen sollen (sachliche, konstruktive Kritik ist natürlich ausdrücklich erlaubt). Im Grunde ist es ganz einfach: Stell dir beim Kommentieren einfach vor, als ob du dich mit tatsächlich im Raum anwesenden Personen unterhältst.