Handytarife mit viel Datenvolumen im Check – ein Fest f├╝r Vielsurfer?

Transparenzhinweis: Dieser Beitrag kann Werbelinks (♥) enthalten ▼
Wir verwenden sog. Affiliate-Links und kennzeichnen sie durch ein gelbes Herz (♥). Erfolgt ├╝ber solche Werbelinks eine Bestellung, erhalten wir ggf. eine kleine Provision vom H├Ąndler. F├╝r dich entstehen keine Mehrkosten, und einen Einfluss auf unsere objektive und ehrliche Einsch├Ątzung haben solche Provisionen ohnehin nicht: Ehrenwort! Unsere Vergleiche oder Tarifbestenlisten bearbeiten stets nur einen Teilausschnitt und stellen eine subjektive Auswahl dar (wobei der g├╝nstige Preis nat├╝rlich die Hauptrolle spielt) - informiere dich bitte auch anderswo ├╝ber g├╝nstige Tarife oder Preisver├Ąnderungen vor einem Kauf, sollten diese uns einmal entgehen, und informiere uns am besten direkt dar├╝ber. Ansprechpartner f├╝r Preise, Tarifkonditionen sowie die Abwicklung ist der jeweilige H├Ąndler, der das Angebot bereitstellt.
zuletzt aktualisiert: 17. Mai 2022
G├╝nstiger Handyvertrag mit viel Datenvolumen

Ein Handytarif mit viel Datenvolumen versorgt dich unterwegs bestens mit mobilen Daten. Falls du pro Monat 10 GB oder mehr ben├Âtigst, bist du hier genau richtig: Wir zeigen dir, wo du aktuell an einen Handyvertrag mit viel Internet kommst Ôłĺ und das bedeutet f├╝r uns: Ab 10 GB bis zu 120 GB (im o2 Free L Boost) bzw. unlimitierte Daten in den Unlimited-Flats.

Also: Welche Angebote mit viel LTE und 5G gibt es derzeit? Wo lohnt es sich, jetzt zuzuschlagen? Wir fassen f├╝r dich zusammen, wo Vielsurfer gerade auf ihre Kosten kommen, und zeigen dir die besten Tarife mit viel Datenvolumen Ôłĺ mit und ohne Smartphone: Du hast die Wahl!

­čŽë Das Wichtigste
  • Handytarife mit viel Datenvolumen beginnen f├╝r uns bei 10 GB Internet
  • Prepaid-Tarife mit viel Internet-Datenvolumen sind verh├Ąltnism├Ą├čig teuer - und damit keine Empfehlung
  • Zero-Rating-Optionen wie Telekom StreamON oder Vodafone Pass k├Ânnen helfen, das Datenvolumen deines Tarifs zu schonen. Tarife, die so etwas bieten, sind aber in der Regel eh kostspieliger
  • Unlimited-Flats sind selten - aber im o2-Netz besonders preiswert in den ersten 2 Jahren
Ein Handyvertrag mit viel Datenvolumen muss nicht teurer sein, selbst Unlimited-Flats werden immer preiswerter - o2 sei Dank!
Steffi (Redaktion)
Steffi (Redaktion)
Vorteile
Ôťô Viel Datenvolumen = weniger ├╝ber das Monats-Datenbudget nachdenken
Ôťô Datenvolumen l├Ąsst sich per Hotspot auch mal teilen
Ôťô Nicht angewiesen auf ├Âffentliche WLAN-Netze (Sicherheit!)
Nachteile
Ôťś (Zu) viel Datenvolumen = zu viel bezahlen?
Ôťś In D-Netzen h├Ąufig noch teuer
🔎 Handytarife mit viel Datenvolumen  
Was bedeutet viel Datenvolumen bei einem Handyvertrag?
­čĺČ Was viel Datenvolumen in einem Handyvertrag bedeutet, d├╝rfte sehr individuell definiert bzw. interpretiert werden. Fakt ist: Der durchschnittliche Verbrauch in Deutschland lag 2020 bei 3 GB pro Monat. Viel Datenvolumen ist qua definitionem alles, was dar├╝ber hinausgeht. Wir sprechen hier bei 10 GB aufw├Ąrts von viel Datenvolumen.
Gibt es auch Prepaid-Tarife mit viel Datenvolumen?
­čĺČ Ja, auch Prepaid-Tarife mit viel Datenvolumen gibt es. Sollen es aber richtig viele mobile Daten sein, z.B. 20 GB oder mehr, dann wird es schwierig. ├ťblich sind etwa Pakete mit 5 oder 7 GB Daten je 4 Wochen (Stand: Januar 2021). Alles, was dar├╝ber hinausgeht, wird unverh├Ąltnism├Ą├čig teuer und ist nicht mit Postpaid-Vertr├Ągen vergleichbar.
Was ist besser: Tarife mit viel Datenvolumen oder Unlimited-Flats?
­čĺČ Geht es um den Handyvertrag mit viel Datenvolumen, wird die Auswahl an Tarifen mit 20 GB, 30 GB, 60 GB oder bis zu 120 GB mit steigenden mobilen Daten immer geringer. Besonders viel Auswahl gibt es zwischen 10 GB und 15 GB. Aber auch 120 GB sind drin, Beispiel ist der o2 Free L Boost Tarif (Stand: Januar 2021). Ob Tarife mit viel Datenvolumen besser als Unlimited-Flats sind, ist schwierig ohne dein Nutzungsverhalten einzusch├Ątzen: Wer kaum mehr als 20 GB verbraucht, sollte keine ungedrosselte Flat w├Ąhlen, es sei denn, es ist genauso g├╝nstig.
Wo bekomme ich einen Tarif mit viel Datenvolumen?
­čĺČ Immer mehr Tarifanbieter sind dazu ├╝bergegangen, Tarife mit viel Datenvolumen anzubieten. Eine gute Anlaufstelle ist o2. Bei der Telef├│nica bekommst du in den o2 Free Tarifen richtig viel Datenvolumen und kannst dieses sogar noch recht bequem durch die Boost-Option verdoppeln. Weitere gute Alternativen: Vodafone Red und Smart, Telekom green Tarife von mobilcom-debitel oder die vielen Drillisch-Marken (wobei sich Drillisch-Aktion oftmals eher zwischen 2 GB und 10 GB abspielen und seltener jenseits der 10 GB).

