Google Pixel 6 Pro Vertrag und Angebote: Alles neu in Googles Schmiede!

Transparenzhinweis: Dieser Beitrag kann Werbelinks enthalten (♥).
Wir verwenden sog. Affiliate-Links und kennzeichnen sie durch ein gelbes Herz (♥). Erfolgt über solche Werbelinks eine Bestellung, erhalten wir ggf. eine kleine Provision vom Händler. Für dich entstehen keine Mehrkosten, und einen Einfluss auf unsere objektive und ehrliche Einschätzung haben solche Provisionen ohnehin nicht: Ehrenwort!
zuletzt aktualisiert: 21. Oktober 2021
Google Pixel 6 Pro mit Vertrag

Das Google Pixel 6 Pro kommt! Wie es aussieht, geht Google also nicht nur bei der Android 12 designtechnisch neue Wege, sondern verpasst der Pixel-6-Reihe ein neues Aussehen – und dem XL-Modell eben auch gleich einen neuen Namen.

Vorbei ist's mit XL, das Pro muss her. Jedenfalls ist die Pro-Variante bei einer UVP von 899 € nicht unbedingt günstig. Umso besser, wenn du die Kosten mit Google Pixel 6 Pro Vertrag besser verteilen kannst. Und genau darum soll es in diesem Beitrag gehen.

🦉 Das Wichtigste
  • Das Pixel 6 Pro startet ab 899 € (UVP). Du hast die Chance auf Bose-Kopfhörer als Zugabe.
  • Das Smartphone ist bei vielen Anbietern nur schwer lieferbar.
🔎 Zu den Pixel Tarifen  

Google Pixel 6 Pro mit Vertrag

Also, wie macht sich das Google Pixel 6 Pro mit Vertrag gerade so? Die jeweils besten Angebote zeige ich dir, redaktionell aufbereitet, hier. Vielleicht ist ja dann auch das Geschwistermodell, das Google Pixel 6, was für dich.

otelo Allnet-Flat Classic
+ Google Pixel 6 
› Mobilfunknetz: Vodafone   › Tarifdetails
› Letzte Aktualisierung: 13.1.22

LTE/4G
15 GB
(max. 21.6 Mbit/s.)

Telefon-
FLAT

SMS-
FLAT

 Zum Angebot  
otelo Allnet-Flat + Google Pixel 6
663,75 € 
27,66 € 
0,61 € 
Vodafone Smart XL
+ Pixel 6 Pro 
› Mobilfunknetz: Vodafone   › Tarifdetails
› Letzte Aktualisierung: 12.1.22

LTE/4G/5G
40 GB
(max. 500 Mbit/s.)

Telefon-
FLAT

SMS-
FLAT

 Zum Angebot  
Vodafone Smart XL und Pixel 6 Pro günstig
1.033,75 € 
43,07 € 
5,61 € 

Oder du schaust generell nach Tarifen mit Google Pixel Smartphones.

Über den Tarifrechner (über den Button erreichbar) kannst du eine Reihe von Angeboten vergleichen.

Google Pixel 6 Pro Ausstattung

Wie sieht die Google Pixel 6 Pro Ausstattung aus? Die Übersicht zeigt die wichtigsten technischen Details:

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Pixel 6 Pro News: Was gibt es Neues?

Auf dem Laufenden bleibst du auch mit unseren Pixel 6 Pro News. Über Neuigkeiten rund um die Handys aus Googles Schmiede gibt es regelmäßig berichtenswertes.

vom 30.12.2021
NitroPhone: Für Kenner ist das sicherste Smartphone vor allem teuer
NitroPhone 1
vom 1.11.2021
Google Nest Hub 2 GRATIS bei Abschluss eines Google Speicher Jahresabos mit 2 TB
Google Nest Hub gratis
vom 26.10.2021
Amazon Trade-In Programm: Handy gegen Amazon Gutschein tauschen
Amazon startet in Deutschland mit einem Trade-In-Einstauchprogramm für (alte) Echos & Co.
vom 20.10.2021
Pixel Updates: Android- und Security-Updates von Pixel 3 bis Pixel 6 [Übersicht]
Pixel Updates
vom 19.10.2021
Pixel Vorbesteller-Aktion: Bose Headphones 700 als Zugabe bis 27.10.21
Pixel Vorbesteller-Aktion

Tarife im Vergleich 💛

Erst mit Klick auf den Button werden die Inhalte des externen Vergleichsrechners unseres Partners (hier: communicationAds) geladen. Achte bitte auf die dort geltenden Datenschutzeinstellungen und Cookie-Richtlinien. Aktiviere den Inhalt nur dann, wenn du dich mit den dort geltenden Regeln einverstanden erklärst.

Ja, externen Rechner (Fremdinhalt) anzeigen

Diskutiere mit uns und anderen!

Greifst du zum Google Pixel 6 Pro mit Vertrag?

Schreib einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here


Bevor du kommentierst: Unser Hinweis für freundliche Kommunikation
Bei den SmartphoneFreunden achten wir sehr auf eine FREUNDliche (!) und respektvolle Diskussionskultur. Deine Meinung interessiert uns sehr, wir werden uns aber vorbehalten, Kommentare zu löschen, die sich nicht direkt auf das Thema beziehen oder anscheinend nur unsere Redaktion oder Leser(innen) herabwürdigen sollen (sachliche, konstruktive Kritik ist natürlich ausdrücklich erlaubt). Im Grunde ist es ganz einfach: Stell dir beim Kommentieren einfach vor, als ob du dich mit tatsächlich im Raum anwesenden Personen unterhältst.