Google Pixel Handys mit Vertrag: Wo wird es günstig?

Transparenzhinweis: Dieser Beitrag kann Werbelinks enthalten (♥).
Wir verwenden sog. Affiliate-Links und kennzeichnen sie durch ein gelbes Herz (♥). Erfolgt über solche Werbelinks eine Bestellung, erhalten wir ggf. eine kleine Provision vom Händler. Für dich entstehen keine Mehrkosten, und einen Einfluss auf unsere objektive und ehrliche Einschätzung haben solche Provisionen ohnehin nicht: Ehrenwort!
zuletzt aktualisiert: 11. Januar 2021
Google Pixel Handys

Ganz interessant, wie Google das mit dem Pixel Handys so macht. Es gibt nämlich keine breite Produkt-Palette. Zuerst kamen die Premium-Smartphones jeweils in der 2. Jahreshälfte auf den Markt (normales Modell und XL Modell).

In der ersten Jahreshälfte gibt es neuerdings ein abgespecktes Budget Modell (wie: Pixel 3a, 4a).

Schön übersichtlich für Smartphonefreunde. :) Nichtsdestotrotz: Richtig billig sind die Geräte nie. Daher kann ein Bundle aus Google Pixel mit Vertrag durchaus weiterhelfen. Schließlich werden die Kosten so auf die Laufzeit verteilt. Und die Hardware-Preise / Zuzahlungen oftmals stark subventioniert.

Google Pixel Angebote mit Vertrag: Jetzt vergleichen

Bevor du dir ein Google Pixel Angebot mit Vertrag schnappst, solltest du auf jeden Fall einen Vergleich machen. Und dich fragen: Ist das Angebot wirklich günstig?

Ein Vergleich-Rechner bietet einen guten Überblick. Weiter unten findest du dann noch unsere redaktionell ermittelten Angebote. Vielleicht ist ja gerade ein Top-Knaller für dich dabei.

🔎 Pixel Vergleichsrechner  

Google Pixel Handys mit Vertrag: Bei uns im Deal-Check

Auch wenn es etwas mühsam ist: Die besten Google Pixel Deals mit Vertrag lassen sich noch über die redaktionelle Suche per Hand finden.

Ein Tarif-Rechner kann einfach nicht die schnell ablaufenden Angebote erfassen, die es oft nur kurze Zeit gibt. Schau daher mal hier rein, was wir bisher so gefunden haben:

Blau Allnet XL
+ Google Pixel 4a 
› Mobilfunknetz: Telefónica   › Tarifdetails
› Letzte Aktualisierung: 27.11.20

LTE/4G
7 GB
(max. 21.6 Mbit/s.)

Telefon-
FLAT

SMS-
FLAT

abgelaufen 
Blau Allnet-Flat + Google Pixel 4a
379,70 € 
15,82 € 
1,65 € 

Google Smartphones im News-Ticker

Der News-Ticker hält dich außerdem über die Google Smartphones auf dem Laufenden. Mit welchen Handy-Neuheiten kannst du nach dem Pixel 5 rechnen? Vielleicht mit dem Google Pixel 5a?

Welche Funktionen bekommen die neuen Pixels verpasst? Und was köchelt ansonsten in der Gerüchteküche vor sich hin?

Letzte Aktualisierung: 3.12.2020
Pixel 5 mit Vertrag: DAS sind die besten Deals

Lesen »

Google Pixel 5

vom 14.12.2020
2021 … Kannste knicken?!
Viele faltbare Smartphones für 2021
vom 7.12.2020
Mysteriöses Google Pixel XE zeigt sich, kommt es wirklich?
Google Pixel Handys
vom 23.11.2020
Google Black Week: Montag ist der neue Freitag
Google Black Week
vom 5.11.2020
Google Pixel 4a 5G – endlich da (UVP: 486,40 €)
Die Vorbestellerphase fürs Google Pixel 4a 5G läuft vom 5.11.2020 bis 18.11.2020 - mit einem BOSE-Kopfhörer als Zugabe
vom 22.9.2020
Preis-Leak: Ist das die UVP für Googles Pixel 5?
Preis Leak: UVP des Pixel 5
vom 15.9.2020
Google-Event am 30.9.2020 mit Pixel 5
Google Event
vom 9.9.2020
Puh, kommt jetzt auch noch ein Pixel 5s?
Google Pixel Handys
vom 7.8.2020
Echt pixelig: Gibt es Google bald zum Knicken?
Faltbares Pixel-Smartphone geplant
vom 7.8.2020
Das Pixel 4 ist eingestellt
Das Pixel 4 ist eingestellt
vom 3.8.2020
Google Pixel 5a erstmals aufgetaucht
Google plant das Pixel 5a

Tarife im Vergleich 💛

Erst mit Klick auf den Button werden die Inhalte des externen Vergleichsrechners unseres Partners (hier: communicationAds) geladen.

Ja, Rechner anzeigen

Diskutiere mit uns und anderen!

Welches Pixel Handy von Google ist dein Favorit?

Schreib einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here


Bevor du kommentierst: Unser Hinweis für freundliche Kommunikation
Bei den SmartphoneFreunden achten wir sehr auf eine FREUNDliche (!) und respektvolle Diskussionskultur. Deine Meinung interessiert uns sehr, wir werden uns aber vorbehalten, Kommentare zu löschen, die sich nicht direkt auf das Thema beziehen oder anscheinend nur unsere Redaktion oder Leser(innen) herabwürdigen sollen (sachliche, konstruktive Kritik ist natürlich ausdrücklich erlaubt). Im Grunde ist es ganz einfach: Stell dir beim Kommentieren einfach vor, als ob du dich mit tatsächlich im Raum anwesenden Personen unterhältst.