freenet Mobile eSIM gratis durch Direktbestellung (Aktion)

Transparenzhinweis: Dieser Beitrag kann Werbelinks enthalten (♥).
Wir verwenden sog. Affiliate-Links und kennzeichnen sie durch ein gelbes Herz (♥). Erfolgt über solche Werbelinks eine Bestellung, erhalten wir ggf. eine kleine Provision vom Händler. Für dich entstehen keine Mehrkosten, und einen Einfluss auf unsere objektive und ehrliche Einschätzung haben solche Provisionen ohnehin nicht: Ehrenwort!
freenet Mobile eSIM

Mit der freenet Mobile eSIM hast du mittlerweile die Möglichkeit, die embedded SIM in den Tarifen des Providers zu nutzen. Vorausgesetzt natürlich, du hast ein entsprechendes Smartphone, das bereits die eSIM unterstützt.

Dann kannst du in deinen freenet Mobile Tarifen die eSIM freischalten. Was du rund um die freenetmobile eSIM wissen musst, erfährst du in diesem Beitrag.

Zum Angebot 
Aktion
Bestellst du die freenet Mobile Handytarife nicht direkt beim Anbieter, sondern über das Vergleichsportal Tariffuxx, kannst du die eSIM dort im Bestellprozess auswählen und kannst dir die freenet Mobile eSIM gratis holen. Es handelt sich (wohl) aber um eine befristete Aktion. Klar, denn normalerweise kostet dich die eSIM 24,95 € (als Ersatzkarte über den Kundenservice):

Zur Aktion 

Was kostet die freenet Mobile eSIM?
💬 Die freenet Mobile eSIM kostet normalerweise 24,95 €. Aktionsweise bzw. bei der Bereitstellung im Rahmen besonderer Angebote kann die eSIM bei freenet Mobile aber auch gratis sein. Achte auf Aktionsdetails und Hinweise, z.B. hier bei den SmartphoneFreunden.
Wie bestelle ich bei freenet Mobile eine eSIM?
💬 Du bestellt bei freenet Mobile eine eSIM über den Onlineservice oder telefonisch über den Kundenservice.
In welchen Netzen kann ich die freenet Mobile eSIM nutzen?
💬 Die freenet Mobile eSIM kannst du in den Netzen von Telekom (D1) und Vodafone (D2) nutzen.
Wann erhalte ich meine freenetmobile eSIM?
💬 Deine freenetmobile eSIM erhältst du innerhalb weniger Minuten über den Onlineservice. Die eSIM wird vorerst lediglich bereitgestellt, du musst diese noch aktivieren. Entweder direkt online oder über den Kundenservice.
Benötige ich eine neue freenet Mobile eSIM, wenn ich mein Handy wechsle?
💬 Ob du eine neue freenet Mobile eSIM benötigst, wenn du dein Handy wechselst, kommt auf dein Handynetz an. Bist du im Telekom-Netz unterwegs, muss du eine neue eSIM bestellen. Im Vodafone-Netz kannst du die eSIM erneut aktivieren. Achte darauf, das eSIM-Profil auf dem alten Handy vollständig zu löschen. Alternativ kannst du bei einem Handywechsel auch auf eine klassische SIM-Karte umsteigen.

Alles rund um den Anbieter freenet erfährst du hier:

Letzte Aktualisierung: 1.11.2020
freenet Mobile Handytarife im Vergleich: Lohnt sich die Klarmobil-Discountermarke?

Lesen »

freenet Mobile

Du willst mehr über die eSIM wissen? Dann haben wir auf einer weiteren Seite Informationen für dich gesammelt.

Letzte Aktualisierung: 1.11.2020
Was ist eigentlich eine eSIM?

Lesen »

eSIM
Tarife im Vergleich 💛

Erst mit Klick auf den Button werden die Inhalte des externen Vergleichsrechners unseres Partners (hier: communicationAds) geladen.

Ja, Rechner anzeigen

Bevor du kommentierst: Unser Hinweis für freundliche Kommunikation
Bei den SmartphoneFreunden achten wir sehr auf eine FREUNDliche (!) und respektvolle Diskussionskultur. Deine Meinung interessiert uns sehr, wir werden uns aber vorbehalten, Kommentare zu löschen, die sich nicht direkt auf das Thema beziehen oder anscheinend nur unsere Redaktion oder Leser(innen) herabwürdigen sollen (sachliche, konstruktive Kritik ist natürlich ausdrücklich erlaubt). Im Grunde ist es ganz einfach: Stell dir beim Kommentieren einfach vor, als ob du dich mit tatsächlich im Raum anwesenden Personen unterhältst.