o2 my Handy: So funktioniert die Handy-Finanzierung in bis zu 48 Monatsraten

Transparenzhinweis: Dieser Beitrag kann Werbelinks enthalten (♥).
Wir verwenden sog. Affiliate-Links und kennzeichnen sie durch ein gelbes Herz (♥). Erfolgt über solche Werbelinks eine Bestellung, erhalten wir ggf. eine kleine Provision vom Händler. Für dich entstehen keine Mehrkosten, und einen Einfluss auf unsere objektive und ehrliche Einschätzung haben solche Provisionen ohnehin nicht: Ehrenwort!
zuletzt aktualisiert: 22. September 2021
o2 my Handy

Unter der Bezeichnung o2 my Handy läuft die Smartphone-Finanzierung des Netzbetreibers o2. Sprich: Entscheidest du dich für einen o2 Free Vertrag mit Handy, dann schließt du zwei Verträge ab. Einen für den Handyvertrag und einen weiteren Vertrag für die Smartphone-Ratenzahlung. Die Anzahlung fürs Handy ist dementsprechend meist gering (ab 1 €), dafür zahlst du das Smartphone dann in höheren monatlichen Raten ab.

Parallel dazu läuft ja die o2 Tag Nix Kampagne: Ist das Handy abbezahlt, sinkt der monatliche Preis für das abgeschlossene Bundle, du zahlst dann eben nur noch den eigentlichen SIM-only-Tarif (bei anderen Providern steigt ja oft die Grundgebühr nach 24 Monaten).

Zum 5. Oktober 2021 passt o2 jedenfalls die monatlichen Raten an: Ab dann zahlst du Smartphones nicht nur in 24, sondern auf Wunsch in 36 oder 48 Monatsraten ab.

Vorteile
✓ durch bis zu 48 Raten sind auch teure Handys in kleinen monatlichen Beträgen abbezahlbar
✓ Tag Nix: Ist das Handy abbezahlt, sinkt die Grundgebühr
Nachteile
✘ Es handelt sich um eine Ratenzahlung, eben um einen Konsumkredit
✘ ob du dich für bis zu vier Jahre durch einen Ratenkredit binden möchtest, ist Abwägungssache
 Zum Angebot  
Was ist o2 my Handy?
💬 o2 my Handy ist das Finanzierungsmodell der Telefónica. Möchtest du ein Smartphone zum Vertrag dazu, kannst du via o2 my Handy eine Ratenzahlung vereinbaren. Seit Oktober 2021 mit bis zu 48 Raten. Du schließt also einen zusätzlichen zweiten Vertrag ab, wenn du deine Hardware über o2 my Handy finanzierst.
In welchen Raten kann ich bei o2 my Handy mein Smartphone abbezahlen?
💬 Dein Smartphone kannst du bei o2 my Handy je nach Wunsch in 24, 36 oder sogar 48 Monaten abbezahlen. Der eigentliche Handyvertrag läuft wie gewohnt mit einer Mindestlaufzeit von 24 Monaten.
Kann ich den o2 my Handy Ratenvertrag vorzeitig abbezahlen?
💬 Du kannst den o2 my Handy Ratenvertrag vorzeitig abbezahlen. Das Ganze kannst du unter Mein o2 beantragen. Du kannst aber auch auch kommende Raten vorzeitig als Guthaben auf dein Kundenkonto einzahlen.
Muss ich o2 my Handy kündigen?
💬 Du vereinbarst eine feste Anzahl an Raten. Deshalb ist es nicht erforderlich, o2 my Handy zu kündigen. Sind alle Raten abbezahlt, endet der Vertrag automatisch. Das gilt wohlgemerkt nur für o2 my Handy. Ein eventuell laufender klassischer Handyvertrag wie o2 Free muss nach wie vor gekündigt werden, wenn du wechseln möchtest.
Kann ich meine o2 my Handy Raten nachträglich ändern?
💬 Es ist nicht möglich, die o2 my Handy Raten nachträglich zu ändern. Überlege dir also genau, welche Finanzierung du abschließen möchtest.

Letzte Aktualisierung: 20.1.2021
o2 Tag Nix: Das steckt hinter dem neuen »Abbezahlt«-Slogan

Lesen »

o2 Tag Nix

o2 my Handy: 48 Monatsraten ab 5.10.2021 möglich

Bei o2 my Handy sind ab 5.10.2021 bis zu 48 Monatsraten möglich. Genauer hast du die Wahl dann aus

  • 24 Monatsraten
  • 36 Raten
  • 48 Raten

Mehr Monatsraten senken einerseits natürlich den Preis, andererseits bindest du dich mit deinen Zahlungen dann eben auch für bis zu vier Jahre an o2.

Darüber solltest du dir eben auch im Klaren sein, dass du dein Handy dann auch entsprechend lange nutzen solltest, damit es sich lohnt. Wenn es denn echte Flaggschiffe wie Apples iPhone oder Samsungs Foldable sein sollen, werden die monatlichen Raten so natürlich bezahlbar.

Via o2 my Handy laufen auch weitere Finanzierungen, etwa von Smartwatch, Tablet oder auch Spielkonsole zum Handyvertrag.

o2 my Handy läuft auch ohne Handyvertrag weiter

Deinen Handyvertrag musst du übrigens nicht für 48 Monate nutzen, du kannst auch fristgemäß nach Ablauf der Mindestlaufzeit bei o2 kündigen. Und zu einem anderen Provider wechseln. Beachte jedoch, dass der Ratenplan natürlich weiterläuft, du das Handy eben gemäß deiner gewünschten Raten abbezahlst.

o2 my Handy Ratenvertrag frühzeitig abbezahlen

Den o2 my Handy Ratenvertrag kannst du auch frühzeitig abbezahlen. Quasi eine Möglichkeit, frühzeitig doch noch aus einem 36- oder 48-Monatsvertrag rauszukommen. Du kannst ein frühzeitiges Ende der Finanzierung im Kundenkonto »Mein o2« beantragen.

Quellen
Telefónica Presse: Bis zu 48 Monate vom Rabatt auf den Tarif profitieren (Abruf zuletzt am 22.9.21)
Diskutiere mit uns und anderen!

Welche o2 my Handy Erfahrungen hast du gemacht? Hat alles geklappt mit der Finanzierung?

Schreib einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here


Bevor du kommentierst: Unser Hinweis für freundliche Kommunikation
Bei den SmartphoneFreunden achten wir sehr auf eine FREUNDliche (!) und respektvolle Diskussionskultur. Deine Meinung interessiert uns sehr, wir werden uns aber vorbehalten, Kommentare zu löschen, die sich nicht direkt auf das Thema beziehen oder anscheinend nur unsere Redaktion oder Leser(innen) herabwürdigen sollen (sachliche, konstruktive Kritik ist natürlich ausdrücklich erlaubt). Im Grunde ist es ganz einfach: Stell dir beim Kommentieren einfach vor, als ob du dich mit tatsächlich im Raum anwesenden Personen unterhältst.