Jahrespakete: DIESE Jahrestarife gibt’s gegen Vorkasse!

Transparenzhinweis: Dieser Beitrag kann Werbelinks enthalten (♥).
Wir verwenden sog. Affiliate-Links und kennzeichnen sie durch ein gelbes Herz (♥). Erfolgt über solche Werbelinks eine Bestellung, erhalten wir ggf. eine kleine Provision vom Händler. Für dich entstehen keine Mehrkosten, und einen Einfluss auf unsere objektive und ehrliche Einschätzung haben solche Provisionen ohnehin nicht: Ehrenwort!
Jahrespakete

Die Mobilfunk-Jahrespakete sind schon länger (aktionsweise) via ALDI TALK und Tchibo erhältlich, doch so langsam ziehen weitere Anbieter nach: Telekom, Edeka, o2: Überall dort bekommst du mittlerweile Jahrestarife auf Prepaid-Basis.

Soll heißen: Du zahlst einmalig meist zwischen 60 € und 100 € und kannst dann ein ganzes Jahr lang den Handy- oder Datentarif nutzen. Entweder bist du vollkommen flexibel oder Frei-Einheiten und Daten werden monatlich bzw. alle 28 Tage für dich freigeschaltet. Der Tarif eignet sich gut zum Verschenken.

Vorteile
✓ Eignet sich auch als Geschenktarif
✓ Auch bei schlechter Schufa möglich
✓ In der Regel endet der Tarif nach einem Jahr automatisch, ist aber auf Wunsch verlängerbar
✓ Volle 12 Monate abgedeckt (durch Prepaid-Trick würden sonst 13x 4 Wochen anfallen)
Nachteile
✘ Vorkasse mit höherem Betrag
✘ Trotz Prepaid: Bindung für ein Jahr
✘ Teilweise Selbstdisziplin gefragt bei Gesamtpaketen
Was ist ein Jahrespaket?
💬 Ein Jahrespaket ist ein Handytarif auf Prepaid-Basis, bei dem du per Vorkasse die Tarifkosten für ein Jahr begleichst. Anschließend kannst du den Tarif dann meist 365 Tage lang nutzen. Das Datenvolumen und eventuelle Frei-Einheiten teilst du dir entweder flexibel ein oder du erhältst jeden Monat bzw. alle 28 Tage ein neues Kontingent.
Für wen eignen sich Jahrestarife?
💬 Jahrestarife eignen sich für alle, die einen Prepaid-Tarif verschenken wollen. Als Geschenktarif eignen sich die Jahrespakete zum Beispiel für Kinder und Jugendliche, aber eben auch für Eltern und Großeltern. Auch mit schlechtem Schufa-Score wäre ein Jahrestarif eine Option.
Welche Anbieter haben Jahrespakete?
💬 Bislang haben nur wenige Anbieter Jahrespakete. Darunter die Netzbetreiber Telekom und o2 (Datentarif), ALDI TALK und EDEKA smart unter den Discountern sowie Tchibo mobil als Jahrestarif-Urgestein.
Worauf muss ich bei einem Prepaid-Jahrespaket achten? Gibt es Nachteile?
💬 Bei einem Prepaid-Jahrespaket solltest du darauf achten, ob die Leistungen pro Monat bzw. alle vier Wochen neu zugeteilt werden, oder ob du voll flexibel bist - wenn die Inklusiv-Einheiten schon nach wenigen Wochen verbraucht sind, kann sich die Flexibilität als Nachteil erweisen.

Prepaid-Jahrestarife im Check

Welche Prepaid-Jahrestarife es gibt, will ich dir auf dieser Seite vorstellen. Im Check erfährst du die wichtigsten Konditionen der bekanntesten Anbieter.

Mobilfunk Jahrespakete in der Übersicht

Mobilfunk Jahrespakete und Jahrestarife auf Prepaid-Basis in der Übersicht. Der Preis berücksichtigt nicht die Mehrwertsteuer-Senkung, kann also bis 31.12.2020 günstiger ausfallen.
Jahrestarife
Jahrestarife Übersicht: Diese Provider bieten bereits Jahrespakete an

ALDI TALK Jahrespaket mit oder ohne Handy

Das ALDI TALK Jahrespaket ist im Grunde das Urgestein der Jahrestarife und ursprünglich vor allem vor Weihnachten als Geschenkidee erhältlich. Mal mit und mal ohne Smartphone. Das Datenvolumen beträgt 12 GB LTE, du kannst es dir flexibel einteilen.

