Handy mit oder ohne Vertrag? Entscheidungshilfe & Kaufberatung

Transparenzhinweis: Dieser Beitrag kann Werbelinks (♥) enthalten ▼
Wir verwenden sog. Affiliate-Links und kennzeichnen sie durch ein gelbes Herz (♥). Erfolgt √ľber solche Werbelinks eine Bestellung, erhalten wir ggf. eine kleine Provision vom H√§ndler. F√ľr dich entstehen keine Mehrkosten, und einen Einfluss auf unsere objektive und ehrliche Einsch√§tzung haben solche Provisionen ohnehin nicht: Ehrenwort! Unsere Vergleiche oder Tarifbestenlisten bearbeiten stets nur einen Teilausschnitt und stellen eine subjektive Auswahl dar (wobei der g√ľnstige Preis nat√ľrlich die Hauptrolle spielt) - informiere dich bitte auch anderswo √ľber g√ľnstige Tarife oder Preisver√§nderungen vor einem Kauf, sollten diese uns einmal entgehen, und informiere uns am besten direkt dar√ľber. Ansprechpartner f√ľr Preise, Tarifkonditionen sowie die Abwicklung ist der jeweilige H√§ndler, der das Angebot bereitstellt.
zuletzt aktualisiert: 6. Mai 2021
Handy mit oder ohne Vertrag

Auf der Suche nach einem neuen Mobilfunkvertrag stellt sich oft die Frage: Lohnt sich ein Handy mit oder ohne Vertrag mehr? Diese Kaufberatung soll dir bei der Entscheidung zwischen Smartphone-Bundle und SIM-only-Deal helfen.

ūü¶Č Das Wichtigste
  • Tats√§chlich f√§hrst du g√ľnstiger, wenn du dich f√ľr ein Handy mit Vertrag entscheidest.
  • Dann bist du allerdings f√ľr 24 Monate gebunden.
  • Vertr√§ge lohnen sich meist nur in den ersten 24 Monaten, danach findest du bei den SmartphoneFreunden passende Neuvertr√§ge.
Vorteile
‚úď Bei einem Handy mit Vertrag hast du niedrige Anschaffungskosten: Du verteilst die Kosten auf 24 monatliche Raten
‚úď Du bekommst alles aus einem Guss: Handy und Vertrag. Sparst dir also eine nervige Suche.
‚úď Noch interessanter werden sogenannte Bundle dank Extra-Zugaben wie Kopfh√∂rer.
Nachteile
‚úė Mit Prepaid-Tarifen oder Tarifen ohne Laufzeit bist du dagegen flexibler.
‚úė √úber die Vertragslaufzeit hinaus lohnt sich ein Handy mit Vertrag meist nicht. K√ľndige also rechtzeitig.

Handy mit oder ohne Vertrag? Eine schnelle Entscheidungshilfe

Eine schnelle Entscheidungshilfe f√ľr die Frage nach einem Handy mit oder ohne Vertrag sollen die folgenden Abschnitte liefern.

Falls du weitere offene Fragen hast: Welcher Handytarif generell zu dir passt, kannst du mithilfe unserer Bedarfsanalyse herausfinden.

Letzte Aktualisierung: 1.5.2021
Welcher Handytarif passt am besten zu mir?

Lesen ¬Ľ

Welcher Handytarif ist der passende?

Handy mit Vertrag oder ohne Vertrag: Vor- und Nachteile

Ich habe einige Vorteile und Nachteile gesammelt, die dich bei der Wahl eines Handys mit Vertrag oder ohne Vertrag unterst√ľtzen sollen:

Vorteile Handy mit Vertrag kaufen

  • Die Kosten f√ľr das Smartphone sinken auf eine geringe Zuzahlung, manchmal ist ein Deal als Schubladenvertrag sogar effektiv kostenlos.
  • Alle Kosten sind bereits bei Abschluss ersichtlich, sowohl f√ľr Vertrag als auch f√ľr das Handy.
  • Oft gibt‚Äôs noch eine Zugabe (bspw. Kopfh√∂rer oder gar ein Tablet zum Handyvertrag) dazu.

Nachteile zum Handy mit Vertrag

  • ABER: Du bist f√ľr i.d.R. 24 Monate gebunden, vielleicht sogar in einem Tarif, in dem du √ľberversorgt bist. Denn nicht immer gibt es zum Wunsch-Handy auch den Wunsch-Tarif, sodass du dann doch Kompromisse eingehst.
  • Vertr√§ge k√∂nnen nach 6, 12 oder 24 Monaten teurer werden. Das solltest du unbedingt vor Abschluss ber√ľcksichtigen. Nach 24 Monaten empfiehlt sich ohnehin die K√ľndigung und Suche nach einem neuen Vertrag.
Handy mit / ohne Vertrag: Vorteile und Nachteile
Handy mit / ohne Vertrag: Das sind die Vorteile und Nachteile

Vorteile: Handy ohne Vertrag

  • Gro√üe Auswahl (keine Warterei auf das passende Bundle, falls du bereits ein konkretes Handymodell ins Auge gefasst hast).
  • Du kannst Handy und Tarif frei kombinieren, etwa viel Datenvolumen zu einem Mittelklasse-Smartphone.
  • SIM-only Tarife ohne Laufzeit bzw. Prepaid-Tarife eignen sich auch hervorragend, um einige Monate zu √ľberbr√ľcken. Etwa, wenn du auf dein Wunsch-Smartphone wie auf das neue Galaxy warten m√∂chtest.

