Realme Smartphones: News und Deals im Check

Transparenzhinweis: Dieser Beitrag kann Werbelinks enthalten (♥).
Wir verwenden sog. Affiliate-Links und kennzeichnen sie durch ein gelbes Herz (♥). Erfolgt über solche Werbelinks eine Bestellung, erhalten wir ggf. eine kleine Provision vom Händler. Für dich entstehen keine Mehrkosten, und einen Einfluss auf unsere objektive und ehrliche Einschätzung haben solche Provisionen ohnehin nicht: Ehrenwort!
zuletzt aktualisiert: 21. Mai 2021

Realme Handys

Bei Realme handelt es sich um eine chinesische Handy-Marke, die hierzulande noch wenig bekannt ist. Aber das könnte sich bald ändern. Denn auch Realme Smartphones zeichnen sich durch ein starkes Preis-Leistungs-Verhältnis aus. Vielleicht geht Realme also den gleichen Weg wie zum Beispiel Xiaomi. Und wird vom Geheimtipp so nach und nach zu einem etablierten Anbieter.

🦉 Das Wichtigste
  • Realme ist erst seit 2020 mit Smartphones in Deutschland vertreten.
  • Realme ist die weltweit am schnellsten wachsende Handymarke (+65 % 2020)
  • Monatlich bringt es Realme mittlerweile auf bis zu 1 Million verkaufte Geräte.
  • Realme-Handys zeichnen sich durch eine gute Ausstattung bei vergleichsweise günstigen Preisen aus.
Realme Handys sind hierzulande zwar noch eine Seltenheit. Doch gerade in der Mittelklasse überzeugt mich die Hardware, auch im Langzeittest!
Steffi (Redaktion)
Steffi (Redaktion)

Realme Handy Angebote im Freunde-Check

Aktuell ist Realme in Deutschland noch recht unbekannt. Entsprechend selten sind Deals, gerade mit Vertrag. Sollten uns aber gute Realme Handy Angebote auffallen, dann findest du sie hier im Freunde-Check.

Realme Handys: Was gibt es Neues?

Neues in Sachen Realme Handys? Schau doch mal, worüber wir zuletzt berichtet haben:

vom 29.7.2021
Realme MagDart: Magnetisches kabelloses Laden ab 3.8.2021
Realme MagDart
vom 22.7.2021
Realme Flash: Erstes Handy mit Magnet-Ladestandard kommt!
Realme Flash
vom 20.7.2021
Nächstes Realme Event am 3.8.2021 – Magnetic Innovation mit Flash und MagDart!
Realme Launch Event
vom 5.7.2021
Realme Dizo TechLife: Und noch ’ne Marke für Einsteiger-Handys
Realme Dizo
vom 2.7.2021
Realme und Kodak: Partnerschaft für bessere Handy-Fotos?
Realme und Kodak
vom 15.6.2021
Realme GT mit Snapdragon 888: Early Bird Angebot ab 369 €
Realme GT
vom 13.6.2021
realme 8: 5G-Version für kurze Zeit zum Kampfpreis
realme 8 5G
vom 27.5.2021
Realme Narzo 30 5G für Early Birds: Was soll das denn?
Realme Narzo 30
vom 1.5.2021
Realme 8 Pro im Early-Bird-Deal ab 259 €!
congstar Allnet-Flat mit Realme 8 Pro
vom 27.4.2021
Handymarkt Q1/2021: Xiaomi auch in Europa in den Top 3
CounterPoint Research Handymarkt Europa Q1/2021

Realme Smartphone im Test

Als SmartphoneFreunde interessieren wir uns natürlich sehr, wenn eine neue Handy-Marke in Deutschland versucht, Fuß zu fassen. Deshalb haben wir uns bereits zwei Modelle vorgeknöpft. Wie schlägt sich ein Realme Smartphone im Test?

Ausführliche Tests findest du zum Beispiel zum Realme X3 Superzoom und zum Realme 6 Pro.

Realme: Global bekannt, nun auch in Deutschland unterwegs

Realme ist global bereits bekannt. Das Unternehmen hat seinen Sitz in China und ist, ebenso wie Vivo und Oppo, mit dem Konzern BBK Electronics verwoben. Auch OnePlus hängt da ja mit zusammen, auch wenn die einzelnen Marken mittlerweile großen Wert darauf legen, eigenständig aufzutreten.

Rasantes Wachstum bei Realme

Realme kann ein rasantes Wachstum aufweisen, ist laut Counterpoint Research die weltweit am schnellsten wachsende Handymarke. Allein 2020 haben sich die Verkäufe der noch recht jungen Marke um 65 Prozent im Vergleich zum Vorjahr gesteigert.

realme became the fastest growing brand for the year, growing 65% YoY in shipment volume.

Quellen
Counterpoint Research | gizchina | Realme (Abruf am 21.5.2021)
Diskutiere mit uns und anderen!

Welches Realme Smartphone interessiert dich am meisten?

Schreib einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here


Bevor du kommentierst: Unser Hinweis für freundliche Kommunikation
Bei den SmartphoneFreunden achten wir sehr auf eine FREUNDliche (!) und respektvolle Diskussionskultur. Deine Meinung interessiert uns sehr, wir werden uns aber vorbehalten, Kommentare zu löschen, die sich nicht direkt auf das Thema beziehen oder anscheinend nur unsere Redaktion oder Leser(innen) herabwürdigen sollen (sachliche, konstruktive Kritik ist natürlich ausdrücklich erlaubt). Im Grunde ist es ganz einfach: Stell dir beim Kommentieren einfach vor, als ob du dich mit tatsächlich im Raum anwesenden Personen unterhältst.