Handyvertrag mit viel mobilem Datenvolumen: Wie viel Ôłĺ und warum eigentlich?

Wenn du einen Handyvertrag mit viel Datenvolumen suchst, dann stellt sich f├╝r uns nat├╝rlich zuerst die Frage: Wie viel Datenvolumen bedeutet denn eigentlich f├╝r dich viel Datenvolumen.

Was das durchschnittliche Surfvolumen angeht, lagen wir in Deutschland 2020 bei ca. 3 GB pro Monat Ôłĺ ein Blick in die aktuellste VATM-TK-Studie belegt das zumindest.

Hei├čt also: Wirklich viel beginnt f├╝r uns Ôłĺ Stand 2021 Ôłĺ bei mindestens 10 GB Datenvolumen. Wo es gerade gute (und das bedeutet) g├╝nstige Tarifangebote mit viel mobilem Datenvolumen gibt, erf├Ąhrst du hier bei uns.

Doch bist du wirklich mit deinem Smartphone so datenhungrig unterwegs? Wir empfehlen, vorab in media res zu gehen, um zu pr├╝fen, welcher Handytarif f├╝r dich auch vom Datenvolumen her infrage kommt. Denn der Preistreiber bei Tarifen sind nicht etwa Allnet-Flat oder SMS-Flat, sondern einzig das Mobilfunknetz, in dem du surfst, und eben das Datenvolumen.

Letzte Aktualisierung: 1.5.2021
Welcher Handytarif passt am besten zu mir?

Lesen ┬╗

Welcher Handytarif ist der passende?

Viel Datenvolumen im Vertrag mit Handy

Besonders spannend wird es ja, wenn du die Bundle-Angebote im Blick beh├Ąltst, also einen Handyvertrag mit Handy w├Ąhlst.

Viel Datenvolumen im Vertrag mit Handy, wo gibtÔÇÖs das aktuell?

Handytarife mit viel Datenvolumen ohne Handy

Klar, wenn du schon ein Handy an der Hand hast, soll es vielleicht ein SIM-only-Angebot sein.

Auch ein SIM-only-Handyvertrag mit viel Datenvolumen kann g├╝nstig sein. Verschaff dir hier gern selbst einen ├ťberblick mit unserer aktuellen Auswahl an Tarife ab 10 GB Datenvolumen.

Bei einigen Angeboten handelt es sich sogar schon um 5G-Tarife. Falls du wert auf den neuen Mobilfunktandard legst, solltest du dir diese ├ťbersicht einmal genauer anschauen.

Die Deals k├Ânnen sich auch durchaus sehen lassen, was das Surfvolumen angeht. Logisch, denn wenn du sehr wenig 5G-Datenvolumen hast, ist dieses ja praktisch noch schneller versurft. ­čśë

Letzte Aktualisierung: 1.5.2022
5G-Tarife im Check: Kennst du schon diese 5G-Handytarife?

Lesen ┬╗

5G-Tarife

Hohes Datenvolumen: Prepaid oder Datentarif wenig ratsam!

Auch Prepaid-Tarife gibt es mit viel Datenvolumen. Vorteil: Du bleibst flexibel, kannst jederzeit k├╝ndigen oder eine bessere Tarifoption ausw├Ąhlen. Und hast vor allem die volle Kostenkontrolle. Aber: Richtig gute Angebote mit viel Datenvolumen sind selten.

Noch seltener richtig presiwert sind die reinen Datentarife Ôłĺ zumindest, wenn es viel Highspeed-Volumen an mobilen Daten sein soll. Hier sind eher die kleineren Datenvolumina g├╝nstig.

Tarife mit viel Datenvolumen
Tarife mit viel Datenvolumen: Auch unterwegs immer online

Handyvertrag mit viel Datenvolumen oder unbegrenzt surfen?