Letzte Aktualisierung: 5.6.2020
Wieder da: ALDI TALK Jahrespaket mit 12 GB LTE für nur 59,99 €

Lesen »

ALDI TALK Jahrespaket

Edeka smart Jahrespakete

Seit 1. Oktober 2020 hat Edeka Smart mehrere Jahrespakete im Programm. Neben dem bereits bekannten Edeka Premium-Jahrestarif, bei dem du alle vier Wochen 2 GB LTE erhältst, ist der Edeka smart Start-Jahrestarif neu: Dort kannst du, ähnlich wie bei ALDI TALK, die 12 verfügbaren Gigabyte frei einteilen.

Letzte Aktualisierung: 15.9.2020
EDEKA smart Jahrespakete im Check: Was beinhalten die Jahrestarife?

Lesen »

EDEKA smart Jahrespaket

Lebara Jahrespaket International

Anbieter Lebara ist für seine internationalen Tarife bekannt, dementsprechend setzt auch das Lebara Jahrespaket an und bietet neben 2 GB monatlich noch jeweils 180 Minuten, die in bis zu 50 Ländern vertelefoniert werden können. Die Laufzeit beträgt allerdings nur 360 Tage (also kein ganzes Jahr), zudem verlängert sich das Paket automatisch, wenn du nicht einen Tag vor Ablauf kündigst.

Letzte Aktualisierung: 17.9.2020
Lebara startet Jahrespaket inkl. 180 International-Minuten

Lesen »

Lebara Jahrespaket

o2 Daten-Jahrestarif

Der Jahrestarif o2 my Prepaid Internet to Go ist ein reiner Datentarif. Du bekommst 30 GB LTE Datenvolumen, das du innerhalb eines Jahres flexibel verbrauchen kannst. Zum Beispiel am Laptop oder Tablet.

Letzte Aktualisierung: 23.9.2020
Internet to Go: o2 startet flexibles 30-GB-Jahrespaket für 49,99 €

Lesen »

o2 my Prepaid Internet to Go

Tchibo Smart Jahresflat

Die Tchibo Smart-Jahresflat ist ein Geschenktarif und gleichzeitig ein Klassiker auf dem Mobilfunkmarkt, schließlich ist der Jahrestarif schon seit 2015 erhältlich. Alle vier Wochen stehen 1,5 GB zum Versurfen bereit, außerdem eine Allnet- und SMS-Flat. Regulärer Preis: 99 €.

Telekom Prepaid Magenta Mobil Jahrestarif

Der Magenta Mobil Prepaid Jahrestarif der Telekom ist im September 2020 neu gestartet. Du bekommst jeden Monat 2 GB freigeschaltet, in diesem Fall sogar mit 5G.

Letzte Aktualisierung: 9.9.2020
Prepaid-Jahrestarif der Telekom ab 15.9.2020 mit 100 € Startguthaben

Lesen »

Magenta Mobil Prepaid-Jahrespaket

Handytarif-Jahrespakete: Warum nicht ausprobieren?

Der Vorteil dieser Handytarif-Jahrespakete: Auch bei schlechter Schufa kannst du dir hier einen Handyvertrag, der auch noch günstig ist, holen, wenn wir einmal ans ALDI TALK Jahrespaket denken. Aber auch für andere Prepaid-Tarife gilt dies natürlich gleichermaßen: Dein Schufa-Wert ist kein Hindernis.

Andererseits: Man sollte sich schon sicher sein, das Jahrespaket auch gut nutzen zu können, denn lohnt sich solch eine Vorausbezahlung nicht.

Zum Verschenken ist ein Jahrestarif wiederum ideal, da alle Nutzungskosten abgedeckt sind, die man vorab einkauft.

Diskutiere mit uns und anderen!

Verwendest du ein Jahrespaket?

Schreib einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here


Bevor du kommentierst: Unser Hinweis für freundliche Kommunikation
Bei den SmartphoneFreunden achten wir sehr auf eine FREUNDliche (!) und respektvolle Diskussionskultur. Deine Meinung interessiert uns sehr, wir werden uns aber vorbehalten, Kommentare zu löschen, die sich nicht direkt auf das Thema beziehen oder anscheinend nur unsere Redaktion oder Leser(innen) herabwürdigen sollen (sachliche, konstruktive Kritik ist natürlich ausdrücklich erlaubt). Im Grunde ist es ganz einfach: Stell dir beim Kommentieren einfach vor, als ob du dich mit tatsächlich im Raum anwesenden Personen unterhältst.