Nachteile beim Smartphone-Kauf ohne Vertrag

  • ABER: Du musst dich eben selbst um das Handy k√ľmmern, gerade Handy-Neuheiten sind im Einmalkauf teuer!
Handy mit Vertrag g√ľnstiger
Ist ein Handy mit Vertrag g√ľnstiger? Ja, wenn du das passende Angebot erwischst. Eine Auswahl findest du weiter unten

Handy mit Vertrag im Angebote-Check

Schau gerne mal in unsere Handy-Angebote, die wir hier bei den SmartphoneFreunden sammeln.

Da gibt’s reichlich Auswahl an Angeboten aus Smartphone mit Vertrag. Und zeigt auch, dass unter’m Strich teils sehr, sehr gute Preise rauskommen, die du SIM-only so eben nicht nutzen könntest.

Die besten Deals ohne Handy (SIM-only)

Klaro, es muss nicht immer ein Angebot mit Handy sein, behalte also die besten Deals ohne Handy (SIM-only) im Angebot.

Auf der Suche nach dem besten Handytarif? Dann check unsere √úbersicht.

Letzte Aktualisierung: 1.5.2022
Beste Handytarife im Vergleich: Das ist der beste Handyvertrag ohne Handy im Mai 2022

Lesen ¬Ľ

Bester Handyvertrag

Bundle aus Vertrag mit Handy g√ľnstiger, oder?

Generell l√§sst sich die Ausgangsfrage also nicht beantworten. Denn es kommt eben auch immer auf deine Vorliebe und deine Situation an: Hast du genug Geld f√ľr eine Einmalzahlung zur Verf√ľgung? Ist ein Laufzeittarif das Richtige f√ľr dich?

Fakt ist: Ein Bundle aus Vertrag mit Handy kann g√ľnstiger sein ‚Äď wenn du das richtige Angebot ausw√§hlst und die Laufzeit von 24 Monaten ber√ľcksichtigst. Damit gilt: Nach 24 Monaten ein neues Angebot raussuchen und den Handyvertrag k√ľndigen.

Zu diesem Schluss kam auch die Stiftung Warentest¬Ļ im Herbst 2019:

Im Paket mit einem Mobil¬≠funk-Vertrag sind viele Smartphones g√ľns¬≠tiger zu haben als im Laden. Voraus¬≠setzung dabei ist aber stets: Der Kunde k√ľndigt seinen Vertrag am Ende der Lauf¬≠zeit recht¬≠zeitig und h√§lt sich f√ľr einen Tarifwechsel bereit

Vertrag mit oder ohne Handy ‚Äď Was ist verbreiteter?

Was ist eigentlich verbreiteter? Ein Vertrag mit oder ohne Handy? Check24 hat dazu Ende April 2021 eine interessante Studie auf Basis der 2020 abgeschlossenen Tarife veröffentlicht²:

Demnach ist die Verbreitung relativ ausgewogen mit einer Tendenz eher hin zu Verträgen ohne Handy (SIM-only). Im Gesamtdurchschnitt ergibt sich die Gewichtung:

  • rund 44 Prozent schlie√üen Vertr√§ge mit Handy ab
  • 56 Prozent der abgeschlossenen Tarife sind dementsprechend SIM-only

Klar, das ist nur ein Ausschnitt, dort geht‚Äôs um die Abschl√ľsse, die direkt via check24 get√§tigt wurden. Aber eben ein interessanter Fingerzeig.

Mein Fazit


Tats√§chlich ist ein Handy mit Vertrag meist die bessere Wahl. Effektiv in vielen F√§llen g√ľnstiger und auch bequemer, bekommst du doch gleichzeitig einen Tarif mit guter Ausstattung (viele mobile Daten, Sprachflat) dazu, alles aus einem Guss also. Aber: Es gibt nicht jedes Handy auch im Bundle. Und besonders lohnt es sich eben, wenn du nach Ablauf der Mindestlaufzeit in ein neues Angebot wechselst.
Steffi (Redaktion)
Steffi (Redaktion)
Quellen
¬Ļ) Stiftung Warentest: Handy mit oder ohne Vertrag: Was g√ľns¬≠tiger ist ‚Äď Paket oder Einzel¬≠l√∂sung | ¬≤) check24 Pressemitteilung:¬†Mobilfunk: Vertr√§ge mit neuem Handy in Nordrhein-Westfalen besonders beliebt | (Abruf zuletzt am 4.5.2021)
Diskutiere mit uns und anderen!

Nutzt du ein Handy mit oder ohne Vertrag?

Schreib einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here


Bevor du kommentierst: Unser Hinweis f√ľr freundliche Kommunikation
Bei den SmartphoneFreunden achten wir sehr auf eine FREUNDliche (!) und respektvolle Diskussionskultur. Deine Meinung interessiert uns sehr, wir werden uns aber vorbehalten, Kommentare zu l√∂schen, die sich nicht direkt auf das Thema beziehen oder anscheinend nur unsere Redaktion oder Leser(innen) herabw√ľrdigen sollen (sachliche, konstruktive Kritik ist nat√ľrlich ausdr√ľcklich erlaubt). Im Grunde ist es ganz einfach: Stell dir beim Kommentieren einfach vor, als ob du dich mit tats√§chlich im Raum anwesenden Personen unterh√§ltst.