Noch eins drauf setzen ja die Unlimited Tarife: Unbegrenzt und unlimitiert surfen als Alternative zum Tarif mit viel Datenvolumen, nicht ├╝bel. Der Haken: In den wirklich g├╝nstigen Vertr├Ągen mit viel Daten im o2-Netz surfst du nicht mit LTE Max, sondern mit abgebremstem Speed.

Letzte Aktualisierung: 18.1.2022
Unlimited Tarife im Vergleich: DIESE Tarife mit unbegrenzt Datenvolumen lohnen sich!

Lesen ┬╗

Unlimited Tarife

Die berechtigte Frage ist daher: Muss es wirklich echtes unlimitiertes Datenvolumen sein Ôłĺ oder sind 20 GB, 60 GB oder 120 GB nicht sogar f├╝r dein Nutzungsverhalten im Grunde schon eine unlimiterte Flat ..?

├ťbrigens: Es gibt M├Âglichkeiten, wenn du dein Datenvolumen teilen m├Âchtest. Stelle ich dir hier vor:

Letzte Aktualisierung: 7.9.2021
Datenvolumen teilen und verschenken: 3 Wege im Schnell-Check

Lesen ┬╗

Datenvolumen teilen

Zero-Rating schon das Datenvolumen

Die Netzbetreiber Telekom und Vodafone haben als Alternative zu vielen mobilen Daten aktuell ihre Zero-Rating-Angebote im Programm. Bei Telekom hei├čt das Angebot StreamOn, bei Vodafone buchst du den Vodafone Pass.

Funktioniert beides ├Ąhnlich: Ausgew├Ąhlte Apps und Dienste nutzt du, ohne Datenvolumen zu verbrauchen. Zum Beispiel Spotify, Netflix, Instagram oder Spiele-Apps. Die Liste der Zero-Rating-Partner w├Ąchst dabei immer weiter Ôłĺ ├╝brigens nicht ganz ohne den Widerstand der Marktw├Ąchter, die darin einen Versto├č gegen die Netzneutralit├Ąt (siehe Bericht der FAZ vom 21.1.2020, Paywall) sehen.

Und im September 2021 hat auch der EuGH geurteilt, dass Telekom und Vodafone gegen die Netzneutralit├Ąt versto├čen. Es bleibt also abzuwarten, welche ├änderungen de facto notwendig sind.

Tipp: Beim Surfen auf Datenvolumen & Datenautomatik achten

Auch wenn du einen Tarif mit viel Datenvolumen gebucht hast: Nicht immer wird nach Erreichen der Datenobergrenze gedrosselt (oder gar abgeschaltet). Vor allem beim Power-Surfen gilt es, auf eine Datenautomatik (wenn sie Tarifbestandteil ist) zu achten.

Denn: Umso ├Ąrgerlicher, wenn du beim Streamen dein Datenlimit erreichst und dann draufzahlen musst, wenn automatisch nachgebucht wird.

Deshalb unbedingt daran denken: Die Datenautomatik l├Ąsst sich in vielen Tarifen deaktivieren, z.B. sowohl bei Drillisch als auch Vodafone (SpeedGo).

Dein Betriebssystem, deine Anbieter-App oder sonstige Apps, die deinen Datenverbrauch ├╝berwachen und dich warnen, wenn du ein bestimmtes Datenkontingent verbraucht hast, k├Ânnen helfen, auch mit einer kleinen Datenmenge Monat f├╝r Monat auszukommen. Weitere Hinweise dazu habe ich im Beitrag zum Thema Datenvolumen sparen f├╝r dich gesammelt.

Letzte Aktualisierung: 1.10.2021
Datenvolumen sparen: Mit Checkliste Datenfresser finden und Datenverbrauch reduzieren

Lesen ┬╗

Datenvolumen sparen
Tarife im Vergleich ­čĺŤ

Erst mit Klick auf den Button mit deiner Zustimmung werden die Inhalte des externen Vergleichsrechners unseres Partners (hier: Tariffuxx) geladen. Achte bitte auf die dort geltenden Datenschutzeinstellungen und Cookie-Richtlinien. Aktiviere den Inhalt nur dann, wenn du dich mit den dort geltenden Regeln einverstanden erkl├Ąrst.

Ja, externen Rechner (Fremdinhalt) anzeigen

Diskutiere mit uns und anderen!

Wie viel Datenvolumen muss ein Tarif f├╝r dich haben? Was bedeutet f├╝r dich viel?

Schreib einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here


Bevor du kommentierst: Unser Hinweis f├╝r freundliche Kommunikation
Bei den SmartphoneFreunden achten wir sehr auf eine FREUNDliche (!) und respektvolle Diskussionskultur. Deine Meinung interessiert uns sehr, wir werden uns aber vorbehalten, Kommentare zu l├Âschen, die sich nicht direkt auf das Thema beziehen oder anscheinend nur unsere Redaktion oder Leser(innen) herabw├╝rdigen sollen (sachliche, konstruktive Kritik ist nat├╝rlich ausdr├╝cklich erlaubt). Im Grunde ist es ganz einfach: Stell dir beim Kommentieren einfach vor, als ob du dich mit tats├Ąchlich im Raum anwesenden Personen unterh├Ąltst.